Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

781

Montag, 25. Juli 2011, 20:26

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Zitat

Original von Hape

Zitat

Original von Freddy_LG
Hallo Zusammen,
seit kurzem nun auch stolze IX 35 Besitzerin habe ich eine kurze Frage zu dem Fenserrahmen Einsatz von VMaxx.
Sind die Dinger gut, und kann ich die allein anbauen?
Macht es mehr Sinn erst die Scheiben Tönen zu lassen und den Einsatz danach aufzubringen oder ist das egal?

Danke für eure Antworten und viele Grüße
Freddy


Die Folien werden doch von innen montiert, dann spielt es doch bei den Fensterrahmen keine Rolle, wann die montiert werden.

Gr. Hape


Ich würde noch nicht montieren, da die Folien erst außen an der Scheibe angepasst werden und erst dann innen auf die Scheiben kommen :flöt:


Freddy_LG

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Norden

Auto: IX35, 1.6 GDi, 2WD

Hyundaiclub: Nö

Vorname: Freddy

  • Nachricht senden

782

Montag, 25. Juli 2011, 20:51

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Gut zu wissen, danke!

Gibt es denn Erfahrunswerte zu den VMaxx Fenster Einsätzen?
Die guten Stücke sind ja nicht sooo billig.

Danke und Gruss

Achim&Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Bedburg / Erft

Beruf: Pensionär

Auto: ix35,i-catcher,2l, 163PS

Hyundaiclub: nö

Vorname: Achim

  • Nachricht senden

783

Dienstag, 26. Juli 2011, 15:13

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Heute wurden meine Haubenlifter geliefert,
ohne Zoll-Besuch,
und der Einbau sehr einfach und völlig problemlos.

Kann ich nur empfehlen !!!!!!!!!!!
http://cgi.ebay.com/ebaymotors/ws/eBayIS…RK%3AMEWNX%3AIT

hyundaifox

unregistriert

784

Dienstag, 26. Juli 2011, 18:00

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Zitat

Original von Freddy_LG
Gut zu wissen, danke!
Gibt es denn Erfahrunswerte zu den VMaxx Fenster Einsätzen?
Die guten Stücke sind ja nicht sooo billig.

Danke und Gruss


Welche Fenstereinsätze meinst Du denn ?
Habe von vmaxx die Edelstahl Fensterzierleisten falls Du die meinst.
Die sind top und halten perfekt.....!!!
Wenn Du in meine Galerie schaust kannst du die auch sehen !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hyundaifox« (26. Juli 2011, 18:03)


Freddy_LG

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Norden

Auto: IX35, 1.6 GDi, 2WD

Hyundaiclub: Nö

Vorname: Freddy

  • Nachricht senden

785

Dienstag, 26. Juli 2011, 19:01

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Genau die meinte ich.
Danke fürs Feedback....dann werde ich die guten Stücke gleich mal bestellen!

IXler

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Auto: IX35 1.6 Style Plus

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

786

Samstag, 6. August 2011, 22:50

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Hallo

Habe diese Woche meine Seitenschweller von Ebay bekommen. Der Einbau heute war ein Drama! Die rechten habe ich nach ca. 4 Stunden angebaut bekommen. Die Passgenauigkeit war miserabel. Wobei ich von den Schweller rede, den ich eigentlich nur anklipsen mußte.
Den linken Schweller habe ich überhaupt nicht anklipsen können. Da war alles so unter Spannung, das ich mehrere Clips opfern mußte. Um 21:00 Uhr nach 10h Arbeit,habe ich aufgegeben.
Ich habe eine Reklamation an den Händler geschrieben, in der Hoffnung das ich ein neues Paket bekomme. Ich habe in meiner Galerie ein paar Fotos eingestellt. Vielleicht kann mir ja einer noch ein paar Tipps geben, der den Einbau schon hinter sich hat.
Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, das ich was falsch gemacht habe :mauer:

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

787

Samstag, 6. August 2011, 23:25

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

...die stammten garantiert aus der gleichen Form wie meine. Deren Montage war ebenfalls ein Drama.
Erst unter Einsatz eines Montiereisens, nachdem die Trittbretter in den Radläufen vorne und hinten befestigt waren, ist die Montage gelungen (ich hatte danach drei Tage lang Muskelkater!).

788

Sonntag, 7. August 2011, 10:25

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Hallo

Ihr habt beide nichts falsch gemacht! Das liegt an den Trittbrettern.

Mal zu mir.

Ich hatte ja im April meine Trittbretter bestellt und nach einer Woche erhalten.
Allerdings ohne Anbaumaterial.
Nach Vielen E-Mails und Telefonaten und einigen Wochen wartezeit habe ich Anfang Juli ein neues Paket erhalten. Anbaumaterial+nochmals Trittbretter.

Das Alte abbauen kein Problem!
Die Halter dran bauen auch kein Problem!
Aber dann ging es los, habe die neuen Trittbretter genommen und an der Fahrerseite angefangen. Nach fast 3 Stunden hätte ich die Dinger fast zersägt und im Gelben Sack entsorgt!! Die waren einfach nicht drauf zu kriegen. :mauer:

Dann erst mal ne Pause und dann an der Beifahrerseite auf ein neues allerdings mit dem ersten Satz der Trittbretter und siehe da 5Min. und die Dinger waren drauf und zwar mit allen Clipsen auch die auf dem Halter.

Habe dann für die Fahrerseite auch mal den ersten Satz der Trittbretter genommen und man glaubt es kaum 5Min. und dann waren auch die dran,

Optisch war eigentlich kein Unterschied zu sehen bei den Trittbrettern der ersten und der zweiten Lieferung. Aber es muß einer da sein sonst hätten wir alle nicht diese Probleme gehabt. Die zweiten schienen irgendwie enger zu sein die gingen oben einfach nicht richtig über die Halter.

Was das Umtauschen betrifft viel Spass, das war schon nicht einfach den Verkäufer zu überzeugen mir das Anbaumaterial neu zu schicken.



Gruß Axel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gast181111« (7. August 2011, 10:25)


IXler

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Auto: IX35 1.6 Style Plus

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

789

Sonntag, 7. August 2011, 11:36

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Hallo

Ich hatte eigentlich im Vorfeld nur positives über die Trittbretter gelesen. Hätte ich diese Informationen im Vorfeld schon gehabt, weiß nicht ob ich sie mir zugelegt hätte.
Hoffentlich lenkt der Verkäufer schnell ein und schickt mir neue, in der Hoffnung das diese dann besser sind. Ich fahre im Moment auf der Fahrerseite nur mit den Haltern.
Ich habe den Verkäufer eine Frist bis Montag gesetzt auf mein Mail zu antworten. Wenn er sich nicht meldet, würde ich den Vorfall Paypal melden und Käuferschutz beantragen.
Bei den vorderen Halter mußte ich auch noch ein neues Loch bohren weil der Abstand der Bohrlöcher zu gering war. Ca.5 cm war der Abstand zu gering. Ich hätte den Halter sonst, so wie hinten auch, nur mit einer Schraube befestigen können.
War das bei Euch auch so?

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

790

Sonntag, 7. August 2011, 11:47

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Ja, das war genauso. Ich habe die Halterungen unten auch nur mit jeweils einer Schraube befestigt.
Und da es diese Trittbretter wohl in zwei unterschiedlichen "Größen" gibt erklärt auch, warum einige hier ohne die oberen Blechschrauben ausgekommen sind...

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

791

Sonntag, 7. August 2011, 11:57

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Hallo!!

Wenn ich das hier so lese,habe ich wohl großes Glück gehabt.
Ich hatte mit der Montage überhaupt keine Probleme.Alle Klipse
schon beim ersten Versuch wunderbar eingerastet.
Nur ganz normal angedrückt und fertig.

Einzig die Passgenauigkeit der Alueinlagen in den Ausfräsungen
der Trittbretter an den beiden runden Enden ist nicht so toll.
Kann man auch an den Bildern in meiner Galerie erkennen.
Die sonstige Passgenauigkeit war aber einwandfrei.

Das jetzt so Probleme bei der Montage auftreten ist eigendlich schade
und wird wohl viele davon abhalten,die Trittbretter auch zu bestellen.

@ IXler

Hast du vielleicht doch einen Fehler gemacht ???

Weil du schreibst:

"Bei den vorderen Halter mußte ich auch noch ein neues Loch bohren weil der Abstand der Bohrlöcher zu gering war. Ca.5 cm war der Abstand zu gering. Ich hätte den Halter sonst, so wie hinten auch, nur mit einer Schraube befestigen können."

Beide Halter vorne wie hinten werden nämlich unten nur mit einer
Schraube befestigt.Oben jeweils zwei.(die kleineren Hakenschrauben)

Ist in dieser Anleitung ja auch deutlich zu sehen.
http://www.firsturl.de/l8teX04

Halt uns mal auf dem Laufenden.Bin mal gespannt auf
die Antwort des Händlers.

IXler

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Auto: IX35 1.6 Style Plus

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

792

Sonntag, 7. August 2011, 12:21

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Hallo Hajolue

Bei den Haltern glaube ich nicht das ich einen Fehler gemacht habe. Von den großen Befestigungshaken habe ich für jede Seite 3 gehabt und hinten kommt nur einer rein. Bei den kleinen Befestigungshaken habe ich für jede Seite 4 gehabt. Da habe ich für jeden Halter 2 genommen. Ich habe auch ausgemessen ob der Schweller genau auf die Halter passt. War identisch, deshalb wird die Position auch die richtige sein. Mann hatte ja auch nur die Möglichkeit die Halter zu befestigen, wo am Unterboden die Gummipfropfen waren.
Ich denke einfach die Passgenauigkeit ist bescheiden.

Gruß
IXler

Saarbaer

Fortgeschrittener

Beiträge: 269

Wohnort: Saarland

Auto: TUCSON (TL) 1,6 T-GDI, DCT, 4WD, Premium, Phantom Black

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

793

Sonntag, 7. August 2011, 12:34

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Laut der Anleitung werden die Halterungen (egal ob vorne oder hinten) von unten jeweils mit einem Haken befestigt- von zwei Haken vorne ist nirgendwo eine Rede.
Es lagen zwar sechs der großen Hakenschrauben bei, zwei davon sind halt eben übrig geblieben.
Mich hat es schon gestört dass ich den Holm anbohren musste um die oberen Blechschrauben einzudrehen.
Darüber hinaus wäre ich nicht im Traum auf die Idee gekommen, die Holme auch noch von unten anzubohren, zumal dafür ja wohl auch mindestens 10er Löcher erforderlich sind...

hyundaifox

unregistriert

794

Sonntag, 7. August 2011, 12:40

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Hallo zusammen,

das ist ja superärgerlich.....
Meine passten wie angegossen und waren komplett nach ca. 2 Stunden dran..... 8)
Offensichtlich ist die Qualität deutlich verschlechtert....

hyundaifox

unregistriert

795

Sonntag, 7. August 2011, 12:43

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Mal was anderes,
ist einem von euch bekannt ob die Mud Flaps (Spritzschutz)
auch noch passen wenn die Trittbretter montiert sind ?

IXler

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Auto: IX35 1.6 Style Plus

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

796

Sonntag, 7. August 2011, 12:49

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Zitat

Original von Saarbaer
Laut der Anleitung werden die Halterungen (egal ob vorne oder hinten) von unten jeweils mit einem Haken befestigt- von zwei Haken vorne ist nirgendwo eine Rede.
Es lagen zwar sechs der großen Hakenschrauben bei, zwei davon sind halt eben übrig geblieben.
Mich hat es schon gestört dass ich den Holm anbohren musste um die oberen Blechschrauben einzudrehen.
Darüber hinaus wäre ich nicht im Traum auf die Idee gekommen, die Holme auch noch von unten anzubohren, zumal dafür ja wohl auch mindestens 10er Löcher erforderlich sind...



Ich habe keine Löcher am Auto gebohrt! Das Loch für den 2. Befestigungshaken habe ich in den Halter gebohrt auf Position Gummipfropfen unter dem Auto.

Gruß IXler

IXler

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Berlin

Auto: IX35 1.6 Style Plus

Vorname: Mario

  • Nachricht senden

797

Sonntag, 7. August 2011, 12:51

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Zitat

Original von hyundaifox
Mal was anderes,
ist einem von euch bekannt ob die Mud Flaps (Spritzschutz)
auch noch passen wenn die Trittbretter montiert sind ?


Hat mich bei der Montage auch interressiert, weil ich auch vor habe mir welche zu kaufen.

Gruß IXler

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IXler« (7. August 2011, 12:51)


798

Sonntag, 7. August 2011, 21:24

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Zitat

Original von hyundaifox
Mal was anderes,
ist einem von euch bekannt ob die Mud Flaps (Spritzschutz)
auch noch passen wenn die Trittbretter montiert sind ?


Hallo

Habe mir das beim letzten Treffen bei Achim mal angeschaut.
Hinten die würden passen vorne die allerdings nicht.
Oder man müßte schauen ob man sie anpassen kann, was aber schwierig werden dürfte.

Gruß Axel

blaubarrsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Auto: IX35 Style Black Pearl

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

799

Sonntag, 7. August 2011, 21:39

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

bei meinen Trittbretter aus eBay gab es weder beim Einbau Probleme mit der Passgenauigkeit noch bei der Eintragung. Es war eine Einbauanleitung dabei, wurde aber nicht benötigt da ich es von einer KFZ-Werkstätte machen lies und ein Teilegutachten war auch dabei.

Kaufpreis: 389,00 EUR
Montagekosten: 150,00 EUR
DEKRA Abnahme: 50,00 EUR
==================
Gesamt: 589,00 EUR
==================




Für alle die so etwas selbst machen wollen, der KFZ-Meister hat gesagt, dass viel mehr Schrauben und Löcher nötig sein als in der Beschreibung angegeben. Schraubenlöcher wurden auch gleich so bearbeitet dass nichts rosten kann. Als Tipp, lieber von einer Fachwerkstatt machen lassen.

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

800

Sonntag, 7. August 2011, 21:52

RE: Seitenschweller Hyundai IX35

Bei meinen Trittbrettern gab es auch keine Probleme beim Anbau :P :P :P
Alle Löcher waren vorhanden (alles Holraumversiegelt und mit Unterbodeschutz behandelt) und die Schmutzfänger passen :freu: :freu:

Ähnliche Themen