Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bigsnully

Schüler

  • »bigsnully« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Wohnort: Baesweiler

Beruf: Lagerleiter

Auto: IX 35 Style Plus 2l Benz.

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. März 2012, 06:09

Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Hallo, wie sieht es bei euch mit der Haltbarkeit aus?
Bei mir fängt schon an das die Farbe auf dem Startknopf sich ablöst....die Farbe ( silber ) an der Lenkradblende und am Knopf für die Spiegel Klappfun ktion.....desweiteren sieht der Schalthebel ( der zweite nach tausch ) auch schon wieder mitgenommen aus....
bigsnully


2

Dienstag, 20. März 2012, 06:28

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

wie lange hast Du den Wagen???

kurzer

Deutschlands bester Autofahrer 2005

Beiträge: 612

Wohnort: OVP

Auto: Hyundai Santamo

Vorname: Rico

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 20. März 2012, 07:19

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

beschichtete schalter dienen dazu, ein technisch intaktes fahrzeug so zu verhunzen, dass es irgendwann durch ein neues fahrzeug ersetzt werden wird. sowas hab ich an meinen fahrzeugen nun mit dem santamo zum ersten mal in meinem stattlichen fuhrpark. dabei ist mir aufgefallen, dass der warnblinkschalter, den ich zum killschalter umfunktioniert habe, innerhalb weniger wochen der intensiven nutzung abgegrabbelt war. hyundai unterscheidet hier also ganz deutlich zwischen den einzelen schaltertypen und baut sie entsprechend ihrer nutzung.

zur threadfrage kann man also antworten, die beschichtung hält etwa so lange, wie es von hyundai gewünscht wird. je nach häufigkeit der benutzung sind abweichungen nach oben oder unten möglich.

schön dass es noch hersteller gibt, die mit anderer grundeinstellung produzieren. :flöt:

IXRacer

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Baden-Württemberg

Auto: IX35

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 20. März 2012, 07:27

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Meiner is EZ 08/2011 und bis jetzt 14 000 km ohne Probleme. Was für ein Baujahr is deiner? :denk:

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. März 2012, 15:26

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

bei meinem wurde nach zwei Jahren im Februar der Start/Stopp sowie der Schalthebel und Lenkrad wegen abblätterndem Lack getauscht. Auf Garantie versteht sich, ohne murren.

Die Blende im Lankrad hatte auch schon Fehler. Da das komplette Lenkrad aber wegen Schäden am Leder getauscht wurde, war das quasi uninteressant.

vb

Beowulf

Anfänger

Beiträge: 53

Wohnort: Berlin Tempelhof

Auto: 2.0 l Style/ Plus weiss

Hyundaiclub: negativ

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 20. März 2012, 15:41

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Hallo,
meiner ist von 4/10, hat 65.000 km runter, keinerlei Abnutzung an Schaltern und Hebeln. :freu:

bigsnully

Schüler

  • »bigsnully« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Wohnort: Baesweiler

Beruf: Lagerleiter

Auto: IX 35 Style Plus 2l Benz.

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. März 2012, 21:26

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Hi meiner ist von Juni 2010
:D
Bigsnully

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 20. März 2012, 22:56

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

04/2010 - keine Abnutzung an Lenkrad, Wählhebel oder Schaltern

bigsnully

Schüler

  • »bigsnully« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 139

Wohnort: Baesweiler

Beruf: Lagerleiter

Auto: IX 35 Style Plus 2l Benz.

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. März 2012, 05:10

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Dann wurden wohl Anfangs unterschiedliche Qualitäten verbaut.... Kann man eigentlich nihct nachvollziehen...oder

bigsnully

Bei mir wurde schon das Lenkrad gewechselt nun die Blenden (silber) im Lenkrad und der Startknopf! Und dabei wird einem gesagt, ich wäre der einzige (sie hätten so viele verkauft), das müsse wohl an mir liegen, Cremes etc dass es sich ablöst...

Roli

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Hessen

Auto: IX 35 2,0 CRDI 4WD Automa

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 21. März 2012, 14:23

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Ja und benutzt du Crems oder putz du das Lenkrad mit einem Glitzischwamm?

11

Mittwoch, 21. März 2012, 16:57

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Ich frage mich schon die ganze Zeit wie man den Startknop abnutzt wenn man ihn betätigt????

Ich drücke da kurz drauf und lasse ihn dann wieder los. Rest passiert ja dann eh von alleine. Da muß man nichts streicheln, reiben usw. Lenkrad kann ich ja noch verstehen, wenn einige nervös während der Fahrt drann rum rubbeln.

Ebenso der Knopf vom vom Spiegel.... den drückt man eine Sekunde dann wars das auch schon.

Hast Du Schleifpapier an den Händen??? :denk: :D

Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 21. März 2012, 19:46

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Verstehe ich eigentlich auch nicht.
Weder Lenkrad, Schaltknauf, oder irgendwelche Tasten haben bei meinem IXi irgendwelche Abnutzungen.

Es gibt aber Leute, die z.B. beim Muskhören ständig im Takt irgendwo rumklopfen müssen.
Dann auch noch einen Ring am Finger....

Ich verstehe nicht, wie sich nach kurzer Zeit die Lenkradabdeckung abnutzen kann, da packt man normalerweise gar nicht hin.

VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 21. März 2012, 20:19

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

verstehen tu ich es auch nicht.
mir ist es aber auch relativ egal, da die Teile auf Garantie getauscht werden.
Einzig "ärgerlich" ist der Aufwand, wegen sowas in die Werkstatt zu müssen...

vb

hajolue

Fortgeschrittener

Beiträge: 561

Wohnort: Nordhessen

Beruf: Elektroinstallateur

Auto: ix35 Style Plus 4WD AT

Vorname: Hans-Joachim

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 21. März 2012, 21:32

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Zitat

Original von Vfr
Ich verstehe nicht, wie sich nach kurzer Zeit die Lenkradabdeckung abnutzen kann, da packt man normalerweise gar nicht hin.

Bei mir ist die Abdeckung jetzt schon zum zweiten mal stark abgenutzt. Ich dachte auch, da packe ich doch gar nicht so oft hin.:dudu: Jetzt weiss ich aber warum das so ist.

Ab und zu fährt meine Frau mit dem ix und sie hat immer die Hände mit irgendeiner Creme eingeschmiert. Dadurch wird die Beschichtung/Lackierung der Abdeckung angelöst und geht ab. Das habe ich jetzt gelesen und das ist auch so.

Sie darf den ix natürlich weiter benutzen, aber nur, wenn sie sich ein eigenes Lenkrad kauft.

15

Mittwoch, 21. März 2012, 22:26

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

@VB90
Da wäre ich vorsichtig mit Tausch auf Garantie, da laut Garantiebedingungen Abnutzungserscheinungen und Sitzbezüge von der Garantie ausgeschlossen sind. Genauso ist die Garantie auf Navi bzw. Audiosystem auf 3 Jahre begrenzt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »noby« (21. März 2012, 22:27)


VB90

Fortgeschrittener

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 22. März 2012, 09:01

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

@noby
Dann sei du vorsichtig. Ich werde auch beim nächsten Mal wieder in die Werkstatt gehen. Der Meister hatte nur nen kurzen Blick drauf geworfen und den Tausch abgenickt.

Mir is doch auch lieber, wenn das Zeug ewig hält...

vb

Harald

Profi

Beiträge: 646

Auto: I 30 Turbo Jet Black

Vorname: Harald

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

17

Samstag, 24. März 2012, 17:50

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

Wie bereits in einem anderen Beitrag geschrieben habe ich meinen Wagen heute gewaschen und ihn auch einer gründlichen Innenreinigung unterzogen, ich kann nirgendwo eine Abnutzung erkennen, aktueller Km Stand 11050.

exnutzer190313

unregistriert

18

Samstag, 24. März 2012, 17:57

RE: Haltbarkeit der Beschichtung auf Schaltern usw

akt 67000 tkm keine Aabnutzungserscheinungen an Bedienelementen.
Einzig das Lenkrad wurde bei 40 tkm gewechselt, Leder hat sich abgelöst.
Das neue sieht nach knapp 30tkm noch aus wie neu.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (24. März 2012, 17:57)


Ähnliche Themen