Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nordglanz

Anfänger

  • »Nordglanz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Auto: IX35 99/135 6-Gang

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. September 2012, 13:33

Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Nachdem der Berganfahrassisent zweimal in Verwendung war, gab es jedesmal einen fürchterlichen Gestank. Ich bilde mir ein, dass es nach Gummi roch. Hatte das auch schon jemand bei seinem ix35?


2

Samstag, 29. September 2012, 13:54

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Hallo,

riecht es so, als würdest du im Winter bei Glätte das ESP heftig beanspruchen? Ich glaube eher daran, dass es nach Kupplungsabrieb riecht, was für meinen laienhaften Verstand durchaus normal erscheint, denn wenn die Kupplung permanent elektronisch auf dem Schleifpunkt gehalten wird, ergibt das schon einen gewissen Grad der Reibung... mit Geruchsentwicklung.

Stinkt fürchterlich .. :D

Nordglanz

Anfänger

  • »Nordglanz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Auto: IX35 99/135 6-Gang

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. September 2012, 14:26

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antwort.

Nein, dass das Normalität ist, kann beim besten Willen nicht sein. Ich habe ja nicht die Kupplung benutzt, um das Zurückrollen zu verhindern, sondern bin auf der Bremse geblieben, um den Berganfahrassistenten zu aktivieren. Das Auto hat jetzt 2000km auf dem Buckel. Werkstattbesuch am Montag ist jedenfalls angesagt.

Gruss

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. September 2012, 15:39

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

@airjumper
Da wird keine Kupplung elektronisch auf Schleifpunkt gehalten. Die Berganfahrhilfe hält für ein paar Sekunden die Bremse und man hat Zeit; den Gang einzulegen und loszufahren. Das ist alles. Kann mir nicht erklären, wo der Gestank herkommen soll.

hzbheiko

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Voerde

Auto: IX35 1.6 Blue Style Plus

Vorname: Heiko

  • Nachricht senden

5

Samstag, 29. September 2012, 16:55

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Hallo
ich habe im Land mit vielen Bergen Urlaub gemacht, demnach wurde der Berganfahrassistent oft benutzt. Hat am Anfang auch etwas gerochen, ging aber nach einiger Zeit weg, hatte da auch erst 2000km auf dem Tacho.

ix35-Fan

unregistriert

6

Samstag, 29. September 2012, 18:39

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Hallo!

Also mein ix riecht auch eigenartig wenn ich die Hilfe verwende. Ist mir von Beginn an aufgefallen. Wenn ich rückwärts in unsere Garage fahre wird (weil es hier bergab geht) die Hilfe aktiviert.

Ich hab es darauf zurückgeführt, dass für wenige Sekunden die Bremsbeläge schleifen und warm werden und dabei den Geruch entwickeln. Dachte, das wäre normal?!

Gruß Mex

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ix35-Fan« (29. September 2012, 18:40)


7

Samstag, 29. September 2012, 21:19

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Hi, ich muss meine Erfahrungen auch mal Preis geben: ich wohne auch im Bergischen Ländle. Mein Ixi hat jetzt 3000 km runter und die Anfahrhilfe ist jeden Tag mehrmals (!!!) im Einsatz. Noch nie hatte ich irgendwelche Gerueche. Also da kann etwas bei euch nicht passen.... :rolleyes:

8

Samstag, 29. September 2012, 21:36

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

@ix35-Fan
Das ist aber die Bergabfahrhilfe, nicht die Berganfahrhilfe!

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. September 2012, 21:42

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Richtig! Denn wenn man mit der BergANfahrhilfe rückwärts fährt, wird diese nicht automatisch zur BergABfahrhilfe! ;)

Harald

Profi

Beiträge: 643

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 30. September 2012, 09:45

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Aber auch bei der Bergabfahrhilfe greift lediglich die Motorbremse, die Hauptbremse bleibt in beiden Fällen inaktiv.

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 30. September 2012, 09:55

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Welche Motorbremse? Bei der Bergabfahrhilfe ist es die Bremse, die greift. Man hört es am Rattern des ABS.

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. September 2012, 10:14

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Vollkommen richtig, eine reine Motorbremse könnte den ix bergab an
einem Steilhang auch niemals konstant bei ca. 7km/h halten.

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 506

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 30. September 2012, 10:25

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Eine Motorbremse würde z.B. bergab auf Schnee nur auf die Vorderräder wirken.
Die Bremse hingegen hindert durch das ABS alle 4 Räder am Blockieren.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 30. September 2012, 10:26

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Eine sog. "Motorbremse" gibt es gar nicht, so man nennt nur den Schiebebetrieb - vorallem in niederen Gängen.

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 294

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 30. September 2012, 11:12

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Hi,
nur damit es nicht falsch rüberkommt, eine allgemeine Motorbremse gibt es schon, aber nicht beim ix35, sondern im Allgemeinen nur bei LKW`s.

Durch eine variable steuerbare Verengung im Abgasstrom werden so im Bedarfsfall die Abgase zurückgestaut und somit die Kolben im Zylinder gebremst, da der Brennraum mit Abgasen angereichert wird und somit das Volumen an Gasen, das zu komprimieren ist, erhöt wird. :blume:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 30. September 2012, 11:22

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Richtig, aber beim PKW beruht die Motorbremse nur auf die Verringerung oder Wegnahme der Treibstoffzufuhr.

Disasterman

Fortgeschrittener

Beiträge: 294

Wohnort: Limburg/Lahn

Auto: IX 35 2.0 Style Plus Pist

Vorname: Thomas und Monika

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 30. September 2012, 11:31

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Genau, deswegen sollte man auch möglichst im Schubbetrieb fahren statt auszukuppeln um Sprit zu sparen.

Was vielleicht noch eine Bremswirkung haben könnte, könnte ein Strömungsabriß von Einlaß- zu Auslaßkanal sein...im Schubbetrieb...

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 805

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 30. September 2012, 11:46

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Wer auskuppelt und zb bergab rollt, braucht heutzutage durch die moderne Motorsteuerung mehr Sprit, als im Schiebebetrieb! Klingt zwar komisch - ist aber so. Bei alten Autos mit Vergaser und ohne elekronische Motorsteuerung hat das noch funktioniert!

ix35-Fan

unregistriert

19

Sonntag, 30. September 2012, 18:31

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Hallo!

back to topic würde ich sagen :D

@noby
Die Bremshilfe greift bei meinem ix35 übrigens bergauf wie bergab ab einer gewissen Neigung.

Die Bremse schleift aber auch nicht ständig, sondern löst beim Anfahren nach einem Sekundenbruchteil abrupt aus. Wenn der Wagen dann in der Garage steht (Fahrstrecke ca. 5m) und ich aus dem Wagen steige, ist eben jener Geruch zu bemerken. Ich hätte dabei eben auf die Bremsbeläge getippt.

Da dies anscheinend nur bei einigen wenigen ix35 auftritt, werde ich das beim nächsten Werkstattbesuch mal ansprechen. Das wird bei mir aber noch dauern. Vielleicht kommt ein Leidensgenosse schon eher zum Freundlichen und postet dann das Ergebnis.

Gruß Mex

20

Sonntag, 30. September 2012, 22:48

RE: Starker Gummigeruch bei Verwendung Berganfahrassistent

Klar, einmal die Berganfahrhilfe (bergauf) und die Bergabfahrhilfe (bergab)!

Ähnliche Themen