Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Britboy

Anfänger

  • »Britboy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Jettingen-Scheppach, Bavaria

Auto: IX35

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Januar 2014, 16:25

ix35 ohne Problem!

:winke: Zeit Sieben Monate nun fahre ich meinen ix35, Five star Edition und habe nichts auszusetzen, Ich bin wunschlos glücklich. Meine Vertrags Werkstatt haben viel Geduld mit mir, und haben jede wünsche von Augen abgelesen, inklusive mein Freisprechanlage eingestellt! Ich bin einen 100% Hyundai Fan, es lebt das Autofahren!!!! :D


Toralf

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Schwerin

Beruf: postbote

Auto: IX 35

Vorname: Toralf

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Januar 2014, 17:01

Ich hatte gestern nach 7 Tagen mein erstes Problem. Ich habe auch einen 5 Star. Wollte losfahren und er wollte nicht anspringen. Ich habe dann bemerkt das die Wegfahrsperre blinkte. Habe es dann 10 min. später probiert und komischer Weise lief er dann. Ich hoffe das das nicht öfter vorkommt. Ansonsten ist IX 35 ein tolles Auto.

Beste Grüße

joeob

Anfänger

Beiträge: 21

Auto: IX35 01/2014

Vorname: Joachim

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 29. Januar 2014, 20:02

Ich hab meinen jetzt knapp 4 Wochen und bin ziemlich begeistert, Nichts zu bemängeln (außer dem Qualm aus dem Motorraum - siehe anderen Beitrag hier), Werkstatt ist okay, also rundum zufrieden.....

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Januar 2014, 03:22

..das mit dem Qualm gibt sich bald von selbst :)

Sporty

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Cologne

Auto: IX35 04/14

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Mai 2014, 14:20

Hallo Leute,

Nach dem I30cw als LPG Fahrzeug hab ich nun seit 3 Tagen den IX35 und ich muss sagen, Hammer Auto. Es stimmt in meinen Augen nur die Freisprechanlage nicht. Zum einen versteht er nur die einfachsten Befehle. Bei Name und Anrufen hat es schon seine Probleme. Des weiteren klagt mein Gegenüber immer über Geräusche beim Telefonieren, also läuft das nicht so wirklich gut, oder ist das normal? Hatte noch nie eine Freisprechanlage.

Ansonsten nice Weekend :D

rootsman

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Zürich

Auto: ix35 Premium 2.0 CRDi 4WD

Vorname: Edy

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Mai 2014, 08:32

hi

ich fahre meinen ix35 premium nun seit anfangs november 13, war eines der ersten 14er modelle in der schweiz.
mit allem drum und ran: led-tageslicht, schiebedach, rückfahrkamera. eine gefällige sache.
bislang konnte ich meine bereits 11000km auch ohne irgendwelche sorgen und probleme absolvieren. :super:

ich mache nun diese woche den ersten frühlingscheck und habe mich gefragt, was ich bestanden könnte...
einzig der boardcomputer wäre verbesserungswürdig. navi lässt wünsche offen (verliert adressen etc.)
oder noch besser wie geht hyundai mit einem vcds diagnosegerät und deren einstellungen um, untertstützt hyundai überhaupt diese funktionen?

cool wäre, wenn man den ixi noch ein wenig aufpeppen könnte, wo finde ich nicht original-zubehörteile die passen?

gute fahrt

Newix35

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Sulzbach-Rosenberg

Beruf: Angestellter

Auto: Ix 35 Facelift

Vorname: Julian

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Mai 2014, 21:59

Neu bei Hyundai und hier...

Hallo zusammen,

Hab mich neu registriert, da wir am Freitag unseren neuen ix35 FIFA Edition bekommen. :freu: Die Probefahrt war schon klasse und wir freuen uns, dass er endlich uns gehört. Gibts denn irgendwas, worauf man am Anfang achten sollte?

@Admin
Sollte das Thema hier falsch sein, Bitte um Korrektur.... Danke

Freu mich auf Antworten

Mfg Julian

Robix35

Anfänger

Beiträge: 29

Wohnort: Gelsenkirchen

Auto: Hyundai ix35 FL

Vorname: Robert

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. Mai 2014, 13:34

Wir sind auch zufrieden!

Einfach nur begeistert!
Haben unseren ixi jetzt 2 Monate und alles ist top!

Strunz

Anfänger

Beiträge: 1

Wohnort: Wien

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

9

Samstag, 17. Mai 2014, 17:02

Ich bekomm meinen am Dienstag

:freu: Hallo miteinander !

Bin neu hier :D ,

Am Dienstag bekomm ich meinen neuen IX35 ! Freu mich schon sehr auf Ihn :) !

Werde mir auch einen Frontbügel verbauen lassen, Trittbretter sind schon montiert.

Schönen Tag noch ! :bang:

10

Dienstag, 20. Mai 2014, 15:27

Hallo
ich mach mal kein neues Thema auf - wir haben unseren ix35 als Zweitwagen jetzt seit 2 Wochen (Fifa Gold Edition) und sind eigentlich größtenteils zufrieden.

Aber es sind auch 2-3 Kleinigkeiten aufgefallen, die Hyundai unserer Meinung nach verbessern sollte um zu den deutschen Herstellern aufzuschließen :

- Sitzheizung kennt nur die Einstellungen "Arsch verbrennen" und "Arsch noch schneller verbrennen"
- Lichtautomatik ist toll, jedoch fehlen Autobahnfahrlicht (ab bestimmter Geschwindigkeit wird volles Licht eingeschaltet - weniger wichtig) und Regenfahrlicht (sobald der Regensensor etwas mehr Wasser erkennt wird auf volles Fahrlicht geschaltet,was ich recht wichtig und praktisch finde)
- Boardcomputer springt bei 50km Restreichweite auf "- - -" und gibt keinerlei weitere Hinweise
- trotz vollem Navi/Radio/etc kennt das Radio keinen Radiotext (unwichtig, aber ist uns aufgefallen)

Insgesamt ist der ix35 ein wirklich schönes Auto, obige Sachen sind uns eben aufgefallen, da wir vorher Audi A3 und Skoda Superb gewöhnt waren (A3 wurde ersetzt) und von daher obige Komfortfunktionen gewohnt waren.
Da es sich bei allem nur um Kleinigkeiten die größtenteils nur Softwareseitig angepasst werden müssten handelt, kann man das auch nicht über den "niedrigeren Preis" erklären sondern es ist einfach etwas, was man noch verbessern könnte.


Grüße
Adrian

11

Dienstag, 20. Mai 2014, 16:50

Insgesamt ist der ix35 ein wirklich schönes Auto, obige Sachen sind uns eben aufgefallen, da wir vorher Audi A3 und Skoda Superb gewöhnt waren (A3 wurde ersetzt) und von daher obige Komfortfunktionen gewohnt waren.
Da es sich bei allem nur um Kleinigkeiten die größtenteils nur Softwareseitig angepasst werden müssten handelt, kann man das auch nicht über den "niedrigeren Preis" erklären sondern es ist einfach etwas, was man noch verbessern könnte.
Hier sollte man nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Sicherlich könnte man das eine oder andere verbessern. Ich selbst hatte mal einen Renault, in diesem hat der Bordcomputer sogar gesprochen, bei fast jedem Fehler hat er sich mit Angabe von diesem zu Wort gemeldet. So etwas kenne ich von deutschen Fabrikaten bis jetzt noch nicht. Gibt es aber bestimmt auch. Was ich damit eigentlich sagen möchte, jedes Auto hat nun mal so seine eigenen Eigenschaften.

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. Mai 2014, 00:15

Und grade gestern hat jemand gemeint, dass ihm die Hyundai-Sitzheizung zu schwach ist. :flöt:
Ich finde sie beim i30 gerade richtig.

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 459

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. Mai 2014, 09:48

Das ist wie mit dem Badewasser- jeder mags ein bischen anders von der Temperatur her :D

Ähnliche Themen