Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 18. August 2010, 09:50

RE: Fahrersitz

hab meine auch bei ebay gekauft - in istanbul zu einem sensationellen preis: samt versand eur 305,--

inzischen ist der preis schon ein stück raufgegangen, aber immer noch ziemlich gut im vergleich!

siehe hier

kamen innerhalb von 4 tagen ab bezahlung bei mir an und sind tiptop in ordnung!

liegrü

andreas


Beiträge: 5

Wohnort: Brandenburg

Beruf: Bürokauffrau

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 18. August 2010, 18:39

RE: Fahrersitz

Bin auch der Meinung, dass diese Dinger das Aussehen etwas verhunzen :D

Aber warum sollte man sich da als Besitzer drum kümmern?

Man hat ein Haufen Geld für dieses tolle Teil ausgegeben und dann soll man selber dafür Abhilfe schaffen?

as mit dem Einsteigen mag vielleicht sein, aber warum verstellt sich dann der Sitz in der höchsten osition nicht? a müßte ich (bin gerade 1,68 m groß) doch noch eher an den Hrbel kommen?

Ich denk mal, die wissen sich bei Hyundai nicht anders zu helfen.

Ich hab heut wieder ne Email mit Video und Kundenbeanstandung an Hyundai geschickt.
Bin ja mal gespannt, was die jetzt dazu sagen.

Meine Stoßdämpfer (paßt zwar nicht zum Thema) müssen auch noch gewechselt werden, aber laut Aussage der Werkstatt kann das noch dauern. Obwohl ich hier im Forum gelesen habe, das das schon losgeen soll.

Naja, mal schauen. Ist ja zum Glück 5 Jahre Garantie auf das Auto. Aber nervig ist es schon, wenn man laufend zur Werkstatt muß. Kostet ja auch Spritgeld und Zeit.

ardeche

unregistriert

23

Sonntag, 22. August 2010, 19:47

RE: Fahrersitz

über das Aussehen kann man trefflich streiten. Immerhin ist das eine Lösung für das Problem einzelner. Hyundai wird für diese Einzelfälle keine Lösung suchen und anbieten. Außerdem sind solche Trittbretter auch eher im Bereich von Geländewagen zu finden, wo man ohne kaum hochkommt, ohne sich die Hose einzusauen.

Also ich brauch´s nicht, aber wenn würde ich darauf zurückgreifen.

Gruß
Matthias

ardeche

unregistriert

24

Sonntag, 29. August 2010, 14:44

RE: Fahrersitz

jetzt hat´s meine Frau auch erwischt: 5 mal Einsteigen, dann ist der Sitz unten. Unserem Freundlichen ist schon etwas eingefallen: wenn man vom Hebel die Abdeckkappe abzieht, sieht man, dass der Hebel auf einem Zahnkranz sitzt. Er will den abziehen, nach unten versetzt aufsetzen und anders befestigen. Bevor es daran geht, wird der Wagen dem Hyundai - Außendienstler vorgestellt.

Gruß
Matthias

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 29. August 2010, 21:49

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von amba_andi
hab meine auch bei ebay gekauft - in istanbul zu einem sensationellen preis: samt versand eur 305,--

inzischen ist der preis schon ein stück raufgegangen, aber immer noch ziemlich gut im vergleich!

siehe hier

kamen innerhalb von 4 tagen ab bezahlung bei mir an und sind tiptop in ordnung!

liegrü

andreas


Genial, passen da auch noch die Schmutzfänger vorne und hinten dran :rolleyes: :rolleyes:

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

26

Montag, 30. August 2010, 06:52

RE: Fahrersitz

schmutzfänger hinten auf jeden fall, sind ja hinter dem rad und somit weit entfernt vom trittbrett, und auch vorne ist noch ein wenig luft bis zum radkasten, also auch da passt der schmutzfänger sicher noch hin...

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

27

Montag, 30. August 2010, 16:26

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von ardeche
jetzt hat´s meine Frau auch erwischt: 5 mal Einsteigen, dann ist der Sitz unten. Unserem Freundlichen ist schon etwas eingefallen: wenn man vom Hebel die Abdeckkappe abzieht, sieht man, dass der Hebel auf einem Zahnkranz sitzt. Er will den abziehen, nach unten versetzt aufsetzen und anders befestigen. Bevor es daran geht, wird der Wagen dem Hyundai - Außendienstler vorgestellt.

Hallo ardeche,
halte ich für ´ne sinnvolle und absolut kostengünstige Lösung (wenn der Freundliche überhaupt was dafür verlangt!).
Es zeigt auf jeden Fall, daß es Händler gibt, welche auf Probleme der Kunden eingehen.
Halt uns auf dem Laufenden.

Grüße
tc

ardeche

unregistriert

28

Montag, 30. August 2010, 20:38

RE: Fahrersitz

nein, er wird auf keinen Fall etwas verlangen, ist schon geklärt. Er möchte es nur Hyundai zeigen, damit sie das in der Produktion ändern.

Gruß
Matthias

29

Samstag, 11. September 2010, 10:51

RE: Fahrersitz

Hallo Matthias,

könnte Du mal kurz Bescheid geben, ob Dein Händler das mit dem Hebel hinbekommen hat? Mein Händler bewegt sich nicht von selbst. Danke!

MfG
borciani

ardeche

unregistriert

30

Samstag, 11. September 2010, 19:48

RE: Fahrersitz

Hallo Borciani,

bitte noch etwas Geduld, wir bekommen den Wagen am Mittwoch zurück.

ardeche

unregistriert

31

Mittwoch, 15. September 2010, 19:59

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von borciani
Hallo Matthias,

könnte Du mal kurz Bescheid geben, ob Dein Händler das mit dem Hebel hinbekommen hat? Mein Händler bewegt sich nicht von selbst. Danke!

MfG
borciani



Hallo,

der Wagen ist heute von HMD begutachtet worden. Der Zahnkranz ist nicht so ausgelegt, dass die vom Freundlichen ins Auge gefasste Lösung möglich ist. Daher steelt dieser für alle bei ihm gekauften ix35 einen Qualitätsreport bei HMD ein. Wenn wir das alle über unsere Händler machen lassen, gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass eine technische Lösung kommt.

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

32

Freitag, 14. Januar 2011, 19:22

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von ardeche
also, der Sitz ist in den Flanken extrem weich. Das kann dazu führen, dass der Höhenverstellhebel beim Einsteigen nach unten gedrückt wird und jedesmal den Sitz etwas absenkt. Je kleiner der Fahrer ist, umso hrößer wird das Problem, da er keine andere Chance hat, als auf den Sitz zu Rutschen.
Gruß
Matthias


Kann ich so Bestätigen auch beim Aussteigen wenn man vom Sitz rutscht dann drückt man jedes mal den Hebel runter. Hab den Sitz nach ganz oben gestellt und da tritt das Problem bei mir auch auf. Ich bin 1,80 Meter groß und denke mal es betrifft alle die vom Sitz nach draußen rutschen...

ardeche

unregistriert

33

Samstag, 15. Januar 2011, 20:57

RE: Fahrersitz

So schade es ist, es gibt von Hyundai bis heute noch keine Lösung. Die von meinem Freundlichen ins Auge gefasste Lösung war auch nichts, da sich der vorhandene Hebel auf dem Zahnkranz nicht anders positionieren läßt.

34

Donnerstag, 10. März 2011, 12:30

RE: Fahrersitz

Auch ich habe probleme mit dem Fahrersitz.
Diese Mail habe ich nun von Hyundai erhlaten.
Die ziehen sich mit dieser Mail ganz schön aus ihrer Verantwortung.

vielen Dank für Ihre weitere E-Mail vom 12.01.2011.

Als Fahrzeugimporteur sind wir an der Produktion der Fahrzeuge nicht unmittelbar beteiligt. Daher hatten wir Ihren Hinweis bezüglich der Sitzhöhenverstellung an den Hersteller weitergegeben, damit er Gelegenheit hat, zu reagieren. Ob und wann er dies tut, können wir nicht beeinflussen. Wir bitten Sie um Verständnis.

Ihr Fahrzeug entspricht dem Stand der Serie und erfüllt alle gesetzlichen Bestimmungen. Sollte der Hersteller eine Änderung an der bestehenden Sitzhöhenverstellung vornehmen wollen, erhalten Sie Nachricht von Ihrem Hyundai Vertragspartner.

Mit freundlichen Grüßen

Hyundai Motor Deutschland GmbH

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 10. März 2011, 12:48

RE: Fahrersitz

ich habe auch das "Problem", aber für mich ist dies kein Problem nur eine Gewohnheitssache.

Alle 3-4 Tage stelle ich den Stuhl halt wieder ein zweimal nach oben und fertig, habe nicht eine einzige Sekunde dafür VERSCHWENDET mich da zu beschweren bzw. noch weiter zu gehen. Es gibt wirklich "schlimmere" Sachen als so etwas. Aber selbst die nach unten gestellte Position fällt mir gar nicht so auf, ich schau immer wie der Sitz zur Mittelkonsole steht, daran sehr ich überhaupt erst dass er weiter unten ist. LASST DOCH DEN HÄNDLER MIT SO EINEM QUATSCH IN RUH!

In unserem Alfa Spider gibt es für den Autoteppich keine Halteösen und der Teppich rutsch ständig nach vorne unter die Pedale. Mittlerweile liegt er durch das nach vorne rutsche auch nicht mehr flach auf. Der Dreck staut sich dort auch immer. Das finde ich blöd, aber auch da würde ich mich nicht beschweren.

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 10. März 2011, 13:11

RE: Fahrersitz

Hallo!!

Das Problem mit dem Sitz kann bei mir gar nicht erst auftreten,weil der Sitz
immer in der untersten Stellung steht.:D (Größe 1.80 m)
Selbst meine Frau bei ca.1,68 m Größe verstellt den Sitz nicht,wenn sie den IX
mal fährt.

Gruß HaJo

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 10. März 2011, 14:04

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von hajolue
Hallo!!
Das Problem mit dem Sitz kann bei mir gar nicht erst auftreten,weil der Sitz
immer in der untersten Stellung steht.:D (Größe 1.80 m)
Selbst meine Frau bei ca.1,68 m Größe verstellt den Sitz nicht,wenn sie den IX
mal fährt.
Gruß HaJo


Na ja dafür hat deine Frau dann wenigstens den Tacho genau im Blick und lässt sich nicht vom ´Verkehr´ ablenken denke ich :todlach: :todlach: :todlach:

Nur Spaß :blume:

exnutzer190313

unregistriert

38

Donnerstag, 10. März 2011, 14:13

RE: Fahrersitz

Ist euch schonmal aufgefallen das die Frau nicht mehr meckert dass du mal wieder ein paar km/h zu schnell fährst?
habe mich mal auf den Beifahrersitz gesetzt, den man übrigens nicht nach oben stellen kann ( stört auch keinen?), mann kann in normaler sitzposition nur bis zur 40km/h sehen :anbet:

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 10. März 2011, 15:15

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von DanielM
Ist euch schonmal aufgefallen das die Frau nicht mehr meckert dass du mal wieder ein paar km/h zu schnell fährst?
habe mich mal auf den Beifahrersitz gesetzt, den man übrigens nicht nach oben stellen kann ( stört auch keinen?), mann kann in normaler sitzposition nur bis zur 40km/h sehen :anbet:


Super - dafür fragt mich meine jetzt jedes Mal "Schaaaatz... Wie schnell fährst Du??" Aber mit der Antwort "180, Maus" gibt sie sich meist zufrieden. Erst wenn ich an der 210 kratze fällt ihr so langsam auf, dass das mit den 180 nicht ganz hinkommt :D

Achim&Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Bedburg / Erft

Beruf: Pensionär

Auto: ix35,i-catcher,2l, 163PS

Hyundaiclub: nö

Vorname: Achim

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 10. März 2011, 16:13

RE: Fahrersitz

Zitat

Original von Elantra
Kann denn keiner von den neuen lesen???!!!

Hier ist das FRAGEN, HILFE, KRITIK und Co. Unterforum!!!!


Ich lösche jetzt bald jeden Thread, der nicht in dieses Unterforum gehört! Mind 1 mal die Woche muss man hier was verschieben, obwohl es diesen Thread hier ganz oben gibt Erst lesen, dann posten!


Und auf der rechten Seite eures Monitors ist ein (meist) grauer Balken, mit dem kann man "scrollen", wenn man diesen benutzt, erkennt man, dass man im falschen Unterforum ist!


___________________________________________________________

Hier hat aber jemand ne ganz schön große Klappe !!!!
Wer bist denn Du eigentlich ???

Kannst Du evtl nicht lesen,
borciani schreibt doch klar, dess er hier neu ist!!!
Das kann doch gerade einem Neuling mal passieren.

Selbst, wenn Du hier irgendwelche korrigierenden oder löschenden Rechte besitzt, dann tritt man hier nicht als pädagogische Widsau auf
mir der Anfangsbemerkung:

Kann denn keiner von den neuen lesen???!!!

Also bessere Dich !!!!

Gruß Achim

Ähnliche Themen