Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 23. Februar 2015, 14:24

rasselndes Geräusch bei ca. 1500 Umdrehungen

Ich habe meinen Hyundai (2000 cm, 2WD) Zulassung 02/2010 im August 2014 mit KM Stand 46.000 gebraucht gekauft. Da Ende Februar 2015 die 5 jährige Garantie endet, wurde Anfang Februar die 5. Inspektion durchgeführt. Dabei habe ich ein rasseln bei untertourigem Fahren reklamiert, dass auch von der Werkstatt bestätigt wurde. Man baute nach Rücksprache mit Hyundai ein neues Getriebe ein, das rasseln blieb. Dieses neue Getriebe wurde nach Anweisung Hyundai wieder ausgebaut, nach Heilbronn transportiert, dort überarbeitet und wieder eingebaut. Vergeblich, denn das Rasseln ist immer noch da.

Kann mir jemand einen Rat geben, wie das weitergehen könnte, oder ob es überhaupt am Getriebe liegt?

Anmerken möchte ich noch, dass seitens der Fachwerkstatt bisher alles sehr gut lief, ich auch einen Ersatzwagen bekam, bei dem ich nur 0,15 € plus USt je Kilometer zahlen muss.


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Februar 2015, 14:38

Sind die Auslasskrümmer schon auf Dichtigkeit/Risse abgesucht worden? Ein metallisches Rasseln, welches bei steigender Drehzahl verschwinden (kann), ist ein typisches Merkmal undichter Auslasskrümmer!

Gruß Jacky

mazola

Anfänger

Beiträge: 54

Auto: ix35

Vorname: Winfried

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Februar 2015, 17:57

Hallo Peter1971,
ist mal die Steuerkette über prüft worden?
Es grüß aus Waldbröl mazola

Karlheinz

Fortgeschrittener

Beiträge: 312

Wohnort: Klagenfurt, Kärnten

Beruf: schon URLAUBER

Auto: ix20 1,4 90 PS Benziner Eoropapaket Bj.07.2013

Vorname: heinzi

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Februar 2015, 18:05

habe im Forum schon mal gelesen,das der Spanner(Gleiter)gebrochen war und das RASSELN verursacht hat.
LG Heinzi

5

Donnerstag, 5. März 2015, 20:09

Genau wie meiner, zwei Werkstätten haben nix gefunden.

Ist wie ein klingeln, oder wie Du sagst rasseln.

Springt auch kaum an wenn er warm ist....

Ähnliche Themen