Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

naps

Anfänger

  • »naps« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Auto: IX35 4WD 184PS Aut.

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2012, 20:37

Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Hallo,

ich bin nun auch Besitzer eines ix35 4WD Diesel Automatik und habe einige Fragen:

1. Warum sind die Teilledersitze so unbequem? Man sitzt schlecht, kein Seitenhalt und schwitzen tut man schon bei Frühlingstemperaturen!

Ich fuhr vorher einen VW Touran und die die dort eingesetzten "einfachen" Sitze hatten super Seitenhalt und man schwitzte nicht.....

2. Wie kann es sein, dass bei einem Neuwagen im Jahre 2012 keine Warnung erfolgt, wenn man das Licht vergißt auszuschaltem?!

Vor 10 Jahren hatten alle Billigautos sowas. Wie kann man dieses Problem beheben. Nachrüsten?

3. Die Lautsprecher hinten sind eine Katastrophe....und der Tausch recht teuer.

4. China Naviceiver hat wohl schlechten Radioempfang. Vielleicht jemand aus Berlin, der so ein Gerät besitzt und seine Erfahrungen mitteilen könnte?

5. Ganzjahresreifen in der Originalfelgengröße 225/60R17 absolut Mangelware und teuer. Jemand einen Tipp? Aber bitte nicht einen wo neue Felgen fällig werden bzw. R16. Danke.

Ansonsten macht der schon Spass, nur der Verbrauch in der Stadt ist halt hoch (ca. 10l).


amba_andi

Fortgeschrittener

Beiträge: 408

Wohnort: Wien

Auto: ix35 184 ps automatik

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juni 2012, 20:57

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

ad 2 - zu den anderen punkten kann ich nix sagen - hab vollleder, kein china-navi und anständige lautsprecher...

also bei mir geht das licht aus, wenn die zündung aus ist (nach 30 sekunden), würde mich wundern, wenns bei dir anders wäre...


beste grüße aus wien

andreas

3

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:00

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Hallo @Naps

Der ix35 hatt einen Warnton, wenn man das Licht vergessen hat. Ausserdem hat dein BILLIG ix Lichtautomatik, dein Licht geht auch von alleine aus, wenn die nicht aktiviert ist.

Zu den Sitzen: das Empfinden ist bei jedem anders.

Warum fährst du keinen VW mehr?

Ja die Boxen, ok sind nicht so toll, sind aber wenn man weiß wo günstig zu wechseln.

Ansonsten bleibt nur noch die Frage: Warum ist die Banane krumm? Viel Spaß noch weiterhin hier im Forum.

Zum China Navi, ja so schlecht ist der Empfang mit Antennen-Verstäker auch nicht.

Oma97

Schüler

Beiträge: 157

Wohnort: Hamburg

Vorname: Olaf

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:06

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

@ naps,
warum eine Lichtwarnung? Das Licht geht doch normalerweise nach ca 30 Sekunden aus?
Zu Punkt 1 und 3, Du hattest bzw. hättest doch die Möglichkeit, den Wagen Probe zu fahren, da ist/wäre es Dir doch aufgefallen und hättest Dich anders entscheiden können, ausserdem darfst Du nicht vergessen, das ein Tiguan 6.000-10.000€ teurer ist, da sollte man wohl auch etwas mehr erwarten können!
Ich habe auch so ein China-Navi, hier in HH geht es so mit dem Radioempfang, ist aber nicht spitze! Der Klang bei allen anderen Medien ist ok. Auch hier sollte man nicht vergessen, das Teil kostet so 4-500€ incl. DVD, DVB-T, USB, Internet über UMTS-Stick, MicroSD-Slot, DivX, Avi und Navi das Preis-Leistungsverhältnis ist gut. Sicherlich hat ein Marken Gerät einen besseren Radioempfang, kostet dann aber auch mindestens das doppelte!
Zu Punkt 5. Google ist dein Freund ;), meiner hat Gott sei dank (noch) die normalen R16 Alus mit Michelin Latitude Ganzjahresreifen drauf.
VG

K1000

ɹǝʇıǝqɹɐɟdoʞ

Beiträge: 194

Wohnort: Aach

Auto: IX35 2014er Facelift , 2.0 Ölbrenner, auf 170 PS angehoben und I20 mit 128 PS

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:09

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

@naps
Zu 1.: Ich hatte vorher einen Passat Highline und dessen Vollledersitze waren um vieles schlechter als die Teilledersitze des IXI.

Zu 2.: Siehe Antwort von amba_andi

Zu 3.: Die Lautsprecher sind hundertmal besser als die, die in meinem Passat waren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »K1000« (5. Juni 2012, 21:09)


naps

Anfänger

  • »naps« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Auto: IX35 4WD 184PS Aut.

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:21

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Also ich bin doch nicht blöd, wenn das Ablendlicht an ist und ich ziehe den Autoschlüssel aus der Zündung, mache die Tür auf -> es kommt kein Warnton und Licht bleibt an

Nach Rücksprache mit der Hotline von Hyundai ist dieses zutreffend. Für mein Model gibt es diese Warnunn nicht.

Das mit dem "günstigen" NAviceiver ist nicht so leicht, weil es in Berlin kein Fachhändler (Z.B. ACR) einbauen will und welche Antennenverstärker sol man überhaupt verwenden....es gibt einige.

Das mit den Reifen ist "normal", aber ungewohnt . Andere SUV haben ähnliche Kosten.

Die Versicherung mit Vollkasko ist aber echt der Hammer. Zahle trotz Preisvergleichs nahezu das Doppelte vom Touran.

Das Fahren macht aber beim IXI mehr Spass...

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:25

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

offtopic: Ich glaube noby findet gerade einen neuen Freund :mad:

backtotopic:

die Ganzjahresreifen ab Werk sind normalerweise Michelin Latitude, mehrfach ausgezeichnet und ich habe noch keinen Autofahrer gehört, der über Michelinqualität schimpft, aber gut, jedem das seine.

Die Sitze: Hast Du keine Probefahrt gemacht? Wenn nein, wie kann man ein AUto ohne PRobefahrt kaufen.

Die Boxen: Ich habe in zwischen eine akzeptable EInstellung gefunden, der Knaller sind sie in der Tat nicht, aber das erwarte ich für den Preis auch nicht.

Naja und das Du eine Lichtautomatik hast, die dir den Weg nach Hause leuchtet und sich nach 30 Sekunden abschaltet wurde ja auch schon erklärt.

Steht übrigens auch in der Bedienungsanleitung.

Als ALternative zum Chinanaviceiver gibt es auch das GErät von Zenec für 899, dass wohl sehr gute Dienste leisten soll und wohl genauso Plug and Play ist wie die Chinateile

Auch die zwei Liter TDI aus diesem anderen überhypten Konzern werden in der Stadt 10 Liter brauchen, wenn man sie entsprechend fährt, die Gesetze der Physik gelten auch da noch.

Ein aktueller Test in der so gehassten und VW verliebten AB zeigt, wie dicht die Fahrzeuge technisch bei einander sind und dass es nur um 0,x Liter geht bei ungefähr gleichen PS Leistungen. WEnn ich natürlich einen 1,9TDI mit 105 DIesel PS aus einem 13 Jahre alten Octavie mit einem 2,0 CRDI mit 184 DIesel PS von heute vergleiche und mich wundere warum das 13 Jahre alte Auto sparsamer ist, ja dann weiß ich auch nicht mehr. Der alte ist nämlich auch spaßärmer und deutlich leichter, das ist dann wieder die Physik.

naps

Anfänger

  • »naps« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Auto: IX35 4WD 184PS Aut.

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:30

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

1. Ich habe keine Lichtautomatik! Nix warnt oder geht von alleine Aus. Auch die Hotline bestätigt dieses.

2. Ich habe keine Ganzjahresreifen, also können sie mir gar nicht mißfallen! Ich habe ab Werk Sommereifen mit Felgengröße 225/60R17.

3. Ich habe ohne Probefahrt gekauft, weil es in Berlin kein entsprechendes Angebot (Diesel Automatik) gab.

ix35-stephan

Anfänger

Beiträge: 4

Auto: IX35 2.0 CRDI Executive

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:36

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

hm was für ne ausstattung ist der ix denn ?

lg stephan

K1000

ɹǝʇıǝqɹɐɟdoʞ

Beiträge: 194

Wohnort: Aach

Auto: IX35 2014er Facelift , 2.0 Ölbrenner, auf 170 PS angehoben und I20 mit 128 PS

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:41

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Zitat

Original von HoffisRenner
offtopic: Ich glaube noby findet gerade einen neuen Freund :mad:

backtotopic:

Auch die zwei Liter TDI aus diesem anderen überhypten Konzern werden in der Stadt 10 Liter brauchen, wenn man sie entsprechend fährt, die Gesetze der Physik gelten auch da noch.

Mein TDI aus dem "Das Auto" - Konzern hatt bei 17.000 km seinen Geist aufgegeben und der Austausch-Motor danach war nicht viel besser. Vom Ölverbrauch bei beiden Motoren gar nicht zu reden !:schläge:

naps

Anfänger

  • »naps« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Auto: IX35 4WD 184PS Aut.

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:44

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

@ix35-stephan
Keine bestimmte Ausstattungslinie, da EU-Neuwagen: Teilleder, Sitzheizung, 17 Zoll-Felgen, einklappbare Spiegel.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 5. Juni 2012, 21:51

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

@naps
Zu 1: Ich kenn mich in Berlin aus, Du kannst mir nicht erzählen, dass es in ganz Berlin kein Auto mit Teilledersitzen zur Probefahrt gab.

Zu 2: Mindeststandard ist immer, dass eine Lichtwarnfunktion da ist, geht die nicht, dann ab zum :D und abstellen lassen, i.d.R. ist aber sogar die Lichtautomatik dabei, nochmals mein Hinweis an die Bedienungsanleitung

zu 5: Ganzjahresreifen in der Originalfelgengröße 225/60R17 sind ab Werk von Michelin bzw. Hankook, hast du andere drauf, dann hat das für mich ein Geschmäckle und ich würde den Händler fragen, warum du andere drauf hast. Generell sind von Ganzjahresreifen keine WUnder zu erwarten, weil sie ja immer einen Kompromiss darstellen und bei einer 60er Flanke darf man keine Sportwunder erwarten, die walken in der Kurve beim schnellen durchfahren halt. Wie sollen sie dieses GEwicht auch anders stemmen.

Mein Beitrag oben war ja nicht böse gemeint. Und wie gesagt, der Automarkt in Berlin und Umgebung ist ja nicht so, dass die Händler ein gewünschtes Modell für eine Probefahrt nicht ran bekommen. Wenn Sie dir das erzählen, sind sie nicht sauber und ich würde wo anders hingehen.
Kannst ja mal per PN schreiben, wo Du deinen geholt hast.

Grüße
Hoffi

13

Mittwoch, 6. Juni 2012, 01:02

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Hi,
ich habe auch einen EU ix, I-Catcher Aut. 184 PS aus NL.
Ich kann nur bestätigen, dass das Licht im Automatik und in Dauer An immer nach 30s ausgeht. Wieso hast du einen Schlüssel? Eigentlich sollte er ein Smart Key, schlüsselloses Starten, haben. Ach, die Versicherung finde ich auch nicht so teuer, ich zahle mit 500 VK + 150 TK ca.350.- im Jahr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SV Biker« (6. Juni 2012, 01:06)


hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. Juni 2012, 07:24

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Schlüsselloses Starten gibt es in der deutschen Version ja auch nur,
wenn das Style Paket dabei ist.
Er schreibt ja ,er hat einen EU Neuwagen,aber nicht woher und in
Frankreich,NL,Dänemark sind die Ausstattungen immer verschieden.

Aber dass das Licht 30sek.nach dem Abstellen autom. ausgeht,sollten alle haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hajolue« (6. Juni 2012, 07:28)


Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 6. Juni 2012, 07:37

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

@ naps:

Ich bin ebenfalls vom Touran TDI auf den Ix35 Diesel umgestiegen und bei mir ist die Versicherung nur um 60€ pro Jahr teurer geworden. Einfach mal Tarife vergleichen, da sind erorme Unterschiede zwischen den Gesellschaften.
Übrigens, ich möchte meinen Vw nicht mehr zurück haben :D

GS55

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 6. Juni 2012, 07:49

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Also, wenn ich mir das hier alles so durchlese....
:D
fällt mir dazu nur ein:

Don't feed the Trolls

:winke:
CU,
Gerd

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 6. Juni 2012, 09:04

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

so siehts aus.

hier wird sich über Punkte aufgeregt, die im Vorfeld sehr leicht zu überprüfen sind.
Sei es die Kosten für Reifen oder Versicherung oder die angeblich nicht vorhandene Licht-Aus-Automatik oder gar die schlechten Boxen.

Aber wer ohne Probefahrt kauft, hat sich wahrscheinlich im Vorfeld auch nicht informiert und darf hinterher umso lauter krähen, das dies und jenes anders wie erwartet ist...

vb

hassi60

Fortgeschrittener

Beiträge: 370

Wohnort: Bernau b.Berlin

Auto: IX 35

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 6. Juni 2012, 12:29

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Genau so ist das !!!!!!!!

Beiträge: 57

Wohnort: L.E.

Auto: 1.6blue Style Plus (DK)

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. Juni 2012, 14:59

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Zitat

Original von GS55


Don't feed the Trolls


:prost:

Altgeselle

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Ruhrgebiet

Beruf: Handwerker

Auto: ix 35

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 6. Juni 2012, 15:27

RE: Keine Warnung falls Licht noch an, schlechte Sitze

Hallo zusammen, habe auch vom Touran 2.0 TDI 140 PS zu ix 35
Diesel 2wd 1,7 Diesel gewechselt war mit VW zufrieden und bin mit meinem neuen getzt 1.400 Km auf der Uhr in drei Woche und Licht geht automat. aus .

Ähnliche Themen