Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MontePinnow

Anfänger

  • »MontePinnow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: Hyundai IX35 1.6 Benziner

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. August 2014, 20:26

Restkilometeranzeige Bordcomputer spinnt. Fahrertürkontakt defekt ?

Hallo erstmal!

Mein Name ist Gerd, wohne in Wilhelmshaven und bin ab heute neu hier im Forum. Ich habe mir vor 4 Wochen einen ix35 1.6 Benziner 135PS als Vorführwagen gekauft. Das Baujahr ist 10/2013 und mir sind bisher 2 Dinge aufgefallen, die überprüft werden müssen.

1. Beim starten des Motors zeigt der Bordcomputer eine Restkilometeranzeige zwischen 58 und 76km an, obwohl der Tank fast voll ist. Nach einer Fahrzeit von einigen Minuten zeigt der Computer dann den richtigen Wert so um die 600 km an. Ich dachte erst, daß sich das mit der Zeit von selbst erledigt aber nach 4 Wochen immer noch das gleiche Spielchen. o.K. soweit nicht schlimm, aber vielleicht kann man das beseitigen?

2. Wenn ich das Auto mit der Fernbedienung öffne und die Fahrertür auflasse, verriegeln alle Türen wieder nach einigen Sekunden, was normaler weise nicht passieren darf. Ist vielleicht ein Türkontakt defekt ?

3. Wenn ich den Wagen mit dem Rangierheber anheben möchte, darf man den Teller genau unter der Pfalz an den vorgesehenen Punkten ansetzen ?

Gruß Gerd


Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 490

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. August 2014, 09:50

Ist es nicht so, dass der BC nach jedem Start des Motors die Restreichweite neu berechnet? Und das dauert eben ein paar Minütchen. :)

MediWest

Schüler

Beiträge: 81

Auto: Ix 35 2L136 Ps 4WD CDRI Navi,teil Leder, Sitzh.,ankl. Spiegel el., Klima 2 Teil. AhK, Tempomat,

Vorname: Sven

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. August 2014, 09:53

ja so siehts aus :super:

MontePinnow

Anfänger

  • »MontePinnow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: Hyundai IX35 1.6 Benziner

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 12. August 2014, 10:53

Erst mal Danke für Eure Meinung zum BC. Also ich bin vorher Kia Ceed Modell 2012 gefahren und da war die Rest Km Anzeige ständig auf dem richtigen und aktuellen Stand. Meine Frau fährt Kia Rio und auch da ist die Anzeige immer in Ordnung. Selbst bei den meisten ix35 Fahrern muss der BC nicht minutenlang rumrechnen, bis dann mal der richtige Wert erscheint. Ich denke mal, dass wir aus dem Commodore C64 Zeitalter raus sind und jeder Aldi Taschenrechner schneller ist als mein BC. :teach:

Ixianer

unregistriert

5

Dienstag, 12. August 2014, 12:39

Also bei mir dauert es keine Sekunde bis der BC die Restweite ermittelt. Tanken-Zündung an- BC Restwert ermittelt bzw. er ermittelt je nach der letzten Fahrweise die Reichweite. Anfangs zeigte er mir ne Reichweite von knapp 490km, bin auch recht zügig gefahren :whistling: . Nachdem ich aber paar Kilometer anständig gefahren bin ging die Reichweite rauf oder ist gleich geblieben.

ix35 2.0l Benziner 163PS 4WD

6

Dienstag, 12. August 2014, 22:05

ist beim facelift normal mit dem bordcomputer, keine ahnung was sich hyundai dabei gedacht hat. :schläge:
war damit auch in der werkstatt und die haben es mir bestätigt, der bc schaut erstmal wie die fahrweise ist und danach berechnet er es dann jedesmal neu. musste mich auch erstmal dran gewöhnen, nervt trotzdem immer noch! :mauer:

Time Bandit

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Hinterm Berg Links

Auto: ix35

Hyundaiclub: suche Club

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 13. August 2014, 01:22

Das sich das Auto wieder verigelt wenn du ihn aufgemacht hast mit FB und keine Tür betätigst ist normal .
Das ist Eigenschutz falls mal die Taste aus versehen betätigt wird .
Das ist bei allen so , und steht auch in der Anleitung . Und auch dein Freundlicher hätte dich da Aufmerksam machen müssen , bei Übergabe .

Zu dein Dritten Punkt ja , das darfst du .
Ist bei jeden anderen Auto auch so .

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 922

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 13. August 2014, 02:07

..der bc schaut erstmal wie die fahrweise ist und danach berechnet er es dann jedesmal neu. musste mich auch erstmal dran gewöhnen, nervt trotzdem immer noch! :mauer:
Ich weiß nicht, was mich daran "nerven" könnte, wenn ich früh - nachdem ich mein Auto gestartet habe - erst nach 2km Fahrstrecke die neu
berechnete Restreichweitenanzeige angezeigt bekomme? Die ist doch auch nicht anders, als die letzte am vorhergehenden Abend angezeigte, als das Auto abgestellt wurde! :auweia: Wichtig wäre das für mich höchstens als Alzheimer-Patient :D

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 13. August 2014, 07:33

Jacky, du siehst aber unabhängig von deinen zweifellos exzellenten Gedächtniskünsten ein, dass es schicker wäre wenn der BC jederzeit einen sinnvollen Wert anzeigt.

Außerdem gibt es immernoch die armen Menschen auf diesem Planeten, die sich ihr Fahrzeug mit einem Geschöpf des anderen Geschlechts teilen müssen, die das Auto abends mit undefinierbarer Restreichweite in der Garage abstellen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 922

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 13. August 2014, 10:24

Das ist wohl wahr! Aber: Wenn das Fahrzeug mit weniger als 50km Restreichweite abgestellt wurde, kommt am BC sowieso nur noch - - - - und wenn nicht, muss man eben eine Minute auf den neu errechneten Restreichweiten Kilometerstand warten. Allerdings habe ich bemerkt, daß die Menschen hierzulande anscheinend verlernt haben zu warten, was mich irgendwie traurig stimmt ;(

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 13. August 2014, 10:34

Früher habe ich vor dem Start die Motorhaube geöffnet, den Tankdeckel aufgeschraubt und mit nem Peilstab den Tankinhalt ausgemessen. Dann wußte ich auch wie weit ich noch fahren kann. Und es gab im Innenraum noch einen praktischen Drehschalter für den Reservebetrieb....

Nur weil Technik im Auto Einzug gehalten hat, sollte man dennoch seinen Kopf nicht abschalten.

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 13. August 2014, 11:10

Wahre Worte ................... ohne Kommentar :]

MontePinnow

Anfänger

  • »MontePinnow« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: Feuerwehrmann

Auto: Hyundai IX35 1.6 Benziner

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. August 2014, 21:00

@Time Bandit
Danke für die schnelle Antwort , aber ich glaube Du hast mich falsch verstanden mit dem Türkontakt. :schläge: Also , ich öffne mit der Funkfernbedienung mein Auto. Nun öffne ich die Fahrertür und lasse sie auf. Obwohl die Fahrertür geöffnet (also weit auf ist) , verriegelt die Türschließautomatik alle Türen. Normalerweise geht das nur ,wenn innerhalb 30 sec keine Tür geöffnet wird. :freu:

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 051

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

14

Freitag, 15. August 2014, 08:15

Dann würde ich doch mal den Türkontakt der Fahrerseite überprüfen (lassen).

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. August 2014, 08:16

Ich stimme euch zu, dass man heutzutage mit der vielen Technik, die es gibt, seinen Kopf nicht "abschalten" sollte.

Aber, wenn es jedes Mal so lange dauert, bis die Restreichweite vom BC ermittelt wird, nachdem man den Wagen neu gestartet hat, dann ist diese Technik m.M.n. nicht auf dem neuesten Stand. Wenn dann so was verbaut wird, sollte es aktueller Technikstand sein und wenn nicht, dann besser weglassen. Ich kenne das auch gar nicht anders, dass es direkt angezeigt wird, selbst bei Kleinstwagen, die nur die Hälfte kosten oder Autos, die schon paar Jahre älter sind, funktioniert das tadellos.

Ich selber habe das noch nicht festgestellt, da ich eine andere Info als Anzeige eingestellt habe. Werde das aber mal bei mir testen.

Ixianer

unregistriert

16

Freitag, 15. August 2014, 10:06

Hast du die Türkontakte bei jeder Tür getestet? Normal sollte das bei jeder Tür funktionieren. Egal welche Tür auf ist sollte sich die Turschließautomatik deaktivieren.

Aber mal zum BC, habe gestern voll getankt. Dabei viel mir auf das automatisch der Durchschnittsverbrauch resetet wird. Ist das bei euch auch so? Hatte den so schön auf 9l runter bekommen. Nun steht er in der Garage mit 19l verbrauch auf 100km..

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

17

Freitag, 15. August 2014, 10:19

@ ixianer

Ja, die Anzeige des Durchschnittsverbrauches wird bei jedem Tanken zurückgesetzt.

Ich starte dann die ersten Meter mit 60L Durchschnitt und je länger ich fahre, um so weiter geht es nach unten und passt sich an. Am Ende stimmt diese Anzeige aber auch nicht. Seit dem ich den ixi habe, führe ich Buch. Bei jedem Tankstopp, den ich einlege, werden ca. 2 Liter weniger Verbrauch angezeigt, als ich danach ausrechne. So gesehen, ist von dem BC eigentlich nur die Anzeige der Gesamtkilometerleistung, der Tageskilometerzähler und die Fahrzeit zwischen den Tankstopps zu gebrauchen.

Time Bandit

Anfänger

Beiträge: 54

Wohnort: Hinterm Berg Links

Auto: ix35

Hyundaiclub: suche Club

  • Nachricht senden

18

Samstag, 16. August 2014, 01:52

@Time Bandit
Danke für die schnelle Antwort , aber ich glaube Du hast mich falsch verstanden mit dem Türkontakt. :schläge: Also , ich öffne mit der Funkfernbedienung mein Auto. Nun öffne ich die Fahrertür und lasse sie auf. Obwohl die Fahrertür geöffnet (also weit auf ist) , verriegelt die Türschließautomatik alle Türen. Normalerweise geht das nur ,wenn innerhalb 30 sec keine Tür geöffnet wird. :freu:
Da habe ich dich wirklich Fasch verstanden .
Das ist wirklich nicht normal , und sollte so nicht sein .
Ich habe es so verstanden wie du es beschrieben hast , und das ist ja normal ist bei mir auch so .
Tja Türkontakte Prüfen und dann ab zum :D

Ähnliche Themen