Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Admin

Administrator

  • »Admin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 351

Wohnort: Hattingen

Beruf: F(l)achinformatiker (FiSi) und Industriemechaniker

Auto: Getz 1.6 GLS

Vorname: Axel

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2009, 13:32

Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Der neue Hyundai Tucson Nachfolger nennt sich Hyundai iX35

Zitat

Im tschechischen Nosovice hat Hyundai am Mittwoch schon - zwei Wochen vorm Genfer Autosalon - die Studie des Tucson-Nachfolgers iX35 enthüllt.
Im Februar 2010 wird der Wagen in Serie gehen und - so Hyundai - zu 95 Prozent der Studie ix-onic entsprechen. Das SUV wird mit zwei Benzinmotoren und drei Dieselmotoren zu haben sein. Allerdings können nicht alle Varianten als Allradler bestellt werden.
Auch zu den Preisen hat sich Hyundai geäußert: Sie sollen sich am Ford Kuga orientieren. Das Basismodell würde somit bei 26.500 Euro beginnen.


Quelle: http://www.shortnews.de/start.cfm?id=751587


Weitere Infos, Berichte und Bilder unter:
http://www.stern.de/auto/fahrberichte/%3…55410.html?cp=1

http://www.sueddeutsche.de/automobil/829/459471/text/

Bericht der Studie Hyundai ix-onic - inkl. Video:
http://www.oeamtc.at/netautor/pages/ress…dg/1134460.html

Und hier noch ein Werbe-Video der Studie, gefunden auf Youtube.com:
[tube]jwe0H3gxI90[/tube]
»Admin« hat folgende Bilder angehängt:
  • ix35-1.jpg
  • ix35-2.jpg


ThomasUhe

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: NRW

Beruf: Elektrotechniker

Auto: Tucson

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. April 2009, 16:35

Also, wenn das der Tucson-Nachfolger werden soll, dann weiß ich, das ich mir nach meinem jetzigen Tucson sicher keinen Hyundai mehr kaufen werde :auweia:

tikitucson

unregistriert

3

Mittwoch, 8. April 2009, 18:45

Hey, einen anderen Hyundai ja, einen neuen Tucson nein! :unentschlossen:

ThomasUhe

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: NRW

Beruf: Elektrotechniker

Auto: Tucson

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. April 2009, 15:37

nö, der einzigste der mir noch gefällt und für meine Zwecke geeignet ist, wäre ein Santa Fe. Aber der ist mir zu teuer. Alles andere gefällt mir nicht oder ist leider ungeeignet. Daher wohl wirklich Hyundai ade :-(

Moosmann

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: Pfalz

Beruf: Fahrlehrer

Auto: Tucson CRDi Champion

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. September 2009, 07:54

Nehmen Designer eigentlich Drogen oder warum müssen so schöne Fahrzeuge wie der Tucson so verschlimmert werden?

:D :D :D :D :D :D :D

Beiträge: 82

Wohnort: Großdeutschland

Auto: Alle Hyundai

Vorname: Hinak

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. November 2009, 20:20

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Na ja vergleichen kann man dem mit dem Ticson wirklich nicht..deshalb hat er auch den Namen ix 35 bekommen... ich persönlich finde ihn wirklich hammer. Ist für den europäischen Markt super angepaßt...deshalb ja auch wenig Ähnlichkeit...

Als Tip nach ein paar Monaten soll die Basisversion kommen für ca Listenpreis 15-17 T Euro.

Zuerst werden die natürlich die hochwertigen Modell an den Mann/Frau bringen wollen...

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Dezember 2009, 11:26

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Verrückte Welt:

Während im Tschechischen Hyundai-Werk der Kia Venga produziert wird, läuft in Kürze im Kia-Werk Zilina (Slowakei) die Produktion des ix35 an, parallel zum Kia Sportage (der ab Sommer ein Facelift bekommt und sich dann die Basis mit dem ix35 teilt)...

Beiträge: 82

Wohnort: Großdeutschland

Auto: Alle Hyundai

Vorname: Hinak

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. Januar 2010, 18:40

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Hallo !

Anbei mal ein paar Eckdaten für den Neuen!

Es werden drei Versionen kommen Comfort Style und Premium

Los geht es mit dem 2WD ab 20990.-

Der hat eigentlich alles was der Tucson hatte + endlich die Spiegel beheizt sowie die Radiofernbedienung und Radio mit Bluetooth

Auch als Automatik wird der Benziner zu haben sein dann in der Version Style ab 24040.-

zusätlich hat der Lichtsensor,Nebelscheinwerfer,Klimatronik,PDC

Der 4 WD ab 22690 ----Style 24290.- Premium 26390.-

Premium hat dann 17 Zoll vom Werk TPMS Regensensor Leder mit
Sitzheizungvorn und hinten, anklappbare Spiegel Tempomat und Smart
Schlüssel...

Die Diesel
2WD 136 PS ab 24190 Comfort Style 25790
4WD 136 PS 25890 Comfort Style 27490
4wd 184 PS Style 29940 Premium 30590
Bestversion 4WD Automatik 184PS 32040.-

Zusätzlich wird es noch zwei Pakete geben die man den einfachen Modellen anhängen kann um Sie aufzuwerten...

auch ein Navi vom Werk wird angeboten

Bin gespannt wann das Auto den wirklich bei den Hädlern steht...

Scorpion183

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Luxembourg

Beruf: Wagenmeister CFL

Auto: I30

Vorname: Schlesser

  • Nachricht senden

9

Samstag, 30. Januar 2010, 20:30

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Basispreis in Luxembourg 17.990 euro

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Samstag, 30. Januar 2010, 21:26

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Zitat

Original von Scorpion183
Basispreis in Luxembourg 17.990 euro


das is ja billig normalerweise kostet
der 3.0 V6 crdi. comfort ab 42.290€ und
der 3.0 V6 crdi. premium ab 48.290€ werk.
aber wie siehts mit der ausstattung aus, die leidet doch darunter, oder? :denk: da ist sicher vieles nicht dabei was sonst serienmäsig ist. is ja normal bei importwagen. :bang:

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

11

Samstag, 30. Januar 2010, 23:12

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Was du meinst, ist sicherlich der ix55!
Der ist natürlich teurer, weil er als Luxusauto gilt! ;)

spritti

Fahr nie wieder so dicht vor mir her – hab Angst, mein Luftfilter saugt Dich ein!

Beiträge: 1 275

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Lagerist/ Kommissionierer/ Gabelstabelfahrer

Auto: Sonata NF Facelift, Coupe GK Facelift, Elantra XD

Hyundaiclub: ehem. Team Cobra

Vorname: Björn

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Samstag, 30. Januar 2010, 23:15

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Zitat

Original von testbug
Was du meinst, ist sicherlich der ix55!
Der ist natürlich teurer, weil er als Luxusauto gilt! ;)


ehm ja, da hab ich mich verlesen, wunderte mich schon über den preis. wäre ja extrem billig gewesen

exciter-man

Schüler

Beiträge: 73

Auto: i 30-black EU-Korea08/09

  • Nachricht senden

13

Samstag, 6. März 2010, 16:31

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Bin ihn vor 1h Probe gefahren>>Hammer>> auch von außen. :super:
Was man glaube ich nicht machen sollte ist ein Vergleich zu ziehen. Ich glaube die komplette i-Serie soll ein neues Produkt sein und ist es auch

DJrefleX

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Hermannsburg

Beruf: Wartungstechniker für Solarsysteme

Auto: i20

Hyundaiclub: suche Club

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 7. März 2010, 15:47

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Eigentlich wollte ich wieder weg von Hyundai, aber nachdem ich mir gestern den ix35 angeschaut habe (konnte leider noch keine Probefahrt machen auf grund von Schneefall), werde ich mir wohl doch in den nächsten 1-2 Monaten nen neuen ix35 zulegen! Das äußere des Autos ist echt klasse geworden. für nen kleinen SUV echt sehr sportlich und windschnittig gebaut. das Interieur ist auch mal wieder sehr gut gelungen in dem Fahrzeug. Allerdings ist für mich nur eine Maschiene und eine Ausstattung interessant und zwar der große 184PS Diesel mit dem Premium-Ausstattung.
Naja nächstes WE erstmal zum Autohändler und Auto bestellen würde ich sagen.

ThomasUhe

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: NRW

Beruf: Elektrotechniker

Auto: Tucson

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 7. März 2010, 18:13

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Also ich bin auch absolut begeistert. Sowohl innen und außen hat er mich absolut überzeugt, so das ich auch sofort eine Probefahrt gemacht habe. Absolut der Hammer, mehr kann man dazu nicht sagen. Total ruhiger Motorlauf, absolut komfortabel gefedert, genug Platz vorne und hinten, total modernes Cockpit, sehr hochwertige Verarbeitung. Fazit nach der Probefahrt war, das ich mich jetzt von meinem 3,5 Jahre alten Tucson trenne und mir den iX35 bestellt habe, den ich dann (hoffentlich) in 6 Wochen in Empfang nehmen kann. Das Hyundai jetzt in der Einführungsphase eine 5-jährige Vollgarantie inkl. Wartungskosten (Inspektionskosten) gewährt sei nur nebenbei erwähnt, was aber nicht der Hauptpunkt der Kaufentscheidung war.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ThomasUhe« (7. März 2010, 18:14)


16

Freitag, 12. März 2010, 09:44

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Hat jemand irgendwelche Informationen zu dem Navi?
Hersteller, Leistung (Verstärker), Festplatte?

Das Sondermodell "i-Catcher" geht in 2WD bei 22.000 (plus metallic- Komplettpreis ab Berlin/Deutschland)) los und hat ja schon
eigentlich alles drin. Bei dem i-Catcher scheint es sich um ein
holländisches Sondermodell zu handeln:
Navi plus Rückfahrkamera im Rückspiegel, Leder, 18", Regen/Lichtsensor, ein riesiges Panoramadach (öffnet), Tempomat, Dachreling.
Sehr nett! :cheesy:

Das habe ich gefunden, ist aber wohl nicht das Originale..

Also, man kann das offensichlich je nach Bedarf aufrüsten z.B. mit DVB-T, CMOS-CAM e.t.c.


* This Car Multimedia system fits Hyundai IX35
* Built-in GPS navigation, and you can listen music or radio while in navigation
* 7.0" 800*480 Digital High Definition TFT LCD touchscreen
* original PIP function, you can use 2 functions of DVD/TV/Radio/bluetooth/Navi/AUX at the same time.
* original 2-ZONE function, the back display screen can connect DVD/USB/SD/TV/RADIO functions while the host display show different contents, without any interference even in voice navigation.
* Support AM FM RDS (Radio Data Services)
* optional built-in DVB-T function (Digital TV used in Europe and Australia)
* Support iPod iPhone (don't support all generations)
* With Bluetooth technology
* with Steering Wheel Control
* Auto rear viewing function.
* Button light: white. Several touch sound
* You can change the background picture by yourself
* Virtual 6 disks CDC: V-6 disc changer memory (6 disc music can be memory in the unit while you listening the music)
* 2 SD slots: one for GPS map, one for music and other files

Noch ein Link:

Noch ein grosses BILD:

Hier noch was zur neuen greenroute-Funktionalität des Navis:
http://telematicsnews.info/2010/01/11/eu…navteq-mapcare/

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »agarius« (12. März 2010, 10:41)


Christian_GE

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Ruhrpott´ler

Beruf: Abfüller

Auto: Tucson mit LPG

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

17

Freitag, 12. März 2010, 20:19

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Huhu,
nicht nur in Berlin, sondern auch im Ruhrrevier
bekommt man den i-Catcher

Zitat

HYUNDAI ix35 2.0 2WD i-Catcher EU Neu EUR 24.290,- MwSt. ausweisbar, 120 kW (163 PS), Neuwagen, Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen, schwarz, Metallic, 4 Türen, Inserat-Nr. 12068 Ausstattung: Antiblockiersystem (ABS), Fahrerairbag, Alufelgen, Einparkhilfe, Fensterheber elektrisch, Elektron. Stabilitätsprogramm (ESP), Klimaautomatik, Leder, Navigation, Servolenkung, Sitzheizung Fahrersitz, Telefon, Tempomat, Antriebsschlupfregelung (ASR), Elektronische Wegfahrsperre, Zentralverriegelung Weitere Informationen: Panorama Glasdach, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Sidebags vorne, Window-/Kopfairbags vorne, Navigation mit Bildschirm, Antriebsschlupfregelung, Telefonvorbereitung, Radio/CD, Colorverglasung, Zentralverriegelung mit Fernbed., Außenspiegel elektr., Sitzbank hinten geteilt, Dachreling, Nebelscheinwerfer, EU Neuwagen - neues Modell. Farbe black pearl metallic. Liefertermin Ende April 2010. i-Catcher Ausstattung: 6xAirb., ESP inkl. Hill-Start und Downhillassistent, ASR, ABS u. EBD, KLIMAAUTOMATIK, ZV mit Fernbedienung, Servo, Radio/CD/MP3 Player mit Lenkradbedienung, AUX/USB Anschluss, Armlehne vorn und hinten, 4x elektr. Fensterheber, elektr. Außenspiegel (beheizbar), Spiegel in Wagenfarbe, Tempomat, Aluräder 18 Zoll, Fahrersitzhöhenverstellung, Lederlenkrad (verstellbar), abgedunkelte Seiten- und Heckscheibe, Nebelscheinwerfer, Bluetooth Freisprecheinrichtung, Regen- und Lichtsensor, LEDERAUSSTATTUNG, Wischblattheizung, Dachreling, Chrom (innen/außen), Lendenwirbelstütze, Gepäcknetz, vollwertiges Reserverrad, PANORAMADACH, Navigationssystem mit Rückfahrkamera, Sitzheizung vorn und hinten, aut. abbl. Innenspiegel, Start-Knopf, Metallic Lackierung. Finanzierung zu günstigen Konditionen über unsere Hausbank möglich. AUTOHAUS HABINGHORST - Über 30 Jahre Erfahrung im EU Fahrzeughandel - Preislisten aller Modelle und Motorvarianten finden Sie auf unserer Website unter www.autohaus-habinghorst.de - Besuchen Sie uns! Kraftstoffverbrauch und Emissionen¹: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,5 l/100 km, innerorts: 9,8 l/100 km, außerorts: 6,1 l/100 km. C02-Emissionen kombiniert: 180 g/km.


ein interessantes Angebot

schmiddi1

unregistriert

18

Samstag, 13. März 2010, 14:31

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Haben den IX35 heute als Benziner probegefahren . Eins vorweg es ist von außen und innen ein gelungenes Auto .
Aber auf holpriger Straße macht die Hinterachse doch ziemliche Geräusche . Sind dann auch mal durch eine Spielstraße gefahren , dort hat man ein klackern an der Vorderachse hören können beim überfahren der üblichen Buckel . Wir warten nochmal ab bis der Händler einen mit Dieselmotor zum fahren hat , weil wir ein Zugfahrzeug für unseren Wohnwagen brauchen . Den Benziner finde ich ein wenig schlapp obwohl er 163PS hat .

Christian_GE

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Wohnort: Ruhrpott´ler

Beruf: Abfüller

Auto: Tucson mit LPG

Vorname: Christian

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 14. März 2010, 19:29

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Ein Kumpel von mir,
hat mit dem Tucson ne Runde gedreht,
er fährt nen Audi TT,
anschließend meint er,
na ja von den 145 PS merkt man aber nicht viel :P :P :P

Mann sollte Birnen nicht mit Äpfel vergleichen :dudu: :dudu:

Der ix35 ist und bleibt ein SUV und kein Porsche :cheesy: :cheesy: :cheesy:

20

Sonntag, 14. März 2010, 21:57

RE: Der neue Tucson Nachfolger Hyundai iX35

Wenn er den Q5 genommen hätte hätte er das gleiche gesagt.

Ähnliche Themen