Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

curasao

Anfänger

  • »curasao« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: Hamburg

Auto: IX35 Edition

Vorname: ...tina

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. November 2013, 22:00

Eingewöhnungszeit :/

Man Man Man ... ich habe nicht gedacht das die umgewöhnung auf n suv so .....ist..
zur zeit finde ich einfach finde ich einfach nicht die richtige sitzposition .. :cursing: .. oh manno .
ich bin schon einiges gefahren auch wohnmobil..aber hier tu ich mich irgendwie schwer..
hatte jemand auch son problem?
komm mir vor wie son fahranfänger ;(


Oma97

Schüler

Beiträge: 157

Wohnort: Hamburg

Vorname: Olaf

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 24. November 2013, 22:03

Jep, kenn ich!!!

Ich komme vom W210 Kombi, es hat bestimmt gute 6 Wochen gedauert, bis der iX35 so selbstverständlich wie die E-Klasse für mich war!
Aber nu is alles gut!!!

VlG

curasao

Anfänger

  • »curasao« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: Hamburg

Auto: IX35 Edition

Vorname: ...tina

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. November 2013, 22:07

dann habe ich ja noch hoffnung

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 486

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

4

Montag, 25. November 2013, 08:01

Alles eine Frage der Gewohnheit- ich habe mich schnell vom Atos auf den Veloster umgewöhnt :freu:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 907

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Montag, 25. November 2013, 08:48

Der "Popometer" ist eben bei jedem etwas anders Eingestellt!! :D

muggubuggu

...und Hope.

Beiträge: 2 007

Wohnort: Halle (Saale)

Auto: i30 GDH 1.6 CRDi

Vorname: Björn

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. November 2013, 09:18

So lang der Sensor nicht im Arsch ist :D

Zweideutig lebts sich eindeutig besser :D

Dagomys

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Auto: CRDi,90PS,FDH,FIFA WM2011

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 28. November 2013, 18:56

Hi, versuche mal die Sitzposition mit der Längsverstellung des Lenkrades zu verbessern. Also Lenkrad rausziehen oder reinschieben, nicht nur hoch / runter! Meist ist einem das Lenkrad zu weit weg. Dann hilft diese Verstellung. Ich hoffe, das alle 35er dieses Extra serienmäßig haben......

Darkblue

Fortgeschrittener

Beiträge: 421

Wohnort: Trier

Auto: ix35 i-Catcher 2.0 4WD

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. November 2013, 21:46

Da stimme ich Dagomys zu.

Die Sitzposition mit der Entfernung der Füsse zu den Pedalen war ok, aber das Lenkrad immer zu weit weg. Das war auf Dauer kein schönes Fahren. Dann habe ich das Lenkrad zu mir hin verstellt und jetzt passt es. Hatte ich zwar bis jetzt bei keinem anderen Auto vorher machen müssen, aber hier hat es Wunder gewirkt.

Dagomys

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Auto: CRDi,90PS,FDH,FIFA WM2011

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 28. November 2013, 22:05

Ja genau, dann seid froh, das dieses Extra drin ist (ich weis nicht, ob es bei allen IX35 so ist).
Ich habe das Lenkrad voll zu mir gezogen. Erst dann passt es wirklich für bequemes Sitzen und richtige Geometrie mit den Armen.
Ich kann froh sein, das ich nen i30 Sondermodell mit Zusatzpaket incl. Längsverstellung habe. Das ist ein wichtiges Extra!
Ich bin mal i30 Classic ohne das gefahren - einfach furchtbar. Lenkrad ist viel zu dicht am Armaturenbrett!

Also curasao: Probier es mal........

werner-ix35

Schüler

Beiträge: 57

Wohnort: 67105 Schifferstadt

Beruf: Schlosser

Auto: ix 35 4WD

Vorname: werner

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 28. November 2013, 23:14

Habe mir die Sitzerhöhung gekauft. Sind zwei Schienen, die unter den Sitz geschraubt werden. Man sitzt dann 5 cm höher im Auto.

Manyak03

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Weißenburg in Bayern

Beruf: Telekommunikation

Auto: Santa Fe DM 2,2 CRDI 4WD Premium

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. November 2013, 13:33

Hallo Werner,

ganz schön intressant, wo hast du die Erhöhung her , bzw weißt du ob es diese auch für den Santa Fe DM gibt ?

Gruß

Skypa

Aufgeladener Ölofen

Beiträge: 196

Wohnort: MOL

Auto: Hyundai IX35 Premium 184 AWD

Vorname: Paule

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. November 2013, 19:20

Ich kann mich bis heute und nach 10.000km nicht wirklich an die völlig Seitenhalt-freien Sitze gewöhnen. Ich finde eher man sitzt grundsätzlich viel zu hoch in dem Auto, von daher wünsche ich mir eher das Gegenteil von einer Erhöhung.
Bei der Umgewöhnung von den sportlichen fast Halbschalen des Accord zum IX 35 liegen in meinen Augen Welten.
Dazu kommt, dass die Lendenstütze so gut wie gar keine Wirkung zeigt.

Dagomys

Fortgeschrittener

Beiträge: 494

Auto: CRDi,90PS,FDH,FIFA WM2011

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. November 2013, 20:31

OK, aber die Sitzhöhe ist das Eine und der Abstand zum Lenkrad eine andere Problematik....

Beiträge: 100

Wohnort: Wien

Auto: IX 35 CRDI 2,0L ~165PS 4WD

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. November 2013, 13:30

...Bei der Umgewöhnung von den sportlichen fast Halbschalen des Accord zum IX 35 liegen in meinen Augen Welten...
Du kannst doch nicht den Accord mit einem SUV vergleichen. Da sitzt man halt höher. Ist oft ein Kaufargument!

nice day
mangray

15

Samstag, 30. November 2013, 17:22

wir wollen höher hinaus...

@werner-ix35
Hast du einen Link Bestellmöglichkeit für uns ? :D :D :D

curasao

Anfänger

  • »curasao« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: Hamburg

Auto: IX35 Edition

Vorname: ...tina

  • Nachricht senden

16

Samstag, 30. November 2013, 21:19

:cheesy: das finde ich gut sitzerhögung .mir hat einer gesagt ..mausi du bist 10 centimeter zu klein für das auto :schläge: nix da .es geht auch schon besser.hab lenkrad dichter und runter...also n 8 meter langes wohnmobil ist einfacher zu fahren...frag mich echt warum :rolleyes: allerdings bin ich auch noch nie mit winterreifen gefahren ...das blubbert so lustig :todlach:

@Skypa
stimme dir voll zu mit der lendenstütze.ach der blendstreifen ist n witz. da hätten sie weiter runter gehen können.zumal sie nicht mal die markierung erreicht haben..mein händler wollte mit mir diskotieren..weil ich bei meiner suzi blendstreifen und scheiben dunkel gemacht habe ..wollte mir erzählen ..nänänä das darf man nicht :mad: shit happends abes liegen bei...und als nächste amtshandlung kommen am chechi die scheiben schwarz.und wenns mir passt n anständiger belendstreifen dran

realmaster

Meister

Beiträge: 2 835

Auto: i40 Limousine "Style" 1.7 CRDi 136 PS Pluspaket/Sitzpaket

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

17

Samstag, 30. November 2013, 21:35

:cheesy: das finde ich gut sitzerhögung .mir hat einer gesagt ..mausi du bist 10 centimeter zu klein für das auto...

Vielleicht hat derjenige ja recht und du solltest dir ein Sitzkissen unter den Po legen oder alternativ auch sowas

benutzen. :denk:

Skypa

Aufgeladener Ölofen

Beiträge: 196

Wohnort: MOL

Auto: Hyundai IX35 Premium 184 AWD

Vorname: Paule

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Montag, 2. Dezember 2013, 14:02

@mangray
Dann setz dich mal in andere SUVs. Auch bei erhöhter Sitzposition kann man Seitenhalt haben. Auf dem IX Sitz rutscht man in jeder Kurve hin und her. Das können viele SUVs heutzutage wirklich besser. Wenn ich im IX ein anderes Gestühl hätte, wäre die Sitzpostion (dank der Sitzkonsole und natürlich der Fahrzeughöhe) immernoch höher, ich hätte aber einen ordentlich Sitz, wenn du verstehst was ich meine ;)

Paula

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Wohnort: Nordheide

Auto: 2.0 CRDi100 kW 4WD

Vorname: Edgar + Paula

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Montag, 2. Dezember 2013, 18:47

Moin moin,
also ich habe den Ixi (Preis 25.000,-) bewusst gekauft, weil ich höher sitzen wollte und es angenehm finde, wenn ich bequem sitze.
Die Lenkradstellung lässt sich angenehm einstellen und ich rutsche, bei für einen SUV normaler Fahrweise, auch nicht hin und her.
Und die Sitzheizung rundet das bequeme sitzen ab. :flöt:

Für alle die eine noch bessere Austattungen haben möchten, empfehle ich die alternativen Angebote von Audi, BMW, Porsche, VW usw. :aufgeb: :prost:

Skypa

Aufgeladener Ölofen

Beiträge: 196

Wohnort: MOL

Auto: Hyundai IX35 Premium 184 AWD

Vorname: Paule

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Freitag, 6. Dezember 2013, 20:17

Dafür brauchst du mMn. nicht ins "Premium"-regal greifen. Setz sich mal in einen Kuga oder CRV. Da siehst du, dass es auch im mittleren Preissegment besser geht. Das klingt vielleicht komisch, aber die Sitze stören mich tatsächlich etwas im Vergleich zum Honda vorher. Nichts für ungut ;) Dafür gibts die Leistung derzeit nirgendswo anders in dem Preissegment, was für mich kaufentscheidend war.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skypa« (6. Dezember 2013, 20:23)


Ähnliche Themen