Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

321

Montag, 25. April 2011, 20:46

RE: Spritverbrauch

Zitat

Original von blaubarrsch
Also mit neuem Benziner 2.0 Software Update, einer vollkommen "Spaßlosen" Fahrweise und der Beachtung aller Verkehrszeichen zeigt mein Display bei Benzinverbrauch nun eine 7,8 Liter/100km an. Vor dem Update waren es 9,8L/100km und die waren rein rechnerisch mit gefahrenen Kilometer und Tankquittungen immer richtig (das extra für Noby)

Also gehe ich davon aus dass die 7,8 Liter auch richtig sind, aber Spaß macht es so fast nicht. Mit richtig viel Spaß verbraucht er lt. Anzeige mit Update 8,8 Liter, also einen Liter weniger als vorher ohne Spaß! Mit Spaß und Bleifuß hatte ich vorher 10,5 Liter/100km verbraucht, also fast zwei Liter mehr als jetzt!


Offtopic on :

Das liegst Du aber günstig ;)

Was sollen nur die mit einen Porsche Cayenne Turbo S ( Klick ) sagen, wenn Die mal Spaß haben wollen :flöt:

Offtopic off

der Jörch


blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

322

Mittwoch, 27. April 2011, 19:35

RE: Spritverbrauch

In der Mittagspause habe ich heute mal gelesen, dass wenn man bei bestimmten Autos vom Gas geht und nur rollen läßt, dass die Spritzufuhr gestoppt wird und man somit Benzin spart.

Auf dem Nachhauseweg habe ich es getestet und man konnte alle 5 Minuten sehen wie der Verbrauch pro hundert weniger wird. Also Jungs und Mädels, runter vom Gas und lasst den IX rollen an den Stellen wo es möglich ist und dann wieder Stoff wenn nötig!

pip

Anfänger

Beiträge: 48

Wohnort: Recklinghausen

Auto: noch Peugeot 308 HDi

Hyundaiclub: nööööööööööööö

  • Nachricht senden

323

Mittwoch, 27. April 2011, 19:44

RE: Spritverbrauch

Das hast Du bei allen Autos mit Einspritzanlage, nennt sich "Schubabschaltung".
Dabei geht die Einspritzanlage auf Nullförderung bis ca 900 u/min und darunter fördert sie für Standgas.

LG Pip

kurzer

Deutschlands bester Autofahrer 2005

Beiträge: 612

Wohnort: OVP

Auto: Hyundai Santamo

Vorname: Rico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

324

Mittwoch, 27. April 2011, 20:17

RE: Spritverbrauch

schön wärs, wenns unter 900 wäre. ich hab autos gehabt, da wurde bei 2000 und mehr bereits wieder eingespritzt. der santamo begint auch irgendwo über 1500u/min damit. da ich eine manuelle möglichkeit zum benzin abstellen habe, merke ich das sehr deutlich...

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

325

Mittwoch, 27. April 2011, 20:36

RE: Spritverbrauch

Zitat

Original von blaubarrsch
In der Mittagspause habe ich heute mal gelesen, dass wenn man bei bestimmten Autos vom Gas geht und nur rollen läßt, dass die Spritzufuhr gestoppt wird und man somit Benzin spart.

Auf dem Nachhauseweg habe ich es getestet und man konnte alle 5 Minuten sehen wie der Verbrauch pro hundert weniger wird. Also Jungs und Mädels, runter vom Gas und lasst den IX rollen an den Stellen wo es möglich ist und dann wieder Stoff wenn nötig!


Jetzt weisste auch, wie ich auf meinen Spritverbrauch beim I 30 bzw, jetzt beim IX 35 komme. Ich nutze die Motorbremse sehr viel bei vorausschauendern Fahrweise.

Beim I 30 war die Schubabschaltung aber ( gefühlt ) wesentlich stärker.

der Jörch

Alter

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Dietfurt Oberpfalz

Beruf: Anlagenführer

Auto: Hyundai ix35 4WD Benziner

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

326

Montag, 2. Mai 2011, 15:57

RE: Spritverbrauch

Blaubarrsch schreibt, das er ein Update für den 2.0 Benziner bekommen hat! Gilt dieses nur für Automatik oder auch fürs Schaltgetriebe?

:flüster:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alter« (2. Mai 2011, 15:58)


hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

327

Montag, 2. Mai 2011, 16:21

RE: Spritverbrauch

Gibt es nur für das Automatikgetriebe.Mit dem Update wird wohl die Steuersoftware
der Automatik optimiert

Alter

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Dietfurt Oberpfalz

Beruf: Anlagenführer

Auto: Hyundai ix35 4WD Benziner

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

328

Montag, 2. Mai 2011, 17:00

RE: Spritverbrauch

Danke für die schnelle Antwort. Es wäre schön gewesen, wenn auch die Ixi mit Schaltgetriebe etwas sparsamer werden könnten.
Eine Fahrt am Wochenende von Fürth nach Hamburg und zurück mit durchschnittlich 120km/h ohne Stau, lag der Verbrauch bei 9,5l.

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

329

Montag, 2. Mai 2011, 18:06

RE: Spritverbrauch

@Alter
Wie lange fährst du den iX schon?
Der Verbrauch wird sich bei ca 5000km nochmals nach unten korrigieren und auch du wirst dich an das Auto, bzw. die Schaltung gewöhnen.
Bei durchweg 100-120 km/h ohne viel stop&go, sind 8 Liter durchaus drin.
Grüße
tc

Alter

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Dietfurt Oberpfalz

Beruf: Anlagenführer

Auto: Hyundai ix35 4WD Benziner

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

330

Montag, 2. Mai 2011, 18:12

RE: Spritverbrauch

Ich habe meinen Ixi schon 8 Monate und 8930km runter. Der Verbrauch im Winter lag bei 10.6l. Und ich bin kein Raser.
:mauer:

tomcat

Fortgeschrittener

Beiträge: 298

Wohnort: Berlin

Auto: iX35/i30cw

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

331

Montag, 2. Mai 2011, 18:44

RE: Spritverbrauch

Meine Erkenntnis ist : wo es geht den Tempomat rein !!!
Per pedes scheint für die Elektronic zu unruhig zu sein. Bei längeren Strecken (auch in der Stadt) kann ich zugucken, wie der Verbrauck sinkt.
tc

Alter

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Dietfurt Oberpfalz

Beruf: Anlagenführer

Auto: Hyundai ix35 4WD Benziner

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

332

Montag, 2. Mai 2011, 19:30

RE: Spritverbrauch

Ich benutze auch fast immer den Tempomat außer in der Stadt. Es kann auch sein, das es die 17 Zoll-Räder sind, die den Verbrauch nicht unter 9l bewegen.

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

333

Montag, 2. Mai 2011, 19:50

RE: Spritverbrauch

@ Torsten

Du hast ne 2L Maschine mit Allrad !!!

Und dann " nur " 9,88l im Durchschnitt zu verbrauchen, ist doch :super:

Zum Teil auch noch mit Hänger .....

Wat jibbet da zu meckern ;)

Und an den 17 "ern liegst bestimmt nicht. Oder haste dort 255er Schlappen drauf :D

der Jörch

Alter

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Dietfurt Oberpfalz

Beruf: Anlagenführer

Auto: Hyundai ix35 4WD Benziner

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

334

Montag, 2. Mai 2011, 21:25

RE: Spritverbrauch

Nein ich habe 225iger drauf. Mein Arbeitsweg ist 12 km entfernt davon 80% Landstrasse und der Rest Stadt, wenn auf der Landstrasse keiner hinter mir ist fahre ich ab und zu 80km/h und in der Stadt mit den 5 Gang. Das mit den 80ig ist nur ein Test wie weit der Verbrauch nach unten geht, aber meistens ist vor dem Komma immer eine 9. Im Winter ist mir aufgefallen das der Verbrauch im Stand immer gestiegen ist von 10.3 auf 10.5 und das in 3min. das ist doch nicht normal?
8o

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

335

Montag, 2. Mai 2011, 22:20

RE: Spritverbrauch

ich fahr nun seit 7 Tagen täglich ca. 50 Kilometer und habe meine Benzinanzeige bis dato auf 7,3 Liter/100km heruntergebracht! Mit Autobahn, Überland- und Stadtfahrten! Aber ich muß sagen es macht so keinen Spaß! Ich bin der letzte der von der Ampel wegkommt und der langssamste der an die Ampel fährt. Aber ich teste das jetzt mal und schau was es bringt!

Ich fahre einen Benziner 2.0 Automatik

336

Dienstag, 3. Mai 2011, 01:47

RE: Spritverbrauch

.......hatte dazu schon mal geschrieben

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

337

Freitag, 6. Mai 2011, 21:26

RE: Spritverbrauch

Zitat

Original von Alter
Im Winter ist mir aufgefallen das der Verbrauch im Stand immer gestiegen ist von 10.3 auf 10.5 und das in 3min. das ist doch nicht normal?
8o


Schon mal dran gedacht, wieviel Verbraucher Du da alles eingeschaltet hast die jede Menge Strom ziehen ;)

der Jörch

kurzer

Deutschlands bester Autofahrer 2005

Beiträge: 612

Wohnort: OVP

Auto: Hyundai Santamo

Vorname: Rico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

338

Samstag, 7. Mai 2011, 08:27

RE: Spritverbrauch

Zitat

Original von Alter
Im Winter ist mir aufgefallen das der Verbrauch im Stand immer gestiegen ist von 10.3 auf 10.5 und das in 3min. das ist doch nicht normal?
8o


das ist mathematik. wenn man den verbrauch durch die fahrstrecke teilt, dann erhält man einen streckenverbrauch, zum beispiel liter pro 100km. geht die zurückgelegte strecke dann gegen 0, dann geht der verbrauch gegen unendlich.
wenn man dann noch weiß, dass der motor eigentlich grundlos läuft, tuts doppelt weh. ist halt veraltete technik.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kurzer« (7. Mai 2011, 08:28)


Alter

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Dietfurt Oberpfalz

Beruf: Anlagenführer

Auto: Hyundai ix35 4WD Benziner

Vorname: Torsten

  • Nachricht senden

339

Samstag, 7. Mai 2011, 21:54

RE: Spritverbrauch

Der einzigste Verbraucher der lief, das war der Motor und meine Hand beim Eiskratzen. Klima war aus, Licht war aus, Sitzheizung war aus. Aber in der heutigen Ausgabe von Autobild, in dem stand das der Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 mit 160 PS einen Testverbrauch von 12,1l hat, will ich nicht mehr meckern. Mir geht es ja nur darum das er im Stand so säuft (laut anzeige 19l).
:anbet:

Bonkelz

Fortgeschrittener

Beiträge: 406

Wohnort: Berlin

Auto: IX 35 1.6l GDI Style

Hyundaiclub: Jibbet nisch

Vorname: der Jörch

  • Nachricht senden

340

Samstag, 7. Mai 2011, 23:29

RE: Spritverbrauch

Zitat

Original von Alter
Der einzigste Verbraucher der lief, das war der Motor und meine Hand beim Eiskratzen. Klima war aus, Licht war aus, Sitzheizung war aus. Aber in der heutigen Ausgabe von Autobild, in dem stand das der Skoda Yeti 1.8 TSI 4x4 mit 160 PS einen Testverbrauch von 12,1l hat, will ich nicht mehr meckern. Mir geht es ja nur darum das er im Stand so säuft (laut anzeige 19l).
:anbet:


Dazu mußte aber auch schreiben, das es ein TSI Motor ist. Und gerade bei den, so AB, gilt die alte Weiheit : Turbo läuft, Turbo säuft :rolleyes:

Ähnliche Themen