Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Juni 2019, 12:42

Plötzlich kein Zug mehr egal welcher Gang

Hallo zusammen,

ich bin heute morgen schön mit meinem IX35 1,7 CRDi (also Diesel) auf der Autobahn gefahren. Ich hatte auch erstmal keine Probleme. Als ich jedoch dann in einen Stau kam und dieser sich auflöste, wollte ich beschleunigen aber es kam nichts. Der Wagen kam nur auf 60 Km/h und das sehr langsam, egal welchen Gang ich drin hatte. Nach geschätzt einem Kilometer, hat der Wagen sich wieder gefangen und ich konnte wieder normal Gas geben. Mir kam es so vor als ob der Motor in ein Schonbetrieb geschaltet wurde weiß nur nicht warum.
Kennt jemand dieses Problem?

Gruß


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 714

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Juni 2019, 13:02

Motorkontrollleuchte war nicht an? Trotzdem Fehlerspeicher auslesen lassen!!!! In den Notlauf geht das Fahrzeug nicht aus Spaß! Der Turbo könnte beispielsweise beschädigt sein, wenn es den zerlegt ist der gesamte Motor hinüber!

3

Montag, 3. Juni 2019, 14:01

Genau, die Motorkontrollleuchte ging nicht an.
Werde mal den Fehlerspeicher auslesen ;-)
Danke

4

Dienstag, 4. Juni 2019, 21:01


In den Notlauf geht das Fahrzeug nicht aus Spaß!
Bei meinem IX35 schon :auweia:
Software aufgehängt und ein Reset in der Werkstatt hat geholfen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 714

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Juni 2019, 22:36

In solchen Fällen einfach mal ca 15 Minuten die Batterie abklemmen - das kann auch einiges zurücksetzen.

6

Mittwoch, 5. Juni 2019, 10:39

Hallo zusammen,
habe nun mal den Fehlerspeicher ausgelesen und dieser sagt mir NICHTS!
Was mache ich denn nun? Das Problem ist Montag morgen aufgetaucht und bis jetzt (Toi Toi Toi) ist es nicht wieder vorgekommen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 714

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:06

Weiterfahren! :bang:

8

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:18

und abwarten das mir der Motor entgegen kommt :|

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 27 714

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:20

Was willst du sonst machen, wenn der Fehler nicht reproduzierbar ist? Die Werkstatt kann da lange suchen....

10

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:41

Okay, dann weiß ich erstmal bescheid. Vielen Dank für die Hilfe ;-)

TT-Papi

Anfänger

Beiträge: 53

Auto: IX35

Vorname: TT-Papi

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. Juli 2019, 16:48

Abgasregelventil

Ich hatte das auch ein paar Mal - Motor aus - wieder an - .... und alles wie früher
Das geht 2 - 3 Mal gut , dann funktioniert das nicht mehr und der Wagen läuft permanent im Notbetrieb
Austausch des Abgasregelventils brachte Abhilfe und die Kiste rennt wieder

:D

12

Dienstag, 16. Juli 2019, 22:39

Ich vermute stark, dass dein Abgasrückführungsventiel das Problehm verursacht und zeitweise nicht richtig schliesst.