Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. August 2012, 17:40

Hyundai-Heckrohr

Hallo,

kann mir jemand sagen, ob es sich beim im Original-Hyundai ix35-Zubehör angebotenen Heckrohr:

Heckrohr Edelstahl, inkl. Montageteile und Gutachten, handpoliert, kurz, nicht in Verbindung mit Anhängezugvorrichtung, Bestell-Nr. 9999Z-050746

um ein Teil mit ABE bzw. E-Prüfnr. handelt?

Gruss, FDNY911


exnutzer190313

unregistriert

2

Samstag, 25. August 2012, 17:46

RE: Hyundai-Heckrohr

wird vom TÜV abgenommen.

3

Samstag, 25. August 2012, 17:50

RE: Hyundai-Heckrohr

D.h. ich muss da mit den Papieren hin?

Keine Typprüfung ?

Gruss, FDNY911

exnutzer190313

unregistriert

4

Samstag, 25. August 2012, 18:22

RE: Hyundai-Heckrohr

Wenn es dein Händler nicht gleich macht, ja. Die eingestanzten Nummern, Anbau werden natürlich geprüft, so wie bei allen Abnahmen bekommst dann dein Prüfbericht und gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (25. August 2012, 18:24)


5

Sonntag, 26. August 2012, 11:50

RE: Hyundai-Heckrohr

...bei meiner Bestellung habe ich das original Heckrohr gleich mitbestellt.... gefällt mir jedesmal richtig gut...... macht den IxI von hinten einfach Bulliger... Grüße
»Torkan« hat folgendes Bild angehängt:
  • xxxx.jpg

6

Montag, 27. August 2012, 18:29

RE: Hyundai-Heckrohr

So, erledigt.

Finde die Anleitung etwas schwer zu verstehen - mit den Sensoren der Rückfahrwarner.

Ansonsten sieht es gut aus :-)
»FDNY-911« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kopie von DSCF0294.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FDNY-911« (27. August 2012, 18:31)


Ähnliche Themen