Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Skypa

Aufgeladener Ölofen

Beiträge: 198

Wohnort: MOL

Auto: Hyundai IX35 Premium 184 AWD

Vorname: Paule

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

401

Dienstag, 4. November 2014, 19:49

Ich demnach wahrscheinlich auch nicht, Tempomat knapp über 60 im Sechsten Gang ist nicht sehr beliebt. :D. Auch bin ich förmlich von einer Ampel weggeschlichen, um den Verbrauch testweise zu drücken.
Dafür fahren die Städter auf den Landstraßen nur 80, wie vor 20 Jahren :D
Aber danke Stefan, du hast meinen Gedankengang vollkommen richtig verstanden. :freu: :freu: Wenn ich bei der lieben Großmutter in Thüringen bergauf bergab unterwegs bin, sieht die Geschichte, wie du schon sagst, ganz anders aus.
Daher denke ich schon, dass er fair wäre, dem Käufer einen etwas realistischeren Verbrauch vorzuführen.
Es sind ja auch keine Dimensionen, aber mit ein wenig Interesse merkt man dann schon, dass die angegebenen 6 Liter eben doch eher 8 sind. Und das macht bei 60 Liter Tankinhalt schonmal doch an die 150km an Reichweite aus.


ckm

Meister

Beiträge: 2 503

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK3 2.0tdci + Ka 1.2

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

402

Dienstag, 4. November 2014, 20:13

Von der Ampel losschleichen bringt nichts, gerade im flachen Land. Beherzt Gas geben und gut beschleunigen dann ohne Gas Rollen lassen im hohen Gang spart viel mehr. Denn beim rollen lassen verbrennt er nichts bzw fast nichts.
Musst mal nach den Beiträgen von Porkus suchen im i30 Bereich, er schreibt zwar sehr direkt aber mit seiner Spritsparmeinung hat er recht. Trotz allem scheint ist die Verbrauchsabweichung schon sehr hoch.

kurzer

Deutschlands bester Autofahrer 2005

Beiträge: 621

Wohnort: OVP

Auto: Hyundai Santamo

Vorname: Rico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

403

Mittwoch, 5. November 2014, 10:19

naja, theoretisch sollte es möglich sein, der normverbrauch zu unterbieten. praktisch war das früher auch die regel, wenn man entsprechend gefahren ist. inzwischen ist es aber so, dass man mit manchen autos nichtmal eine konstante geschwindigkeit findet, wo er unter dem durchschnitt liegt. ich finde, dass kann und sollte man sagen. ruhig noch öfter.

wenn man bedenkt, dass mein 2000er santamo als benziner auch schon tankfüllungen unter 6,9 hatte, würden mich die zahlen beim diesel auch anzicken.

Paula

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: Jesteburg

Auto: Hyundai Tucson 2.0 CRDi HTRAC 48 V

Vorname: Edgar + Paula

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

404

Donnerstag, 6. November 2014, 18:04

Moin moin,
mein IXI (136 PS 4WD) hat jetzt fast 81000 km gelaufen und dabei rund 37000 km einen 1500 kg schweren WW gezogen.

Verbrauch 8,2l Diesel/100 km

Inklusive extreme Kurzstrecken zum Einkaufen im Ort.


Echt gut! :flöt:

Der Normverbrauch ist nur für die Steuer wichtig. Zum Fahren der rechte Fuß. 8)

405

Freitag, 7. November 2014, 08:03

Ich möchte noch mal auf den Link zu der 100 Mio Strafe hinweisen. Jedoch keinesfalls negativ sondern mit Beifall. Ich kenne keinen Konzern, der so mit dieser Situation umgegangen wäre. Strafe ohne Murren bezahlen, Geschädigte entschädigt, Umweltpunkte im Wert von 200Mio nicht in Anspruch genommen und sehr transparentes bearbeiten der Geschichte. Naja was will man mehr von einem Herstellen als das er sagt... Ja wir haben hier falsch gehandelt bzw. einen Fehler gemacht, welchen wir eingestehen und beseitigen, sowie die betroffenen zu entschädigen und die Verantwortung ernst nehmen. Dank solcher Aktionen fühle ich mich sehr wohl und gut aufgehoben bei Hyundai.

GrandSanta

Anfänger

Beiträge: 40

Wohnort: Schweiz

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

406

Freitag, 7. November 2014, 10:16

Nimm das jetzt bitte nicht allzu persönlich - ich mag Hyundai ja auch :prost: Aaaaaber: ich glaube auf keinen Fall, dass die freiwillig irgend etwas bezahlen oder entschädigen würden. Ein Vergleich bedeutet ja, dass die doch erst angeklagt werden mussten, bevor diese Einsicht kam. Und danach gings nur noch um Schadensbegrenzung. Solche Grosskonzerne habe sehr gute Kalkulationsabteilungen und Anwälte, die genau abwägen, was zum Schluss am wirtschaftlichsten für den Konzern ist. Wenn es der Kunde kaufen würde, dann würden die Sperrholz oder Karton verwenden, um Kosten zu sparen. :evil:

ckm

Meister

Beiträge: 2 503

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK3 2.0tdci + Ka 1.2

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

407

Freitag, 7. November 2014, 10:35

Neue Marktlücke für Hyundai oder wie, die bauen dann Seifenkisten.

GMH

sapientem senem

Beiträge: 100

Wohnort: Wien

Beruf: Elektrotechniker - Pensionist

Auto: ix35 Style 2.0 CRDi 135 KW AT

Vorname: GMH

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

408

Samstag, 8. August 2015, 15:33

Verbrauch bei heißem Wetter ??

Wie verhält sich denn der Verbrauch bei extremen Temperaturen? Verbraucht ein Diesel da eher mehr oder weniger. Habe einen höheren Verbrauch bei Temperaturen über 35 Grad festgestellt. Meine Erklärung ist, das ja bei der Verbrennung gerade bei einem Diesel viel Sauerstoff verbraucht wird. ?(

realmaster

Meister

Beiträge: 2 916

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

409

Samstag, 8. August 2015, 19:33

Die Klimaanlage hat mehr zu tun, die voreingestellte Temperatur zu halten. In Kombination mit dem schlechteren Befüllungsgrad des Motors durch die nicht so effiziente warme Luft, kann das durchaus sein. So man dann sehr genau aufpasst.

Skypa

Aufgeladener Ölofen

Beiträge: 198

Wohnort: MOL

Auto: Hyundai IX35 Premium 184 AWD

Vorname: Paule

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

410

Sonntag, 9. August 2015, 09:16

Ganz genau. Die größte Effizienz hat die Verbrennung wenn die Ansaugluft um die 20°C hat.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 150

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

411

Sonntag, 9. August 2015, 10:57

...und wenig Feuchtigkeit enthält!

Ähnliche Themen