Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 6. November 2016, 11:08

Sound Board montage

Hallo,

habe mir gerade ein Soundboard für meine Rücksitzbank gebastelt. Nun geht es ans Anschließen und meiner Recherche nach wird es viel schwieriger als gedacht. Mein 5 Jahre alter ix35 hat ein original Navi verbaut und ich wollte eigentlich die Lautsprecher hinten in der Tür lahmlegen und das Soundboard mit einem kleinen Verstärker dort anschließen. Nun habe ich so was gelesen wie aktives System usw.

Kann ich nicht einfach die Kabel am Radio abknipsen und neue verlegen? Ist im hinteren Bereich des Fahrzeuges eigentlich ein Subwoofer verbaut? Da ist irgendetwas hinter dem Plastik versteckt :-) kann man den einfach tot legen oder über das Navi ausstellen? Wenn das Soundboard arbeitet, benötige ich wohl keinen Sub im Kofferaum. Wie komme ich am besten von der Batterie in den Innenraum? (+Kabel)

Danke für Hilfe oder Anregungen :D
Chris


Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. November 2016, 12:18

Hi, mit dem Sub-Signal abgreifen hatten schon mehr Schwierigkeiten.
Mit dem Pluskabel kannst Du entweder beim Kupplungspedal durchgehen, oder hinter dem Handschuhfach

Schau mal hier zum Thema Aktiv Subwoofer

3

Montag, 7. November 2016, 23:14

Hinten rechts ist ein Sub verbaut (allerdings unbrauchbar), darunter die Endstufe. Musst allerdings das komplette Heck zerlegen um daran zu kommen angefangen an der Einstiegsleiste rechte Fondtür über Rücksitzbank und Lehnen und Kofferraumverkleidungen.

4

Dienstag, 8. November 2016, 17:21

Danke für die Infos, werd wohl mal zum Autoradiohöker um die Ecke, der soll mir das verdraten, also zumindest so vorbereiten, dass ich ein Stereosignal bekomme. Dann wäre es wohl schlau auch den Sub abzuklemmen, der Verstärker geht an alle Lautsprecher?

5

Mittwoch, 9. November 2016, 18:04

Kann mir jemand sagen, wo der Verstärker genau sitzt und vielleicht noch eine Belegungsinfo. Werde wohl direkt am Verstärker einen Hi Low Converter verbauen, um dann meine Endstufe zu betreiben.

Hat der originale Verstärker schon eine stärkere + Leitung verlegt?

THX :flöt:

Ähnliche Themen