Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 20. Oktober 2014, 09:46

Rückfahrsensor

Hallo zusammen,

ich weiß, dass es zu diesem Thema schon viele Einträge gibt, möchte hier aber auch nochmal Erfahrungen hören bzw. lesen. Ich habe mir einen ix35 Vorführwagen geholt, dieser ist eine 5 Star Edition, aber eigentlich das ganz normale Grundmodell von 2013 noch nicht das Facelift. Bin jetzt ein paar Tage mit diesem unterwegs, ist ein klasse Wagen. Nur ich muss sagen, so ein Sensor hinten wäre ganz gut. Jetzt mein Anliegen: Was sagt ihr denn, sollte man lieber Sensoren mit Piepser nehmen oder doch lieber mit Kamera? Und ich bin handwerklich und stromtechnisch nicht der allerbeste, also weiß jemand wie teuer der Einbau von so einem System in der Werkstatt ist? Oder ein guter Link, in dem es sehr gut und haarklein mit Bildern :D erklärt ist?

Danke für die Antworten!

Gruß
Tim


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Montag, 20. Oktober 2014, 10:00

Das kommt auf die Parksituation bei dir vor Ort an würde ich sagen. Normalerweise würde ich sagen reichen Piepser, da es hauptsächlich darum geht, nix umzufahren. In Innenstädten wo es oft auf jeden Zentimeter geht ist die Kamera einfach Gold wert, da man wirklich ganz genau sieht wieviel Platz noch ist. (Bin von meinem Hintermännern deshalb schon das ein oder andere mal angehupt worden, weil sie Angst um ihre "Premium"karren hatte :cheesy:).

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Oktober 2014, 10:09

Wenn ich weiss, dass die letzte Warnung mit Sensoren bei 30cm Abstand kommt, parke ich mit denen aber auch auf den Punkt ein... Und irgendwo muß ja ein Bild erstmal ausgegeben werden, also kommen ggf. weitere Nachrüstungen hinzu...

4

Montag, 20. Oktober 2014, 10:14

Das kommt vor allem darauf an, was du denn ausgeben möchtest. Ich hatte mir 600€ als Ziel gesteckt für Naviceiver und Rückfahrcam. Habe mich dann für das Aurora 2 mit Rückfahrcam von ICarTech entschieden und bin glücklich damit. Ich finde eine Rückfahrcam reicht vollkommen ich brauche auch keine zusätzlichen Piepser. Kosten sind unterschiedlich. Bei den Werkstätten bei denen ich angefragt hatte, kostete der einbau von Naviceiver und Cam 150€, deswegen habe ich es selbst gemacht. Ist nicht so schwer wie man es sich vorstellt.

5

Montag, 20. Oktober 2014, 11:19

Aha ok.

Also ich brauche das eher für die Stadt wobei mir ein Pieper eigentlich ausreicht wusste nur nicht ob es so was für einen SUV gibt!?! Die Kombination mit einem Navi brauch ich nicht. Hab mal nachgeschaut, es gibt Varianten von Rückfahrkameras die per Funk funktionieren so was finde ich bis jetzt am Interessantesten. Hat zu dieser Variante irgendjemand Tipps oder Bemerkungen?

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Oktober 2014, 11:43


MediWest

Schüler

Beiträge: 81

Auto: Ix 35 2L136 Ps 4WD CDRI Navi,teil Leder, Sitzh.,ankl. Spiegel el., Klima 2 Teil. AhK, Tempomat,

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Oktober 2014, 11:47

PiEpser

Ich habe auch beides, war inkl. Navi. Nach meiner Meinung: ich brauch eigentlich auch nur Cam, die Pieper nerven. Cam ist besser wegen Hänger - kann man auch alleine rangieren bzw. andocken. Ansonsten reichte Piepser voll für Stadtgebrauch.

Ähnliche Themen