Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

161

Samstag, 15. September 2018, 15:49

Ich verstehe weder die Frage, noch die Antwort darauf. Fakten sind nicht so Euer Ding...?
Im Normalfall tragen die Markenprodukte auch die entsprechende KBA-Nummer.


162

Montag, 17. September 2018, 20:32

Von welchem Hersteller sind die Teile? Da gibt es gewaltige Qualitätsunterschiede, was bei Bremsen nicht ungefährlich werden kann.
ATE - also doch eine gute Marke, oder?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 25 982

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

163

Montag, 17. September 2018, 20:49

ATE ist Top, fahr ich neben Brembo selber auf fast allen meinen Autos.

Ähnliche Themen