Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sascha3286

Anfänger

  • »Sascha3286« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Industriemechaniker

Auto: IX 35

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Februar 2013, 23:06

Xenon Scheinwerfer

Hallo zusammen.

Hab jetzt schon paar ix35 mit Xenon gesehen. Gibt es einen nachrüstsatz oder ähnliches? Hätte auch gern Xenon Scheinwerfer, hat jemand Erfahrung damit?

Freu mich schon auf antworten.

Gruß Sascha


exnutzer190313

unregistriert

2

Donnerstag, 21. Februar 2013, 00:00

RE: Xenon Scheinwerfer

Gibt keine Xenon, nur Leuchtmittel mit der Lichtfarbe.

Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 049

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Februar 2013, 00:15

RE: Xenon Scheinwerfer

Hatten die Fahrzeuge auch eine Scheinwerferreinigungsanlage und eine permanente Leuchtweitenregulierung???

Denn sonst sind alle Xenon-Umrüstungen illegal!!!

Sascha3286

Anfänger

  • »Sascha3286« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Industriemechaniker

Auto: IX 35

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Februar 2013, 10:44

RE: Xenon Scheinwerfer

Weiß ich nicht.

Aber muss xenon gewesen sein den unterschied zwischen xenon und birnen sieht mn ja.

5

Sonntag, 3. März 2013, 17:23

RE: Xenon Scheinwerfer

Xenon gibt's erst ab Facelift 2014.

6

Montag, 4. März 2013, 18:00

RE: Xenon Scheinwerfer

@Sascha3286
Und wo dran siehst du das? :auweia:

Kannst du in die Linse des Scheinwerfers reingucken? Xenon Scheinwerfer Birnchen sehen von der Leuchtfarbe auch nicht mehr so anders aus. Und hell ist die eine oder andere genauso. Oder standest du daneben und hast einen Vergleich angestellt?

Zugelassenes Xenon gibts wie hir schon erwähnt!!! erst ab Facelift.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Phantom Ix35« (4. März 2013, 18:01)


Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. März 2013, 19:48

RE: Xenon Scheinwerfer

Muß Phantom Recht geben. In meinem Coupe hatte ich die Osram Nightbraker drin und meine Nachbarn haben mich gefragt, ob ich Xenon nachgerüstet habe, weil die Farbe, wenn man in den Scheinwerfer schaut, ähnlich ist. Wenn man aus dem Auto raus schaut, sieht man allerdings einen erheblichen Unterschied.

8

Dienstag, 5. März 2013, 08:06

RE: Xenon Scheinwerfer

So siehts aus, denn Xenon Scheinwerfer und unsere Scheinwerfer sind beide moderne Linsenscheinwerfer. Und keine Halogen Schirmscheinwerfer.

Deswegen frage ich mich, wie da jemand auf die Behauptung kommt, :denk: Xenon Scheinwerfer gesehen haben zu wollen . :denk:

Frei nach dem Moto unseres Scheinwerfer Sherlock Holmes "Ha da ist eine Linse drin, ha blaues oder weißliches Licht" :denk:

:denk: :denk: kombiniere: muss Xenon sein. :todlach:

ckm

Meister

Beiträge: 2 332

Wohnort: Sachsen

Beruf: Textiltechniker

Auto: Focus MK2 1.8 + Atos Prime

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. März 2013, 10:08

RE: Xenon Scheinwerfer

Also ich meine man kann es schon erkennen auch bei Linse, wenn zugelassene H7 Leuchtmittel verwendet werden, wenn aber so 100Watt Dinger drin sind wirds schwierig.
Man kann bei Linse nur schwer einschätzen ob legal oder illegal, da in meinen Augen der ganze Xenon misst blendet. Jetzt mit diesem automatisch auf- und abblenden ist es noch schlimmer. Normal war früher wenn man vor einer Kurve ist, und die Scheinwerfer des entgegenkommenden sieht abzublenden. Diese neuen Systeme machen das nicht, wenn es eine lange Linkskurve ist kam es schon vor das ich dachte mein Wagen hat eine eigene künstliche Sonne im Innenraum, da eben der entgegenkommende Bi-Xenonfahrer wohl seine Automatik in Betrieb hatte, erst als unsere beiden Wagen fast auf gleicher höhe waren blendete das Licht ab.

Toddi14

unregistriert

10

Dienstag, 5. März 2013, 10:10

RE: Xenon Scheinwerfer

...vielleicht hat er ja das Zünden der Brenner gesehen, ein eindeutiges Zeichen für Xenon!?!
Es gibt genug Pappnasen, die Chinanachrüstxenon in ihre Scheinwerfer basteln.
Auch ist die stark unterschiedliche Leuchtkraft ein sicheres Indiz für Xenon.
Wer den Unterschied nicht sieht sollte sich eine gelbe Armbinde mit drei schwarzen Punkten besorgen, dazu noch einen weißen Stock...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toddi14« (5. März 2013, 10:11)


Ähnliche Themen