Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Samstag, 28. August 2010, 03:18

Zitat

Original von sumo650
Der IX35 aus NL hat sogar einen selbst abblendbaren Innenspiegel...

Kaum zu glauben - aber das scheint laut Ausstattungsliste bei einem deutschen Modell nicht mal als Extra erhältlich zu sein !?!

Schon eine merkwürdige Austattungspolitik hierzulande! :auweia:
Dafür haben die Wagen aus NL offensichtlich kein Reifendruckkontrollsystem (TPMS).

Andererseits: So ganz fehlerfrei scheint mir die Liste nicht zu sein - siehe "Smart-Key-System" in der Variante "Comfort"...


sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

102

Samstag, 28. August 2010, 10:31

Ja das ist aber nicht so wild mit dem TPMS, da kannste wenigstens 20 Zoll Felgen aufziehen ohne das die TPMS-Anzeige leuchtet ;)

pipowicz

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Wohnort: München

Auto: IX 35

Hyundaiclub: Nope

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

103

Sonntag, 29. August 2010, 09:50

Hallöle,
ich grüße alle iX-ler aus der Türkei, wo ich z.Zt. mächtig schwitze (Temperaturen über 40 Grad). Ich verfolge jeden Tag, was es hier so neues gibt und freue mich schon wieder darauf, das feine Wägelchen fahren zu können, welches jetzt in einer Tiefgarage in nähe Flughafen vor sich hindümpelt.
Wolfgang

ardeche

unregistriert

104

Sonntag, 29. August 2010, 14:23

nur wer Äpfel mit Birnen vergleicht, kommt auf eine solche Differenz.

Zum einen zahlt niemand den vom Hersteller aufgerufenen Preis. Wenn ich also einen Wagen in meiner Konfiguration einschließlich 4WD, Gasanlage und AHK für 29699 € gekauft habe, muß ich um zu dem EU-Vergleichsfahrzeug, das Du bemühst, zu kommen noch folgendes abziehen:

4wd 1700 €
Gasanlage 2700 €
AHK 700 €
_____________________
Summe 24599 €.

Wenn ich jetzt noch die bei Deinem Wagen zu bezahlenden Inspektionen (3 kleine zu je 250 € und 2 große für 450 € = 1650 € abziehe, verbbleiben nur noch 22949 €. Bedenke ich, dass ich, wenn ich einen EG-Wagen in Zahlung gebe, mich mit weiteren Abzügen beim Gebrauchtagenpreis abfinden muß, kann ich nur zu diesem Geschäft gratulieren.

Gruß
Matthias

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 29. August 2010, 21:38

Also ich komme auf einen Gesamtpreis zur Zeit von 25950€ Premium inkl 4WD Automatik, Gasanlage 2 Jahre Garantie und 3 Jahre Motor-Garantie EU Fahrzeug inkl. Panoramadach und Navi :winke:
Beim Freundlichen Hyundai Händler würde ich laut Liste 30660€ + Gasanlage von 2700€ - 1650€ Inspektionen 31710€ bezahlen.
Beim EU-Fahrzeug 27600€ inkl. Inspektionen ;)

106

Montag, 30. August 2010, 02:37

Zitat

Original von ardeche
Zum einen zahlt niemand den vom Hersteller aufgerufenen Preis. Wenn ich also einen Wagen in meiner Konfiguration einschließlich 4WD, Gasanlage und AHK für 29699 € gekauft habe, muß ich um zu dem EU-Vergleichsfahrzeug, das Du bemühst, zu kommen noch folgendes abziehen:

4wd 1700 €
Gasanlage 2700 €
AHK 700 €
_____________________
Summe 24599 €.


Ich kann dir nur gratulieren, wenn du für deinen DE-Wagen solch einen guten Preis ausgehandelt hast - und ich stimme dir sogar zu, dass mit geringerer Preisdifferenz DE vs. EU (abgesehen von Unterschieden in Ausstattung & Lieferzeit...) natürlich die deutsche Variante an Attraktivität gewinnt. Aber der Preisvorteil ist auch durch schönstes Rechnen nicht aus der Welt zu diskutieren - und nur deshalb existieren EU-Händler überhaupt noch... ;)

Als Vergleichsinstrument habe ich nun einmal nur die Listenpreise, da alles andere immer im individuellen Verhandlungsgeschick liegt - und insbesondere bei neuen & begehrten Modellen die Rabatte sowieso relativ niedrig ausfallen. Ich habe noch gut im Ohr, wie sich die ix35-Erstkäufer über die niedrigen Rabatte (max. 5%!) gegen die Listenpreise beschwert haben.

Wie gesagt: Die Verrechnung des 4WD ist eine Milchmädchenrechnung, da ich es nicht haben/bezahlen will und meine Wunschausstattung mit 2WD eben in DE gar nicht angeboten wird! Beim EU-Händler läge der Aufschlag hierfür lediglich bei 900 €, bei einem DE-Premium mit Automatik nimmt dir Hyundai die Entscheidung ja freundlicherweise gleich ab... :denk:

Zudem hast du in deiner Vergleichsrechnung ein paar "Details" vergessen, welche den Preis deiner Ausstattungsvariante erhöhen würden (sofern in DE kombinierbar) - letztlich aber natürlich genau wie bei einem NL-Modell den Wiederverkaufswert mehr oder weniger ebenfalls erhöhen:

NL i-Catcher vs. DE-Variante Style incl. Plus-Paket
- Echtlederausstattung (NL) statt Kunstleder/Stoff-Kombi (DE) -- Aufpreis: ??? [nicht kombinierbar!]
- 18" Felgen (NL) statt 16" (DE) -- Aufpreis: 530 € [nicht kombinierbar!]
- Glasdach inklusive (NL) -- Aufpreis: 1.100 €
- Tempomat inklusive (NL) -- Aufpreis: 190 €

Grob geschätzt dürfte also eine Zuschlag von ca. 2.000-2.500 € zu deinen errechneten knapp 23.000 € hinzu kommen.

Aber ich wiederhole mich gern:
Diese dann ca. 25.000+ € sind für ein deutsches Modell ein echter Knallerpreis, schließlich läge der Listenpreis für deine Ausstattung auch bereits bei 29.160 € (zzgl. LPG & AHK!).

Und eben genau deshalb ist dein ausgehandelter Preis wohl auch (leider!) nicht zu verallgemeinern, sondern lässt mich auf einen langjährigen Stamm- oder Großkunden beim betreffenden Händler und/oder einen ausgebufften Verhandlungsprofi schließen. :D

Wingo71

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Dreiländereck D/F/CH

Auto: Tucson 2,0 CRDI 185PS Premium, 6-Gang mit allen Paketen und Panorama in White Sand

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

107

Montag, 30. August 2010, 12:07

Hallo erstmal an alle!
Bin neu hier und kurz davor mir einen ix35 zu bestellen.

Ich denke mal, das mit den EU oder D Fahrzeugen sollte jeder mit sich ausmachen und schauen, was für ihn besser passt.

Hab noch nen kleinen Tip.
Wer im ACE (Auto Club Europa) ist, bekommt auf deutsche Hyundai 18% Rabatt auf UPE. Das ist doch einiges. :D Allerdings muß das Auto erst 6 Monate auf den ACE zugelassen werden. Das Auto gehört aber ab dem ersten Tag einem selber. Es geht nur um ne gewerbliche Zulassung. Versicherung usw. kann auch alles selber bestimmt werden.

Bei mir wären das beim 2,0l Diesel 184PS, 4WD Style, 6 Gang, Plus Paket, Panoramadach, immerhin 5632.- Euro

Hoffe, das sich das mit den Lieferzeiten auch bald bessert.

Gruß

Dirk

108

Dienstag, 31. August 2010, 12:20

Hallo,



es ist wieder eine Woche vergangen und ich hab wieder mit meinen Händler gesprochen, der ist schon voll genervt von mir. Hab dann mal wieder nach dem Liefertermin gefragt so wie ich das eigentlich jede Woche mache, bin dann mal auf die 39 KW geschoben worden was hätte ich auch anders erwarten sollen. Habe ihr dann auch mitgeteilt das jetzt langsam ziemlich angefressen bin jede Woche um eine Woche nach hinten geschoben zu werden, und keine Lust mehr habe in meinen Opel noch mehr Geld reinzustecken. Ich hab dann nochmal konkrekt nach dem Liefertermin gefragt und sie meinte das der wohl erst in der 43-44 KW geliefert werden würde, ursprünglich 35 KW. Aber es soll jetzt den großen Diesel als Premium geben sagte sie mir, das hätte die Tante von Hyundai am Telefon gesagt. Ich will bis jetzt noch keinen großen Diesel, ich wir mein Auto als Benziner in Premium Aussstattung.



Meiner Meinung nach ist reine Verarsche was Huyndai mit seinen Kunden macht, beim nächsten Autokauf werde ich das auch anders machen und ob das dann noch ein Hyundai wird ist jetzt schon fraglich.



MFG Copa1704

Beiträge: 38

Wohnort: Rhein Main

Auto: ix35 - irgendwann mal

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 31. August 2010, 17:20

Hi Copa,

die nette Tante von Hyundai hat mir auch wieder geschrieben, da ich mich beschwert hatte, das mein Auto einen höheren Wertverlust hat und ich solange ich auf den IX35 warte einen Verlust einfahre. Nette Antwort:

"Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren Hyundai Vertragshändler/-Servicepartnern nicht um Niederlassungen unseres Hauses, sondern um rechtlich selbstständige Unternehmen handelt. Ihre Frage bezüglich Ihres Altfahrzeugs, einem Peugeot, betrifft den Kaufvertrag, der zwischen Ihnen und der Firma XXX zustande gekommen ist. Von daher kann Ihnen ausschließlich die Firma XXX dazu Auskunft geben."

Die verarschen doch gerade alle Kunden! Ich glaub der Alten nix mehr, habe schon in anderen Foren Kommentare zu allen möglichen Sachen von der gefunden, dass ist die Pressetante von Hyundai Deutschland und die hat nix zu sagen.

Mein Händler meldet sich auch nicht mehr bei mir, der ist auch angepisst weil ich zwischendrin bei einem anderen Händler nach Lieferzeiten gefragt habe. Da meinte er ob ich ihm nicht vertrauen würde?(Hallo? Du bist Autoverkäufer - wer vertraut Dir?)

Das die Premium Diesel Modelle jetzt ausgeliefert werden stimmt zwar, aber immer noch sind die Modelle mit Extras wie 18' Felgen und Glasdach nicht dabei, bei denen dauerts lt. meinem Händler noch bis min. Januar 2011...

Übrigens, ja ich habe von meinem Händler die schriftliche Bestätigung des Kaufpreises für meinen Peugeot! Werde mal meinen Anwalt kontaktieren...

Grüße

110

Dienstag, 31. August 2010, 17:40

Prinzipiell hat sie ja recht. Es ist keine Niederlassung sondern ein Vertragspartner. Was Du mit dem Händler aushandelst geht Hyundai nichts an.

Rona

Anfänger

Beiträge: 45

Wohnort: Um und bei Flensburg

Auto: ix 35 Sirius Silber

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 31. August 2010, 17:46

Ich weiß für Euch, die warten , ist es verdammt bescheiden. Kann ich auch gut verstehen.
ABER nicht nur Hyundai hat extreme Lieferschwierigkeiten.
Bei VW sieht es im mom nicht anders aus. Die kriegen auch keine Auto´s ran.
Ich weiß das ist kein Trost.

lion306

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Geisenfeld

Auto: ix35

Vorname: Hagen

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 1. September 2010, 10:35

Also habe gerade mit dem Autohaus von mir telefoniert. Aussage jetzt bis ende September sollen wohl Bestellung die bis ende July eingegangen sind bedient werden Deutschland weit. Der Verzug soll wohl daher kommen das sie zum Start des Kia Sportage die Produktion von dem hochgeschraubt haben sollen, den habe ich auch schon fahren sehen wo ich sehr verwundert war. Also heißt es hoffen für alle die vor August bestellt haben.

Oder sich ende des Monats dann weiter hinhalten lassen.

Beiträge: 38

Wohnort: Rhein Main

Auto: ix35 - irgendwann mal

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 1. September 2010, 15:21

Also wenn man smart parking bestellt hat, ist die inoffizielle Lieferung von Hyundai für das 2. Quartal 2011 vorgesehen!


Werde mich jetzt umentscheiden und dann hoffentlich im Januar mein Auto bekommen...

fire2001

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Rhein-Main

Auto: IX35 2.0 Style Pluspaket

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 1. September 2010, 18:59

Zitat

Original von lion306
Aussage jetzt bis ende September sollen wohl Bestellung die bis ende July eingegangen sind bedient werden Deutschland weit.


Ich habe Anfang Juni bestellt. Aussage vom Händler: KW 41 wird er gerade erwartet.

;(

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 1. September 2010, 19:30

Zitat

Original von lion306
Also habe gerade mit dem Autohaus von mir telefoniert. Aussage jetzt bis ende September sollen wohl Bestellung die bis ende July eingegangen sind bedient werden Deutschland weit.
Also heißt es hoffen für alle die vor August bestellt haben.

Oder sich ende des Monats dann weiter hinhalten lassen.


Dein Wort in Gottes Ohr, ich habe im Mai bestellt und habe einen Termin für Ende Oktober, allerdings noch ohne KW. :mauer:

Ich habe als Aussage fehlende 17" Felgen als Lieferverzögerung erhalten, nachdem es vorher die fehlenden Dieselaggregate waren und am Anfang die seltene Farbe Piston Grey!! :denk:

ardeche

unregistriert

116

Mittwoch, 1. September 2010, 19:53

die Ausreden werden offenbar immer dümmer... ich habe heute von Hyundai einen Brief erhalten, nachdem ich mich per Mail über deren schriftliche Verarsche ausgelassen habe, in dem man schreibt, man werde sich mit dem Händler in Verbindung setzen, um das Ganze aufzuklären. Wie bitte?? Was hatte den der Händler damit zu tun, dass mir Hyundai Deutschland in Briefen faustdick ins Gesicht lügt?? Ich glaube, die haben Textkonserven, die als Antwort auf Alles passen und die werden dann vollautomatisch herangezogen.

Gruß
Matthias

bsa

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Deutschland

Auto: IX 35 CDRI 136PS Diesel S

Vorname: reiner

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 1. September 2010, 20:17

wie lang wartet ihr schon?

das ist wirklich schon ein Witz. Ich dachte immer bisher, dass die Automobilisten eine Krise haben, aber wenn man diese ganzen Beiträge so ließt, kann davon ja wohl keine Spur sein oder??
Hoffentlich rächt sich das sich nicht mal für Hyundai, wenn die so weitermachen, rennen ihnen die Kunden scharenweise weg.
Ich selbst habe im Juli bestellt und hoffe nach bisher dreimaliger Terminverschiebung auf den neuesten Termin KW 39!! :nenee:

lion306

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: Geisenfeld

Auto: ix35

Vorname: Hagen

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 1. September 2010, 21:24

RE: wie lang wartet ihr schon?

Den geht es irgend wann wie Toyota, zu schnell, zu groß geworden.

119

Mittwoch, 1. September 2010, 22:02

RE: wie lang wartet ihr schon?

Im Mai einen ix35 2.0 CRDi 4WD 184 PS, weiss mit braunem Leder, Premium-Ausstattung mit Liefertermin Mitte August bestellt - Lieferung nun am 28.8.10 erfolgt!

Hätte schlimmer kommen können :]


PS. die ersten 700 km sind bereits runter - und ich bin EXTREM zufrieden :super: . Wunderbarer Fahrspass bei vernünftigem Verbrauch (z.Z. ca. 7.5 Liter). Probleme? Fehlanzeige! Alles funktioniert (bisher) einwandfrei! Einzig das Navi kennt ein hier in der Nähe im letzten Jahr neu eröffnetes Autobahn-Teilstück nicht... aber auch hier gilt: hätte schlimmer kommen können...

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 2. September 2010, 07:24

RE: wie lang wartet ihr schon?

Zitat

Original von ad1967

Hätte schlimmer kommen können :]

Einzig das Navi kennt ein hier in der Nähe im letzten Jahr neu eröffnetes Autobahn-Teilstück nicht... aber auch hier gilt: hätte schlimmer kommen können...


Stimmt, das Navi hätte dich auf ein Autobahnteilstück lotsen können, das noch garnicht gibt.
:todlach:

Im Ernst, freut mich, daß du richtig Spaß hast. Geht mir ebenso. Den wünsch ich dir weiterhin.
:freu:

Grüße
tc

Ähnliche Themen