Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 16. August 2011, 16:03

moin mal,

@marcok: Aus welchem Land kommt Dein Wagen?

Also eben Test durchgeführt. 2l Benziner aus den NL, Bj 1/11

Motor läuft
Schlüssel wird 20 m entfernt
Motor läuft weiter
nach 60 Sek.
keine Änderung - Türen verschließen nicht automatisch
Fz kann gefahren werden
beim Kuppeln wird im Display angezeigt, dass Key außerhalb des Fahrzeugs ist und erneuter Warnton

Fazit: Versäumt Ihr es mal, den Ixi auszuschalten und geht mal schnell die 2m zum Kiosk an der Straße, kann sich jeder reinschwingen und losdüsen. Fahrzeug weg und keine Kohle von der Versicherung

:nenee:


Nighthawk26

Schüler

Beiträge: 118

Wohnort: Hessen

Auto: Ix35 I-Catcher

Vorname: Heidi

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 16. August 2011, 17:45

also mal meine Story, wir wollten schnell ne Katzenwäsche an der Tanke machen, den Schlüssel hatte ich in der Hosentasche, mein Schatz saß am Steuer, ich hüpfe aus dem Wagen, dackelte Richtung Kasse, hinter mir irgendwelche Piepgeräuche, natürlich drehte ich mich um, mein Schatz winkte mir zu, ich winkte zurück und ging weiter, da hörte ich ihn blöken, "gib den Schlüssel her", meine Güte des war mein IXI der die bösen Töne von sich gab und ich hatte es nicht geschnallt.
Fazit: iss das Fahrzeug offen, kann ich mit dem Schlüssel nicht einfach weggehen, da beschwert er sich.

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 16. August 2011, 21:31

@ Heidi
völlig zustimm :blume:

Ist Schlüssel aus Auto und mehr als 10m entfernt, piepst der Wagen im Inneren.

@ bmw-rider
Wie weit biste mit dem Auto gefahren (km mäßig)?

der Jörch

Marcok

Anfänger

Beiträge: 35

Wohnort: Luxembourg

Auto: IX 35 Executive

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 18. August 2011, 12:01

HAllo ,
also von meiner seite aus wurde nichts verändert , Zuerst geht an der anzeige Taffel ganz unten rechts ein Rotes Lichtchen mit der Aufschrifft Key Out und blinkt ohne Piepsen und dann nach ungefähr 10 Sekunden danach kommt auf dem Display vom Bordcomputer Schlüssel befindet sich nicht im Wagen und zählt runter von 30 Sekunden .
Meiner Stammt hier aus Luxembourg , Ich glaube sowieso dass die nicht fertig kriege die IX 35 alle auf dem selben stand zu kriegen . Ich kenne jemanden sein IX 35 wenn er die Fernsteuerung tätigt gehen seine Lichter auch an und wenn er aussteigt und fernbedienung tätigt auch so wie bei mir aber bei mir geht es nicht wenn Ich in den Wagen steigen will dass die Lichter an gehen aber bei ihm geht dass und hat dass selbe Modell wie Ich dass heisst Executive .
Executive Heisst alles was das Herz begehrt ist drine und 18 Zoll felgen . Deswegen haben wir nur 5 Jahre garantie auf dem Wagen ihr habt ja auch 5 jahre Service drauf das haben wir nicht .

Mit freundlichen grüssen
Marcok

Wingo71

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Dreiländereck D/F/CH

Auto: Tucson 2,0 CRDI 185PS Premium, 6-Gang mit allen Paketen und Panorama in White Sand

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

85

Freitag, 19. August 2011, 01:03

Hallo!

Nochmal was zum Licht, wenn mein Lichtschalter auf Auto steht, es dunkel ist und ich dann die Türe aussen am Knopf verriegel, bleibt das Licht 30sec an und schaltet dann ab.
Wenn ich danach über den Knopf am Auto entriegel, bleibt das Licht aus.
Entriegel ich aber über die Fernbedienung (Schlüssel) geht im dunkeln das Abblendlicht an.

So wars auch bei nem Vorführwagen 1,7l Diesel, den ich 3 Tage fuhr.

Eine Frage, kann man das Smart Key System auch so programmieren, das die Türen automatisch verriegeln, wenn ich mich mit dem Schlüssel entferne?? (War bei meinem Mazda davor so)

Gruß Dirk

Steve

Profi

Beiträge: 996

Wohnort: Köln

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: IX 35

Vorname: Steve

  • Nachricht senden

86

Freitag, 19. August 2011, 08:20

Nein kann man leider nicht, hab ich schon nachgefragt.

Wingo71

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Dreiländereck D/F/CH

Auto: Tucson 2,0 CRDI 185PS Premium, 6-Gang mit allen Paketen und Panorama in White Sand

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

87

Freitag, 19. August 2011, 09:57

Hallo!

Danke für die Info, vielleicht gehts ja doch irgendwann mal. ;)
Das mit den Lichtern geht ja jetzt auch.
Hyundai lernt wohl doch dazu. :super:

Gruß Dirk

thomsens

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Schleswig Holstein

Auto: ix 35

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 6. November 2011, 08:36

RE: Smart Key System

Habe folgendesProblem. Immer wenn der Start/Stop Knopf gedrückt wird, erscheint im Display " Press Start Button again". Auch beim Ausmachen muss min. 2 mal(manchmal auch 3 Mal) gedrückt werden. Knopf wurde schon getauscht und jetzt nach 2 Tagen, das selbe Problem. Hat Jemand erfahrungen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »thomsens« (6. November 2011, 08:54)


HH_Mädel

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: HH

Auto: IX35

Vorname: K.

  • Nachricht senden

89

Sonntag, 8. Januar 2012, 18:05

RE: Smart Key System

Vielleicht kennt sich einer aus oder hat eine Idee. Ich habe mich heute aus meinem Auto ausgesperrt, Schlüssel war drin :mauer:
Folgendes war passiert: angekommen, Schlüssel in der Jackentasche, ausgestiegen, per Smartkey verriegelt, dann nach einer Stunde (in der ich schön durchgeregnet bin X() wollte ich meine nasse Jacke in den Kofferraum legen, Kofferraum entriegelt, ich schmiss die Jacke rein, Kofferraum zu, der IX verriegelte und blieb zu 8o Mein Ersatzschlüssel war 20 km entfernt.

Nun sagte ein Kollege, man könnte bei seinem VW einstellen, dass der Kofferraum nicht unabhängig von den Türen verriegelt. Geht sowas beim IX? Ehe ich sowas nämlich noch einmal habe, drücke ich lieber bewusst noch einmal auf meinen Schlüssel und verriegel den Kofferraum per Hand.

ix35-Fan

unregistriert

90

Sonntag, 8. Januar 2012, 18:22

RE: Smart Key System

Hallo!

Habe SmartKey-System. Also mein Ix35 verriegelt nicht, wenn der Schlüssel im Auto ist. Er gibt beim Versuch zu verriegeln ein Signalton, egal ob der Transponder-Schlüssel im Fahrgastraum oder Kofferraum ist. Ich kann mich eigentlich nicht aussperren, hab das damals bei der Übergabe gleich getestet. Hier könnte eventuell eine Fehlfunktion vorliegen.

Mein Freundlicher hat mir bezüglich der Programmiermöglichkeiten bei der Verriegelung damals nur die automatische Verriegelung ab (ich glaub) 15km/h genannt.Nichts von wegen Kofferraumklappe extra oder in Kombi mit den Türen.

Gruß Mex

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 8. Januar 2012, 19:12

RE: Smart Key System

@HH-Mädel
Ich habs bei mir grade mal getestet, Kofferraum auf, Schlüssel rein, Klappe zu. Der Wagen verriegelt und blinkt, direkt im Anschluß fängt er an zu piepen und entriegelt den kompletten Wagen.

Da scheint bei dir also ein Fehler vorzuliegen.

vb

Thomas_3007

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Thüringen WAK

Auto: IX 35

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

92

Sonntag, 8. Januar 2012, 19:17

RE: Smart Key System

Ich habe da auch ein paar Fragezeichen über meinem Haupt. Habe das damals nach der Übergabe getestet. Es war nicht möglich, den Schlüsssel einzuschließen. Bin mal auf die Erklärung der Werkstatt gespannt.

HH_Mädel

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: HH

Auto: IX35

Vorname: K.

  • Nachricht senden

93

Sonntag, 8. Januar 2012, 19:37

RE: Smart Key System

:winke: Danke fürs Testen. Das ist ja seltsam. Bei mir piept's sonst auch wenn ich den Schlüssel drin habe und verriegeln will. Aber dann stehe ich an den Türen ... Ok, ich werde gleich noch einmal testen. Ansonsten: Morgen ab zum Freundlichen

HH_Mädel

Schüler

Beiträge: 69

Wohnort: HH

Auto: IX35

Vorname: K.

  • Nachricht senden

94

Montag, 9. Januar 2012, 12:34

RE: Smart Key System

So, Test wiederholt. Er sperrt mich aus bzw. den Schüssel ein. Anruf beim Freundlichen ergab als erste Annahme, dass das so korrekt ist. Kofferraum und Türen verriegeln unabhängig voneinander.
Auf meine Nachfrage, warum aber mein Auto aber an den Türen konsequent das Schlüssel-Einschließen verhindert (samt Piep :super:) und beim Kofferraum ausgerechnet nicht, war der Freundliche auch überfragt und räumte ein, dass das in der Tat ein wenig seltsam sei. Er wird es jetzt mal bei anderen IX35 im Betrieb testen.

Thomas_3007

Schüler

Beiträge: 108

Wohnort: Thüringen WAK

Auto: IX 35

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

95

Montag, 9. Januar 2012, 15:23

RE: Smart Key System

Habe es eben noch mal getestet, so wie Du das beschrieben hast. Es paasiert ganau das gleiche wie bei VB90. Piepsen und der Wagen entriegelt komplett.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

96

Montag, 9. Januar 2012, 16:04

RE: Smart Key System

Mein freundlicher hat das Auto bei der Vorstellung verriegelt, Kofferraum geöffnet, beide Schlüssel rein und Kofferklappe zu. Auto hat gepiept und ist wieder aufgegangen.

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

97

Dienstag, 10. Januar 2012, 11:15

RE: Smart Key System

Hallo zusammen

Kann man die Türen bzw. den kompletten Wagen über den Taster von außen absperren wenn der Wagen läuft? Ein Kumpel von mir hat einen Opel Astra und da funktioniert das. Leider habe ich meinen noch nicht, sonst würde ich das testen.

Danke für eure Antworten

Glück Auf
Sven

exnutzer190313

unregistriert

98

Dienstag, 10. Januar 2012, 17:06

RE: Smart Key System

Geht nicht. Nerviges Piepen und im Display erscheint Key is not in Vehicle.

Ich04

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Tucson TLE 1,6T GDI 4WD 177PS Premium Automatik + alle Pakete

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

99

Dienstag, 10. Januar 2012, 18:54

RE: Smart Key System

Lassen wir das Piepen mal außen vor. Man kann den Wagen dann trotzdem nicht verriegeln, wenn der Motor läuft?

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 10. Januar 2012, 19:03

RE: Smart Key System

Wenn der Motor läuft, lässt sich der IX nicht verschliessen, weder mit der Fernbedienung, noch mit dem Türtaster.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (10. Januar 2012, 19:04)


Ähnliche Themen