Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tcfy

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: BO / NRW

Beruf: Energielenker

Auto: IX35 2,0 Diesel AT 184 PS

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

741

Montag, 18. Juli 2011, 14:12

RE: Tuningteile Hyundai IX35

ja die gefallen mir auch.


testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

742

Montag, 18. Juli 2011, 15:14

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Da muss aber eine ABE oder eine Zulassung für die Pedalen dabei sein, sonst ist das nix legales! Die muss man eintragen, nur zur Info!

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

743

Montag, 18. Juli 2011, 16:11

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Zitat

Original von testbug
Da muss aber eine ABE oder eine Zulassung für die Pedalen dabei sein, sonst ist das nix legales! Die muss man eintragen, nur zur Info!


Jepp, das ist so. Hab grad nochmal kurz mit dem TÜV telefoniert.
Falls ne ABE dabeiliegt ist das ok, muss aber trotzdem beim TÜV vorgelegt werden und falls nur ein Teilegutachten dabei ist, muss das Ganze eingetragen werden - kost aber lediglich 30 - 40 Euro.
Die Pedale, die ich mir bestellt hab, kosten 120 USD, da fallen die 30-40 Euro auch nicht mehr ins Gewicht.

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

744

Montag, 18. Juli 2011, 16:36

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Und bei US$ meinst du, dass da ein Wisch dabei ist?

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

745

Montag, 18. Juli 2011, 16:52

RE: Tuningteile Hyundai IX35

nee, meint er nich, deswegen kalkuliert er ja die 40€ für die Abnahme schon mit ein... :D

vb

amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

746

Montag, 18. Juli 2011, 17:03

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Zitat

Original von feldjaeger85
Jepp, das ist so. Hab grad nochmal kurz mit dem TÜV telefoniert.
Falls ne ABE dabeiliegt ist das ok, muss aber trotzdem beim TÜV vorgelegt werden und falls nur ein Teilegutachten dabei ist, muss das Ganze eingetragen werden - kost aber lediglich 30 - 40 Euro.
Die Pedale, die ich mir bestellt hab, kosten 120 USD, da fallen die 30-40 Euro auch nicht mehr ins Gewicht.


was für pedale hast du dir da bestellt? auch die dinger von mobis? hab mir die dinger letztes jahr aus korea mitgebracht, was besseres hab ich nicht gefunden... das gaspedal wird eins zu eins ausgetauscht und das bremspedal wird, nachdem der gummi vom originalpedal runter ist, einfach aufgeklipst. hält bombenfest und kann eigentlich nicht von einem originalpedal unterschieden werden (wie auch, mobis ist eine tochter von hyundai, und wenn die nicht wissen, wie man die dinger produziert...)
»amba_andi« hat folgendes Bild angehängt:
  • pedale.jpg

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

747

Montag, 18. Juli 2011, 17:12

RE: Tuningteile Hyundai IX35

@Testbug - natuerlich ist da keine ABE dabei! Da wird ein Teilegutachten dabeiliegen und deshalb, wie VB90 geschrieben hab, hab ich mir die 40EUS fuer den TÜV schon eingerechnet.

@Andi - nope, die gefallen mir nicht. Ich hab mir die hier gekauft:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »feldjaeger85« (18. Juli 2011, 17:15)


amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

748

Montag, 18. Juli 2011, 17:21

RE: Tuningteile Hyundai IX35

ok, anschraubdinger. da muss natürlich der tüv ran und brief und siegel drauf geben...

tcfy

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: BO / NRW

Beruf: Energielenker

Auto: IX35 2,0 Diesel AT 184 PS

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

749

Montag, 18. Juli 2011, 18:13

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Zitat

Original von feldjaeger85
@Testbug - natuerlich ist da keine ABE dabei! Da wird ein Teilegutachten dabeiliegen und deshalb, wie VB90 geschrieben hab, hab ich mir die 40EUS fuer den TÜV schon eingerechnet.



Da bin ich aber mal gespannt, ob das alles klappt.

Bei unserem Leon hat der TÜV/DEKRA noch nie nach einer ABE für unsere ALU Pedale gefragt,
geschweige denn genau hin geschaut. Die sind vom VW Golf.

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

750

Montag, 18. Juli 2011, 20:49

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Pedalen Set

So habe jetzt mal die Teile geordert :flüster: :flüster:

koshamo

Fortgeschrittener

Beiträge: 327

Auto: ix35 style-plus 2.0 / 4WD

Vorname: Willi

  • Nachricht senden

751

Montag, 18. Juli 2011, 21:00

RE: Tuningteile Hyundai IX35

.....freu mich schon auf deinen Bericht :super:

752

Montag, 18. Juli 2011, 22:22

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Neu: Einstiegsleisten, Edelstahl, Blue Led .................. Link

.........


.........


.........


.........


.........

753

Montag, 18. Juli 2011, 23:46

RE: Tuningteile Hyundai IX35

cool, endlich mal jemand der die Einstiegsleisten mit LED hat :). Sieht echt klasse aus :bang:

Achim&Chris

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Wohnort: Bedburg / Erft

Beruf: Pensionär

Auto: ix35,i-catcher,2l, 163PS

Hyundaiclub: nö

Vorname: Achim

  • Nachricht senden

754

Dienstag, 19. Juli 2011, 06:57

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Hallo Hermann,

echt ne coole Sache.
Aber verrat mir mal bitte, wie und von wo hast du die Leisten mit Spannung versorgt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Achim&Chris« (19. Juli 2011, 06:59)


feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

755

Dienstag, 19. Juli 2011, 07:54

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Zitat

Original von Achim&Chris
Hallo Hermann,

echt ne coole Sache.
Aber verrat mir mal bitte, wie und von wo hast du die Leisten mit Spannung versorgt.


Das wollt ich auch grad fragen ;) Im Beschrieb steht nur wie man die Teile aufklebt, aber hast dann da kein Kabel was zumindest unter den Dichgummis irgendwie vorne an den Kabelbaum gewurschtelt werden muss?

Oder sind da vllt. Knopfzellen drin? :D

hyundaifox

unregistriert

756

Dienstag, 19. Juli 2011, 08:02

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Guten Morgen zusammen,
ich glaube man muss an die Türkontakte der Innenbeleuchtung !
Bzw an die Kabel der Türkontakte..... :D

Gruß
Stefan

feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

757

Dienstag, 19. Juli 2011, 08:59

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Und wie kommt man dann da ran ohne Bohren? Ich hatte mir mal ueberlegt diese Einlage fuer den Becherhalter zuzulegen, aber da muesst man eben auch bohren um die Kabel von unten durchzuziehen.

758

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:05

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Mahlzeit miteineinder.................

Also ich habe doch schon vor im Februar LED-Licht in den Fußraum gelegt, von der Deckenlampe (Link)
und die habe ich jetzt angezapft, und die Abdeckungen an den Türen (sind geklippt) entfernt und die Kabel durchgelegt bis hinten. Die Kabel für die Einstiegsleisten verschwinden dann unter der Gummidichtung . Man muss den Strom da holen wo die Innenraumbeleuchtung an geht egal welche Tür man öffnet.
Strom für die Einlage im Becherhalter bekommt man auch ganz einfach. Die Ledermanschette von der Schaltung (geklippt) lösen und dann hast du Platz um mit Hebammenhänden den Zigarettenanzünder von hinten herraus zu drücken, Stromversorgung anschliessen und in die Öffnung wo der Aschenbecher sitzt ein kleines Loch boren Kabel zurchziehen alles wieder zusammen bauen und schon hast du Strom. So habe ich meine Beleuchtung für den Ascher gebastelt.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »hekowa« (19. Juli 2011, 13:34)


feldjaeger85

Fortgeschrittener

Beiträge: 453

Wohnort: Großherzogtum Baden

Auto: ix35 2.0CRDi 184PS 4WD

  • Nachricht senden

759

Dienstag, 19. Juli 2011, 13:56

RE: Tuningteile Hyundai IX35

Ich hab aber Automatik :D Also keine Schaltmanschette.

Nene, alles was man bohren muss, lass ich lieber weg...
Aber die Fussraumbeleuchtung find ich cool - das muss ich mir nochmal anschauen! :super:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »feldjaeger85« (19. Juli 2011, 13:56)


760

Dienstag, 19. Juli 2011, 14:20

RE: Tuningteile Hyundai IX35

So

Mal noch ein Bild bei besserem Licht und frisch geputzt :D von meinem ixi mit den Trittbrettern und dem schwarz Foliertem Grill gemacht!



Und mal zur Info für alle die die Trittbretter noch verbauen wollen. Last die 3 Schrauben am Holm weg. Habe gestern mal mit dem Chef meiner Karoserie/Lackiererei gesprochen. Auch er rät davon ab dort zu bohren und Schrauben zu setzen. Alleine schon auf Grund der Garantieansprüche bei Rostproblemen.

Gruß Axel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gast181111« (19. Juli 2011, 14:21)


Ähnliche Themen