Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gustav

Anfänger

  • »Gustav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Lübeck

Beruf: Admin

Auto: IX35 CRDI 2,0 4WD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. September 2016, 16:58

Radio defekt?

Hallo Gemeinde,

ich habe seit kurzem beim Einschalten der Zündung nur noch den Startbildschirm mit Hyundai-Logo beim "großen" serienmäßigen Radio-Navi.
Das Bild der Rückfahrkamera wird auch noch übertragen aber alle anderen Funktionen sind "fast" tot. Ich konnte nur noch den letzten Sender hören und diesen lauter bzw. leiser machen, vom Lenkrad wie direkt am Gerät.
Das ein ziehen der Sicherung nicht geholfe hat, habe ich das Teil nun mal ausgebaut und damit komplett von der Bordspannung getrennt, aber damit ist nun auch der letzte Sender weg. Gebracht hat's nichts...

Hat jemand einen Tipp, wie ich das Teil reanimieren kann? Es handelt sich um Model LAN8900EHLM.
Oder gibt es eine komplett funktionierende Alternative? Die Freisprecheinrichtung, Lenkradfernbedienung und Rückfahrkamera sollte schon funktionieren.

Vielen Dank an alle die helfen,
Gruß von der Küste


Willi i20

Fortgeschrittener

Beiträge: 243

Wohnort: Berlin

Auto: i 20

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2016, 17:48

Hallo,
das Service-Manual findest du hier.
http://elektrotanya.com/lg_lan8900ehlm_l…f/download.html

Gruß
Willi i20

Gustav

Anfänger

  • »Gustav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Lübeck

Beruf: Admin

Auto: IX35 CRDI 2,0 4WD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. September 2016, 19:42

Danke.
Ich schau mal, was ich damit anstellen kann. Bin aber erst mal einige Tage dienstlich unterwegs und melde mich wenn sich was Neues ergibt.

Gruß Gustav

Gustav

Anfänger

  • »Gustav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Lübeck

Beruf: Admin

Auto: IX35 CRDI 2,0 4WD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. Oktober 2016, 19:40

Hallo Leute,

leider bin ich hier nicht einen Schritt weiter gekommen, zumindest nicht in die richtige Richtung :( .
Meine Werkstatt hat versucht ein Softwareupdate durch zu führen, aber leider bootet das Radio/Navi überhaupt nicht, also auch nicht vom USB-Stick. Ein Reboot, wie im Serviceheft beschrieben hilft nicht.

Gibt es denn eine Alternative zum Original (LAN8900EHLM)? Nach Möglichkeit ohne jede Menge neuer Antennen und Adaper zu verbauen? Der nette Fachhändler vom M...markt hat mir ein Gerät von ESX empfohlen, da muss aber von der DAB-Antenne übers Mikro bis zur GPS-Antenne alles neu eingebaut werden und ob dann die Lenkradfernbedienung funktioniert wusste er auch nicht.

Für die eine oder ander Empfehlung wäre ich dankbar, denn um ein neues Gerät werde ich wohl nicht herrum kommen.

Danke für Tipps,
Gustav

Sernaiko

Furchtloser Hobbyschrauber

Beiträge: 488

Wohnort: München

Beruf: Lasertechniker

Auto: i40cw 2.0 GDI mit LPG StylePlus mit Facelift Navi, Panorama usw.

Vorname: Sergej

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. Oktober 2016, 20:19

Servus!

Dieses Problem des "aufhänges" ist bekannt, beim stöbern in Russen-Foren bin ich auf folgendes Thread gestossen, dort wird gezeigt, dass das Navi auf der Platine einen Mini-USB anschluss hat, verbunden mit Rechner hat man dan zugriff auf das system, und kann es wiederherstellen.

Beim verbauen eines anderen systems muss man immer etwas basteln, wenn man alle funktionen weiter verwenden will.

MfG

Ähnliche Themen