Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ix3S

Anfänger

  • »Ix3S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Freiburg i. Breisgau

Beruf: KFZ - Mechatroniker

Auto: Ix35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. November 2012, 17:51

erlischt die garantie ?

Guten abend liebe Ixi comunity,
unswar wollte ich fragen ob die garantie erlischt wenn ich tagdahrlichter einbaue ?

2. frage wäre :
hat jemand von werk aus keine nebelscheinwerfer eingebaut ?
ich ich hab keine drin und hab in ebay passgenaue tfl gefunden, wo die nebelscheinwerfer ersetzen und wollte frage ob man da das loch fräsen muss oder sind die deckel geschraubt ?

ich danke vielmals MFG :)


Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. November 2012, 20:07

RE: erlischt die garantie ?

Garantie erlischt eigentlich nicht, richtig verdrahten wirst du es ja. Die TFL von ebay die den schacht vom nsw ausfüllen, lassen sich am besten bearbeiten, wenn du die frontstoßstange abbaust. Am besten liest du dir hier mal im ix35 bereich den tfl thread durch, da ist fast alles, was man zu dem them wissen muss, beschrieben.

Toddi14

unregistriert

3

Mittwoch, 14. November 2012, 20:28

RE: erlischt die garantie ?

Hallo,

nein die Garantie erlischt nicht, sofern der Einbau nicht irgendwelche Folgeschäden (wie Kabelbrände o.ä.) hervorruft.
In meiner Bedienungsanleitung ist ganz vorn ein zusätzliches Blatt eingeklebt auf dem steht sinngemäß,
das der Einbau von Nichtoriginalteilen oder Zubehör nicht zum Verlust der Gewährleistung/Garantie führt.

Toddi :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Toddi14« (14. November 2012, 20:58)


Beiträge: 785

Wohnort: Stuttgart

Beruf: IT System Administrator

Auto: Tucson TL 1.6 T-GDI 4WD DCT Edition Style

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. November 2012, 20:40

RE: erlischt die garantie ?

Die Garantie erschließt für die von dir modifizierten Teile.

Nimmst du z.B. die Stoßstange ab und sie fällt dir dann während der Fahrt runter, ist das natürlich kein Garantiefall mehr. Auch wenn (wie auch immmer) ein Kabelbrand entsteht oder irgendwelche Geräte, sei es Steuergerät oder Ähnliches kaputt geht und es kann dir nachgewiesen werden dass du daran Schuld bist, verfällt auch hier die Garantie.

Am Besten ist es, wenn man noch in der Garantiezeit ist, sich entweder etwas zu gedulden, oder den Einbau von einer Fachwerkstatt übernehmen zu lassen. Das muss auch nicht Hyundai sein, da du einfach nur eine Garantie auf die "entfallenen Garantieteile" brauchst. Somit deckst du Garantie mit Garantie...

Klingt komisch... Ist es auch :P

Ix3S

Anfänger

  • »Ix3S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Freiburg i. Breisgau

Beruf: KFZ - Mechatroniker

Auto: Ix35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. November 2012, 22:02

RE: erlischt die garantie ?

ersteinmal danke euch allen :)

@Master : Ich bin Azubi bei einem Suzuki Vertragspartner, aber ich kann das ja nur dann so machen wie du es sagst, wenn ich dem Autohaus das als offiziellen Auftrag gebe, das wiederrum bedeutet dann das ich das normal nach arbeitswerten bezahlen müsste inkl. Mwst. und dem ganzen gedöhns ..
und das möchte ich auch nicht :s
Eins ist klar : rumpfuschen auf keinen fall, ich werde das so fachmännisch wie möglich machen :P

So aber damit ist meine 2.te frage noch nicht geklärt jungs :(

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. November 2012, 22:17

RE: erlischt die garantie ?

Die meisten hier haben die WErksnebler mit drin. Aber am Ende macht das keinen Unterschied, weil Du da ja einfach nur ein Loch haben müsstest. Kabelei musst Du eh legen. Oder hab ich die Frage falsch verstanden?

Ix3S

Anfänger

  • »Ix3S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Freiburg i. Breisgau

Beruf: KFZ - Mechatroniker

Auto: Ix35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 15. November 2012, 23:09

RE: erlischt die garantie ?

danke für deine antwort :)

Was ich meine ist : Ich habe keine Nebelscheinwerfer drin, sprich meine aussparung für die nebelscheinwerfer sind mit plastik bedeckt. Meine frage :
sind die aussparungen für die nebelschweinfer mit plastikdeckel angeschraubt oder muss ich die aussparung selber fräsen ?
ich hoffe ich konnte meine frage richtig erklären ?(

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 15. November 2012, 23:29

RE: erlischt die garantie ?

Schau doch die Abdeckungen einmal genau an - wenn ringsherum ein kleiner Spalt ist kann man die abnehmen/entfernen.

Ix3S

Anfänger

  • »Ix3S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Freiburg i. Breisgau

Beruf: KFZ - Mechatroniker

Auto: Ix35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. November 2012, 23:32

RE: erlischt die garantie ?

das werde ich natürlich machen, nur finde ich noch nicht die zeit dazu und am abend ist es schon zu dunkel :unentschlossen:

10

Mittwoch, 28. November 2012, 10:57

RE: erlischt die garantie ?

Taschenlampe? :)

Ix3S

Anfänger

  • »Ix3S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: Freiburg i. Breisgau

Beruf: KFZ - Mechatroniker

Auto: Ix35 2.0 CRDI

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. November 2012, 11:05

RE: erlischt die garantie ?

Bei dem Regen der gerade auf uns fällt, habe ich echt keine Lust, im dreck noch auf die Kniehe zu gehen :unsicher:

Aber auf die Idee bin ich WIRKLICH nicht gekommen und das ist kein Witz :auweia:

Danke efreet :)

MFG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ix3S« (28. November 2012, 11:06)


12

Dienstag, 25. Dezember 2012, 14:33

Garantie und Veränderung?

Hi Leute habe letztens bei Ebay Heckleuchten für meinen ixi gesehn die garnicht so teuer wären aber da ich ja 5 Jahre Garantie hab wie sieht es damit aus wenn ich mir die Leuchten austausche bzw. austauschen lasse?

Wären die hier: http://www.ebay.de/itm/Hyundai-IX35-ab-2…=item2a1f3d24b8

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 25. Dezember 2012, 15:32

RE: Garantie und Veränderung?

Du kannst dir die Hechleuchten ruhig einbauen, die sind dann allerdings nicht mehr in der Garantie da sie nicht von Hyundai sind.
Der Rest des Fahrzeuges hat noch 5 Jahre Garantie!

14

Dienstag, 25. Dezember 2012, 16:27

RE: Garantie und Veränderung?

Nicht ganz richtig, Navi/Audiogeräte nur 3 Jahre!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 25. Dezember 2012, 16:42

RE: Garantie und Veränderung?

@noby
Richtig! Und die TÜV-Plakette hat auch nur 3 Jahre :D

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 25. Dezember 2012, 17:34

RE: Garantie und Veränderung?

Ich denke mal die kannst Du ruhig tauschen, wenn eine Heckleuchte defekt ist kann nur die Birne futsch sein oder das Glas der Leuchte ist im Eimer, das ist sowieso kein Garantiefall.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 25. Dezember 2012, 17:37

RE: Garantie und Veränderung?

Es kann aber auch Wasser in die Rückleuchte eindringen, und einen Kurzschluß verursachen. Bei Tauschleuchten ist das dann nicht mehr abgesichert. Kommt aber eher selten vor.....

realmaster

unregistriert

18

Dienstag, 25. Dezember 2012, 19:11

RE: Garantie und Veränderung?

Wenn in der Artikelbeschreibung schon grammatikalische Fehler vorkommen, wäre ich mehr als vorsichtig.

Beiträge: 63

Wohnort: Duisburg

Auto: ix35 1,7 crdi Style

Vorname: Wolfgang

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 25. Dezember 2012, 22:56

RE: Garantie und Veränderung?

Der Händler ist OK. Habe meine auch da geholt. Den ersten Satz habe ich problemlos umgetauscht und mein Geld zurück bekommen (die Haltebolzen haben nicht in die vorhandenen Bohrungen gepasst).
Nachdem mehrere hier im Forum keine Probleme mit der Passgenauigkeit hatten, habe ich mir nochmal welche geholt, die dann gepasst haben.

Wolfgang

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 893

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 25. Dezember 2012, 23:07

RE: Garantie und Veränderung?

OK, und wie lange verwendest du die schon? Lange Haltbarkeit wäre natürlich auch wünschenswert.

Ähnliche Themen