Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GMH

sapientem senem

  • »GMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Wohnort: Wien

Beruf: Elektrotechniker - Pensionist

Auto: ix35 Style 2.0 CRDi 135 KW AT

Vorname: GMH

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. November 2016, 20:06

Parksensoren vorn blinken alle Anzeigen im Display

Heute hatte mein ix eine nette Überraschung für mich. Beim Einlegen des Retourganges blinkten in der Anzeige alle Parksensoren mit jeder Distanz rot gelb grün. Auch das Pipsen des Abstandes ging nicht mehr. Heckkamera funktioniert. Nachdem ein Motor abschalten und neu starten nichts brachte, dachte ich das die Sensoren verschmutzt wären. Fehlanzeige. Alles sauber. Auch eigentlich unlogisch bei einem garagierten Fahrzeug. Beim Fahren geht die Anzeige allerdings wieder aus. So brachte ich das Fahrzeug zur Werkstätte.

Ist dies ein häufiger Fehler eines Bauteils ? Welche Erfahrungen habt ihr mit den PDC ? Sind die gar so empfindlich ?

Dachte erst auch, das mir jemand angefahren wäre, aber es ist überhaupt keine Beschädigung zu sehen. Und das da dann gleich alle vier Frontsensoren defekt sind, wäre schon ein starkes Stück. Denke auch weiters, das eine Frontstoßstange doch einen leichten Parkrempler aushalten müsste, wenn ich so manchen beim Ausparken zusehe. Ist ja auch nichts beschädigt oder zerkratzt an der Stoßstange.

Werkstätte meinte, vermutlich nass oder Stecker korrodiert.

Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da das Fahrzeug erst zwei Jahre und 14.000 km alt ist und sich eines Garagenplatzes erfreut. Auch habe ich schon einen Winter ohne Probleme hinter mir. Denke eher, das zuständige Steuergerät hat einen Fehler. Aber das sind nur Annahmen eines Laien.

Habt ihr sowas auch schon gehabt?


Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 088

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI Winterauto

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. November 2016, 22:42

Wenn der Stecker nicht richtig dicht ist, korrodiert der Anschluss auch in der Garage allein durch die Luftfeuchtigkeit. Schau mal, wie zur Zeit die Autoscheiben beschlagen - und das Wasser kann dann auch in die Kontakte des Steckers eindringen.

3

Donnerstag, 10. November 2016, 00:15

Gerade in der Garage korrodiert es schneller als an der Luft. PDC ist aber ein Problem beim ix, die sind häufig defekt.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 088

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI Winterauto

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. November 2016, 23:05

Ja, davon habe ich auch schon gehört und hier auch gelesen. Allerdings hört man nach dem Tausch keine Beschwerden mehr.

reuther65

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Dresden

Beruf: Kraftfahrer

Auto: IX 35

Vorname: Steffen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Januar 2017, 15:45

war jetzt deswegen bei einen Rückruf von Hyundai

GMH

sapientem senem

  • »GMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 85

Wohnort: Wien

Beruf: Elektrotechniker - Pensionist

Auto: ix35 Style 2.0 CRDi 135 KW AT

Vorname: GMH

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. Januar 2017, 16:56

Nun es ist jetzt einige Zeit her und ich hab es vergessen.

Die Ursache war kein Wassereintritt noch sonstiges. Irgendjemand ist mir in die Front gefahren, ohne dass nur der geringste Kratzer zu sehen war. Offenbar ist das Plastik der Stoßstange so flexibel, dass es beim Eindrücken zwar die mittigen Parksensoren brach aber sonst nichts beschädigte. Das heißt, ich durfte den Austausch von zwei Sensoren selbst bezahlen.