Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Fred

Profi

  • »Fred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 165

Wohnort: Bodensee

Auto: i30 cw FIFA WM

Vorname: Juergen

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. April 2012, 11:23

Test ix35 2,0CRDI 4WD Style

Getestet wurden:
1. Mazda CX- Skyactiv-D
2. VW Tiguan 2,0TDI BMT 4Motion
3. Ford Kuga 2,0TDCI 4x4 Titanium
4. ix35 (s.Kopfleiste)
Das ist auch die Rangfolge. Der Mazda gewinnt, der Hyundai verliert den Test.
(Quelle: Autobild vom 27.4.2012)

Das schreiben die Tester :
"Preis ist nicht Wert"
" ein Auto, das seit seinem Debut im Maerz 2010 seltsam ueberschaetzt wird.Es mangelt ihm nicht an Talenten, nur an ihrer Auspraegung. ... ausreichend Raum auf seitenhaltschwachen Sitzen. Der Cockpitgestaltung fehlt es weder an Klarheit in der Bedienung noch an Hartplastik, doch an Charme. Diesel....angemessenes Temperament, bleibt dabei sparsam....nageliger Lauf...hohe Abroll- und Windgeraeusche...herbe Federung- auf Querfugen stuckerig, auf langen Wellen schaukelig.Bei der Fahrsicherheit. ..keine Ausbrueche......gefuehl- und rueckmeldungsarme Servolenkung. Mit den schwaechsten Bremsen...Groesste Staerke bleiben Kosten und Garantie. Ausstattungsbereinigt kommt er aber nur 2000€ guenstiger als der CX5.
Aufholen ist eben nicht ueberholen"
Soweit der Bericht der Tester.
Mein Kurzkommentar zu den Bremsen:
36,8m bzw. 37,4m Bremsweg aus 100 km/h ist nicht schlecht!

Kleine redaktionelle Verbesserung:
Der Testsieger heisst : Mazda CX-5


ixioniac

Fortgeschrittener

Beiträge: 313

Wohnort: Im Süden Deutschlands :)

Beruf: hhmmm :)

Auto: i40cw

Vorname: Sebastian

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. April 2012, 13:21

RE: Test ix35 2,0CRDI 4WD Style

Für mich gewinnt der ix35 :super: :prost:

*************5 Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung*********

GS55

Schüler

Beiträge: 145

Wohnort: Bayern

Auto: Tucson T-GDI Intro-Edition Schaltgetriebe Moonrock

Vorname: Gerd

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2012, 15:29

RE: Test ix35 2,0CRDI 4WD Style

Wenn es den Mazda letztes Jahr schon gegeben hätte, wäre er auch meine erste Wahl gewesen und ich hätte den IX35 stehen lassen!
Aber dem war halt nicht so und ich bin relativ zufrieden mit meiner damaligen wahl
:winke:
Jedoch gilt hier halt: Das Bessere ist dem Guten Feind

Fotolinse

Fortgeschrittener

Beiträge: 198

Wohnort: Rostock

Beruf: Fotograf

Auto: IX35 CRD

Vorname: Frank

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:13

RE: Test ix35 2,0CRDI 4WD Style

Der Mazda hat keine Dachreling, wäre ein KO für mich :dudu: und ich denke sonst Test ist sehr subjektiv 8o

Beiträge: 57

Wohnort: Germany

Beruf: Beamter

Auto: künftig: IX 35 2,0 CRDI

Hyundaiclub: Nein!

Vorname: Michelangelo

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:15

RE: Test ix35 2,0CRDI 4WD Style

Ich habe auch bereits einmal im neuen CX-5 Platz genommen und mich nicht wohl gefühlt. :dudu:
Ein enorm hoch aufbauendes Cockpit vor einem, das nicht das überragende Gefühl vermittelt in einem SUV -wie im Ixi - zu sitzen.
Ansonsten ist der gesamte Innenraum ein schwarzes Ungetüm. Keinerlei Highlights! :P
Ist bestimmt ein gutes Auto, jedoch nach mittlerweile mehr als 30.000Km .....ich würde wieder den IX 35 nehmen. :D :D :D :D