Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:42

Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Ich weiss.....eine Menge Fragen....aber vielleicht kann der eine oder andere erfahrene Hyundai ix35 Fahrer mir einige Fragen beantworten:

Ich habe seit einigen Tagen einen Hyundai ix35 UEFA 2012 mit Zusatzpaket. Dazu hätte ich einige Fragen:

1. Das Auto hat die Einparkhilfe hinten. Beim Rückwärtsfahren hört man das Piepen. Im Auto/Display sieht man aber nichts
• Sieht man tatsächlich im Display oder bei der Anzeige im Auto nichts?
• Handelt es sich dabei um die Einparkhilfe mit Kabel oder kabellos?

2. Ich beabsichtige das Auto mit der Einparkhilfe vorne nachzurüsten.
• Wann wird die Einparkhilfe vorne dann aktiviert (bei Einlegen des Rückwärtsganges, oder bei Unterschreiten einer bestimmten Geschwindigkeit oder?)?
• Wie wird die Einparkhilfe vorne dann aktiviert (über einen eigenen Schalter oder?)?
• Wo wird der Schalter für die Einparkhilfe im Auto installiert (neben dem Schalter für die Deaktivierung der Einparkhilfe hinten oder?)?
• Gibt es dann die Einparkhilfe für vorne auch nur mit Piepen oder gibt es die auch mit Display oder Anzeige im Auto (handelt es sich dabei um ein eigenes und zusätzliches Display und wo wird dann dieses Display im Auto installiert)?
• Kann man die Einparkhilfe vorne mit der Einparkhilfe hinten verbinden oder schalten?
• Was ist dann der Unterschied zwischen der Einparkhilfe vorne mit Kabel und der kabellosen Variante?
• Haben Sie Fotos mit der Einparkhilfe vorne (außen vom Auto und im Auto mit Schalter und/oder Display)
• Was ist besser: Eine Einparkhilfe vorne oder eine Frontkamera vorne oder beides zugleich?
• Wie und wo kann ich die Einparkhilfe vorne deaktivieren?

3. Kann man das Auto für vorne auch mit einer Frontkamera nachrüsten?
• Was braucht man dazu alles?
• Wann wird die Frontkamera vorne dann aktiviert (bei Einlegen des Rückwärtsganges, oder bei Unterschreiten einer bestimmten Geschwindigkeit oder?)?
• Wie wird die Frontkamera vorne dann aktiviert (über einen eigenen Schalter oder über das Navi mit Rückfahrkamera oder?)?
• Wo wird der Schalter für die Frontkamera im Auto installiert (neben dem Schalter für die Deaktivierung der Einparkhilfe hinten oder?)?
• Hat die Frontkamera dann ein eigenes zusätzliches Display/Monitor (wo wird dann dieses Display im Auto installiert) oder kann man die Frontkamera auch über das Navi mit Rückfahrkamera schalten?
• Haben Sie Fotos mit der Frontkamera vorne (außen vom Auto und im Auto mit Schalter und/oder Display/Monitor und/oder Navi mit Rückfahrkamera?)
• Wie und wo kann ich die Frontkamera vorne deaktivieren?
• Wo würde die Frontkamera vorne am Auto installiert?

4. Kann man vor hinten (Einparkhilfe hinten ist bereits vorhanden) auch das Auto mit Navi und Rückfahrkamera nachrüsten?
• Was braucht man dazu alles?
• Wann wird die Rückfahrkamera hinten dann aktiviert (bei Einlegen des Rückwärtsganges, oder bei Unterschreiten einer bestimmten Geschwindigkeit oder?)?
• Wie wird die Rückfahrkamera hinten dann aktiviert (über einen eigenen Schalter oder über das Navi mit Rückfahrkamera oder?)?
• Kann man auch die Rückfahrkamera hinten ohne Navi installieren? Wenn ja, wie erfolgt dann die Anzeige der Rückfahrkamera (über ein eigenes Display/Monitor? Wo wird dann das Display/Monitor im Auto installiert)
• Wie und wo kann man die Rückfahrkamera im Auto deaktivieren?
• Kann man die Frontkamera vorne mit der Rückfahrkamera hinten verbinden oder schalten?
• Haben Sie Fotos mit der Rückfahrkamera hinten (außen vom Auto und im Auto mit Schalter und/oder Display/Monitor und/oder Navi mit Rückfahrkamera?)
• Wo würde die Rückfahrkamera hinten am Auto installiert?
• Hätte ich überhaupt eine Einparkhilfe hinten benötigt, wenn ich ein Navi mit Rückfahrkamera habe oder ist beides nie schlecht?

5. Ich habe den Original Hyundai Relingträger schwarz. Ab einer Geschwindigkeit von knapp 90 km/h pfeift und dröhnt der Relingträger so laut, dass man vom Radio nichts mehr hört. Ist das normal?

6. Ich bin sehr groß. Mein Autositz im Auto ist ganz unten. Den Innenspiegel im Auto habe ich ganz nach oben verschoben. Weiter geht er nicht mehr. Trotzdem sehe ich im Innenspiegel nicht nach hinten (sondern nur zur Hälfte). Geht der Innenspiegel nicht weiter nach oben zum Kippen?

7. Kann man als Frontkamera vorne auch die angebotene Rückfahrkamera im Innenspiegel verwenden? Wenn ja wie und was brauche ich dazu alles? Wie aktiviert man diese dann?

8. Kann ich mein Auto auch mit dem Start-Stop-System nachrüsten? Wenn ja, was brauche ich dazu alles?

9. Mit was könnte ich alles mein Auto noch nachrüsten (TPMS, Team12-Paket oder einzelnes aus dem Team 12 Paket oder?)?

10. Ist die Rückfahrkamera im Innenspiegel oder das Navi mit Rückfahrkamera besser?

11. Welche sonstigen Möglichkeiten gibt es, dass man im Auto eine Rundumsicht (360° Grad) hat?

12. Kann ich mein Auto mit LPG nachrüsten? Wenn ja, was brauche ich dazu alles und wie und wo wird die LPG installiert?


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 831

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. Juni 2012, 21:59

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Bei einer derartigen Fragenvielfalt sollte man sich erstmal an den Händler wenden. :aufgeb:

talidour

Anfänger

Beiträge: 25

Auto: ix35 2.0 Style 4WD Autom.

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. Juni 2012, 22:44

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Ich werde deine Fragen beantworten, muss dafür aber erstmal bei der Arbeit 1 Woche Ferien beantragen....

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Juni 2012, 23:18

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

1.1 ohne Monitor nur Piepen
1.2 mit Kabel

2.2 Über Schalter
2.3 Wo du möchtest
2.4 zusätzliches Display
2.5 Keine Ahnung
2.6 ohne Kabel
2.7 hier im Forum
2.8 Kamera

3.1 Kamera,Monitor,Kabel,Schalter
3.2 über Schalter
3.3 Schalter
3.4 keine Ahnung
3.5 eingenes Display
3.6 im Forum
3.7 über Schalter
3.8 wo du möchtest, musst du selber machen

4 ja
4.1 Navi, Rückfahrkamera,Kabel
4.2 Einlegen Rückwärtsgang
4.3 Antwort wie 4.2
4.4 Ja Monitor, wo du es einbaust
4.5 einfach den Rückwärtsgang rausnehmen
4.6 keine Ahnung
4.7 Kennzeichenbeleuchtung
4.8 Nein, aber beides Schadet nicht

5 denke nicht

6 wenn er schon ganz oben ist, geht er nicht weiter

7 Innenspiegel mit Monitor, Kamera, Kabel, Schalter

8 kannst du vergessen

9 alles was der Händler anbietet

10 Navi für Rückfahrkamera, Innenspiegel mit Monitor für vorne

11 an jeder Ecke eine Kamera

12 Beim Händler und der hat alles was du brauchst

Puh geschafft, hoffe du hast deine Fragen noch im Kopf :teach: :teach: Falls nicht mußt du deine Fragen mit meinen Antworten abgleichen :evil: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sumo650« (13. Juni 2012, 23:20)


5

Donnerstag, 14. Juni 2012, 07:41

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

super....erstmals vielen vielen Dank für deine Antworten.

Anschlußfragen:

1. Ich habe den Original Hyundai Relingträger schwarz. Ab einer Geschwindigkeit von knapp 90 kmh pfeift und dröhnt der Relingträger so laut, dass man vom Radio nichts mehr hört.

An was könnte das liegen?

Mein Hyundai Händler hat den Relingträger selber auf mein Auto montiert. Kann es daran liegen, dass ich derzeit nur den Relingträger montiert habe und noch nicht den Jetbag. Oder dürfte das trotzdem nicht sein?

2. Ich würde jetzt die Rückfahrkamera im Innenspiegel als Frontkamera verwenden (also Rückfahrkamera in der Front einbauen und Anzeige vorne über den Innenspiegel) und das Navi mit Rückfahrkamera für hinten.

a) Was haltet Ihr von der Lösung?

b) Wie wird dann die Rückfahrkamera (im Frontbereich) im Innenspiegel aktiviert? Über einen Schalter am Innenspiegel oder automatisch?

c) Würdet Ihr zusätzlich im Frontbereich dann Parksensoren einbauen oder genügt die kamera?

d) Würdet Ihr die Rückfahrkamera im Innenspiegel und das Navi mit Rückfahrkamera origina von hyundai nehmen oder von wem anders (wenn ja, von wem und was?)?

e) könnte ich anstatt der Rückfahrkamera im Innenspiegel für vorne auch nur die Rückfahrkamera für vorne Einbau verwenden und diese dann über den AUX im navi mit Rückfahrkamera anschließen? Dann würde ich mir den Innenspiegel sparen. Oder ist das keine gute Lösung?

f) wie wird bei anderen Autos oder Herstellern die Parksensoren vorne oder bei Nissan Quasquai z.B. die 360° VIEW aktiviert? Immer über eine externe Zuschaltung oder automatisch?

6

Donnerstag, 14. Juni 2012, 07:48

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

zur Zuschaltung der Frontkamera (über Rückfahrkamera im Innenspiegel vorne eingebaut oder über Rückfahrkamera vorne eingebaut und mit Navi über AUX verbunden) hätte ich noch eine Frage:

Wann und wie schaltet sich die Frontkamera dann ein?

Kann man es so installieren, dass

a) Sie sich automatisch einschaltet, wenn man den Rückwärtsgang einlegt (also zugleich Einschalten der Frontkamera über Innenspiegel und der Rückfahrkamera über NAVIbildschirm)

und

b) Sie sich automatisch einschaltet, wenn man langsamer als z.B. 10 kmh fährt?

Oder geht das nur über Schalter, um ein Dauergepiepse zu verhindern?

Roli

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Hessen

Auto: IX 35 2,0 CRDI 4WD Automa

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Juni 2012, 08:01

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Ich glaube du hast das falsche Auto gekauft

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Juni 2012, 08:10

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Zitat

Original von sumo650
1.1 ohne Monitor nur Piepen


Wieso nur Piepen ???
Bei den serienmäßigen Rückfahrsensoren ist im Display
doch die Anzeige,wo sich das Hindernis befindet,links,rechts oder in der Mitte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (14. Juni 2012, 08:13)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 831

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Juni 2012, 08:19

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Lieber Gott, bitte schick mich in die Zeit zurück, als das größte technische Problem eines Autos darin bestand, den Weber-Doppelvergaser zu synchronisieren!

GS55

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Juni 2012, 08:49

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

:super: :todlach:
Vollste Zustimmung!!! Aber das nennt man halt Zeitgeist!!
:D

CU,
Gerd

11

Donnerstag, 14. Juni 2012, 13:38

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

bei mir ist nur piepsen zu hören, im display erscheint zwar das auto (und bei geöffneten Autotüren wird das angezeigt), wenn ich aber den Rückwärtsgang einlege und rückwärts auf ein Hindernis zufahre, ertönt zwar das Piepsen aber keine Anzeige im Display

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Juni 2012, 14:15

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Bei mir im hochauflösenden Display sieht die Anzeige so aus. Ob das im normalem Display nicht angezeigt wird, kann ja mal jemand berichten, der dieses hat.
»hajolue« hat folgende Bilder angehängt:
  • B2 (2).jpg
  • B1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (14. Juni 2012, 14:18)


Harleyman

Anfänger

Beiträge: 34

Wohnort: Niederbayern

Auto: IX 35/2,0/163 PS 4/4 Navi

Vorname: Herbi

  • Nachricht senden

13

Freitag, 15. Juni 2012, 07:35

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Genauso sieht´s bei mir auch aus---hochauflösendes Display

Gruß
Herbi

14

Samstag, 16. Juni 2012, 12:08

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Anschlußfragen:

1. Ich habe den Original Hyundai Relingträger schwarz. Ab einer Geschwindigkeit von knapp 90 kmh pfeift und dröhnt der Relingträger so laut, dass man vom Radio nichts mehr hört.

An was könnte das liegen?

Mein Hyundai Händler hat den Relingträger selber auf mein Auto montiert. Kann es daran liegen, dass ich derzeit nur den Relingträger montiert habe und noch nicht den Jetbag. Oder dürfte das trotzdem nicht sein?

2. Ich würde jetzt die Rückfahrkamera im Innenspiegel als Frontkamera verwenden (also Rückfahrkamera in der Front einbauen und Anzeige vorne über den Innenspiegel) und das Navi mit Rückfahrkamera für hinten.

a) Was haltet Ihr von der Lösung?

b) Wie wird dann die Rückfahrkamera (im Frontbereich) im Innenspiegel aktiviert? Über einen Schalter am Innenspiegel oder automatisch?

c) Würdet Ihr zusätzlich im Frontbereich dann Parksensoren einbauen oder genügt die kamera?

d) Würdet Ihr die Rückfahrkamera im Innenspiegel und das Navi mit Rückfahrkamera origina von hyundai nehmen oder von wem anders (wenn ja, von wem und was?)?

e) könnte ich anstatt der Rückfahrkamera im Innenspiegel für vorne auch nur die Rückfahrkamera für vorne Einbau verwenden und diese dann über den AUX im navi mit Rückfahrkamera anschließen? Dann würde ich mir den Innenspiegel sparen. Oder ist das keine gute Lösung?

f) wie wird bei anderen Autos oder Herstellern die Parksensoren vorne oder bei Nissan Quasquai z.B. die 360° VIEW aktiviert? Immer über eine externe Zuschaltung oder automatisch?

15

Dienstag, 19. Juni 2012, 07:20

RE: Rückfahrkamera + Frontkamera + Zubehör

Ich würde jetzt die Rückfahrkamera im Innenspiegel als Frontkamera verwenden (also Rückfahrkamera in der Front einbauen und Anzeige vorne über den Innenspiegel) und das Navi mit Rückfahrkamera für hinten.

a) Was haltet Ihr von der Lösung?

b) Wie wird dann die Rückfahrkamera (im Frontbereich) im Innenspiegel aktiviert? Über einen Schalter am Innenspiegel oder automatisch?

c) Würdet Ihr zusätzlich im Frontbereich dann Parksensoren einbauen oder genügt die Kamera?

d) Würdet Ihr die Rückfahrkamera im Innenspiegel und das Navi mit Rückfahrkamera Origina von Hyundai nehmen oder von wem anders (wenn ja, von wem und was?)?

e) Könnte ich anstatt der Rückfahrkamera im Innenspiegel für vorne auch nur die Rückfahrkamera für vorne Einbau verwenden und diese dann über den AUX im Navi mit Rückfahrkamera anschließen? Dann würde ich mir den Innenspiegel sparen. Oder ist das keine gute Lösung?

f) Wie wird bei anderen Autos oder Herstellern die Parksensoren vorne oder bei Nissan Quasquai z.B. die 360° VIEW aktiviert? Immer über eine externe Zuschaltung oder automatisch?

16

Dienstag, 19. Juni 2012, 07:28

Frontkamera

Zur Zuschaltung der Frontkamera (über Rückfahrkamera im Innenspiegel vorne eingebaut oder über Rückfahrkamera vorne eingebaut und mit Navi über AUX verbunden) hätte ich noch eine Frage:

Wann und wie schaltet sich die Frontkamera dann ein?

Kann man es so installieren, dass

a) Sie sich automatisch einschaltet, wenn man den Rückwärtsgang einlegt (also zugleich Einschalten der Frontkamera über Innenspiegel und der Rückfahrkamera über NAVIbildschirm)

und

b) Sie sich automatisch einschaltet, wenn man langsamer als z.B. 10 kmh fährt?

Oder geht das nur über Schalter, um ein Dauergepiepse zu verhindern?

sumo650

Profi

Beiträge: 629

Wohnort: Berlin

Auto: ix 35

Vorname: Uwe

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 19. Juni 2012, 11:11

RE: Frontkamera

Also das verstehe ich bei deiner Frage nicht :unentschlossen: warum möchtest du das sich eine Frontkamera anschaltet wenn du den Rückwärtsgang einlegst und du rückwärts fährst :denk: Damit du siehst ob dich jemand verfolgt wenn du rückwärts fährst oder was 8o Das ist keine gute Idee :teach: Ich gehe mal davon aus das du die Frontkameras zum einparken nutzen möchtest :teach: und was passiert mit der Frontkamera wenn du den Rückwärtsgang rausnimmst :flöt:

Ich würde einen separaten Schalter verwenden, O.K. einschalten bei einer fahrt unter 10 k/mh ist auch O.K. dann kannst du wenigstens immer wenn du an einer roten Ampel halten mußt, jeden Zentimeter ausnutzen und dem vorder Mann richtig schön auf die Pelle rücken :grrr:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »sumo650« (19. Juni 2012, 11:22)


18

Dienstag, 19. Juni 2012, 20:54

RE: Frontkamera

Ich würde jetzt die Rückfahrkamera im Innenspiegel als Frontkamera verwenden (also Rückfahrkamera in der Front einbauen und Anzeige vorne über den Innenspiegel) und das Navi mit Rückfahrkamera für hinten.

a) Was haltet Ihr von der Lösung?

b) Wie wird dann die Rückfahrkamera (im Frontbereich) im Innenspiegel aktiviert? Über einen Schalter am Innenspiegel oder automatisch?

c) Würdet Ihr zusätzlich im Frontbereich dann Parksensoren einbauen oder genügt die Kamera?

d) Würdet Ihr die Rückfahrkamera im Innenspiegel und das Navi mit Rückfahrkamera Origina von Hyundai nehmen oder von wem anders (wenn ja, von wem und was?)?

e) Könnte ich anstatt der Rückfahrkamera im Innenspiegel für vorne auch nur die Rückfahrkamera für vorne Einbau verwenden und diese dann über den AUX im Navi mit Rückfahrkamera anschließen? Dann würde ich mir den Innenspiegel sparen. Oder ist das keine gute Lösung?

Ähnliche Themen