Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Vfr

Fortgeschrittener

  • »Vfr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. April 2014, 18:31

Schaltung ohne Funktion

Auf der Rückfahrt von einem Tagesausflug an der Autobahnausfahrt, 10 km
von zuhause,wollte ich zurückschalten aber der Schalthebel hat sich nur
noch leer bewegt.
Ich stand also da und konnte keinen Gang mehr einlegen.
Zum Glück war daneben eine Baustelle und ich konnte noch zwischen die Warnbaken rollen.
Hab
dann den ADAC gerufen. Der gute Mann konnte erst auch nichts finden,
hat dann das Auto seitlich mit seinem Wagenheber hochgehoben und ist
druntergekrabbelt.
Er hat dann festgestellt, daß die 2 Hebelchen an
der Schaltwelle am Getriebe ( die vom Schalthebel durch Züge gesteuert
werden) lose dahingen und die Schraube fehlte.
Bin dann die Strasse ein Stück abgelaufen und oh Wunder da lag tatsächlich diese 8mm Schraube.
Wie die sich lösen konnte war uns ein Rätsel.
Er hat sie wieder montiert und alles war Ok.
Glück im Pech gehabt würde ich sagen.
Es wird momentan so über den ADAC hergezogen, aber dieser gelbe Engel hat mir wohl die Osterfeiertage gerettet.


realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. April 2014, 20:12

Du hättest in dem Fall aber auch die Hyundai-Mobilitätsgarantie nutzen können.

Vfr

Fortgeschrittener

  • »Vfr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. April 2014, 20:36

Ich weiß nicht wie das mit der Mobilitätsgarantie an einem Ostersonntag laufen würde ??
Der ADAC war jedenfalls nach 20 min da und ich bin außerdem schon eine Ewigkeit Mitglied.
Es soll ja auch keine Werbung für diesen Verein sein.
Wenn man am späten Nachmittag hilflos in der Pampa steht, ist man froh wenn man schnell geholfen kriegt.

hjbossdorf

Schüler

Beiträge: 141

Wohnort: Ostfriesland

Auto: Tucson 1,7 CRDi Blue DCT Style 141PS in Micron Grey und 245/45 R19

Vorname: Joachim

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. April 2014, 23:49

Coole Nummer, an der Autobahnabfahrt zurücklaufen und die Straße nach einer Schraube absuchen.

Vfr

Fortgeschrittener

  • »Vfr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. April 2014, 09:43

Zur Beruhigung!

Es war das Ende der Ausfahrt, mit Kreuzung und Ampel .

6

Dienstag, 22. April 2014, 10:20

Schön, das es eine so simple Lösung für dieses Problem gab.
Was ich allerdings viel mehr bewundere, das Du tatsächlich diese kleine Schraube gefunden hast.
Die Wahrscheinlichkeit, ein derartiges Teil auf der Straße wieder zu finden liegt praktisch bei 0. Alle Achtung !

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 908

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. April 2014, 10:52

Man(n) darf ja auch mal Glück haben - die Schraube hätte ja auch schon vor 5km davonfliegen können..... :rolleyes:

airliner

komischer Vogel

Beiträge: 834

Wohnort: Wismar

Beruf: SharePoint Berater

Auto: i30 cw

Vorname: Florian

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. April 2014, 19:09

Du hättest in dem Fall aber auch die Hyundai-Mobilitätsgarantie nutzen können.

Bis die Kollegen vom AVD/ACE aber vor Ort sind, dauert es gern mal eine gefühlte Ewigkeit. Das liegt weniger an den Auto-Clubs, als vielmehr am Allianz Call Center, wo schnell mal 45Min verbummelt werden. Musste schon zwei Mal die Mobi-Garantie in Anspruch nehmen und beide Male habe ich eine gute Stunde auf den erlösenden Anruf des Pannendienstes warten dürfen.

knicke

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Wohnort: M-V

Auto: FIFA WM Edition 1,6 CRDI

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. April 2014, 19:53

Hast dann wenigstens gleich Lotto gespielt? Bei soviel Glück... :)

Ähnliche Themen