Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

261

Montag, 23. März 2020, 20:23

Nach Batteriewechsel der Fernbedienungen müssen diese nicht neu angelernt werden. Entweder tatsächlich die Batterien verkehrt herum eingelegt, oder nicht richtig geöffnet/geschlossen, evtl. etwas zerstört.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 613

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

262

Montag, 23. März 2020, 20:24

Ja, aber WENN es angelernt werden muss, dann geht das nur über den Händler. :)

263

Montag, 23. März 2020, 20:33

Das ist korrekt, wenn z.B. ein Schlüssel (FOB) ersetzt werden muss.

264

Mittwoch, 25. März 2020, 15:49

Ich war beim Händler und der hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass sich die neue Batterie tatsächlich entladen kann, falls man sie mit leicht schwitzigen Händen in den Smart Key setzt. Da es nur eine 3V Batterie ist, ist sie dann schon entladen und der Schlüssel funktioniert nicht 100%ig. Deswegen beim Batteriewechsel Handschuhe tragen.

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 461

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

265

Mittwoch, 25. März 2020, 20:48

Zitronenfalter falten auch Zitronen?

Das glaube ich nicht. Was dir der Händler da sagt ist ein Scharn.Klar kann es an der Batterie liegen aber nicht an dem Anfassen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 28 613

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: Ich möchte keinem Club angehören, der Typen wie mich als Mitglied akzeptiert!

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

266

Mittwoch, 25. März 2020, 21:14

Aber die Idee ist super: Man verkauft leere Batterien als neue, und wenn sie nicht funktionieren sagt man einfach daß sie mit Schwitzfeuchten Fingerchen eingelegt wurden! :thumbsup:

Guzzi-Jorg

Fortgeschrittener

Beiträge: 461

Wohnort: Tor zum Bergischen Land

Auto: I30 PD Kombi

  • Nachricht senden

267

Mittwoch, 25. März 2020, 21:19

Mensch warum bin ich da noch nicht drauf gekommen. Gut wenn ich die Stützbatterien tausche sind die noch nicht leer, aber gut gelagert. Nach 10 Jahren werden die vorsorglich erneuert. Werde die Möglichkeit der Veräußerung mal in Betracht ziehen. Quasi wie neu........... . :D

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen