Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:30

2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Heute war es wieder soweit - Termin zur 2. grossen Inspektion und kleinere Garantiearbeiten:
Deckel Armlehne quietscht
Sitzgestell Beifahrersitz knarrt
Türgummis hintere Türen B-Säule ständig lose
Laderaumrollo klappert
Updates und TSI einpflegen, wenn nötig.

Auto pünktlich um 08.00 Uhr in der Werkstatt abgegeben (die Garantiesachen hatte ich vor 2 Wochen mit dem Werkstattmeister besprochen und ihm am Fahrzeug gezeigt), Leihwagen in Empfang genommen (i40 Kombi 2 Liter Benziner mit Schaltung)) und weg.

16.00 Uhr den IX wieder in Empfang genommen. Alles erledigt und gemacht, vom Mitarbeiter, der den Wagen gemacht hat, alle Infos bekommen und neue Navi/Radiosoftware hat er auch aufgespielt.

Fälschlicherweise hat mir die Dame am Empfang dann mit Worten des Bedauerns eine Rechnung in die Hand gedrückt, mit der Erklärung, das ja laut Wartungsplan einige Flüssigkeiten erneuert werden müssten und auch die Filter........ 478,92 €

Hahaha, ich habe sie dann darauf hingewiesen, das mein Auto die Wartung incl. Material 5 Jahre incl. hat und sie, wie bei der ersten Inspektion, den Zettel aus dem Gutscheinheft nutzen kann.
Der Werkstattmeister wusste Bescheid und schon war die Rechnung erledigt.
Ehrlicher Weise hat man mir sogar den K&N Filter drin gelassen und einen neuen, original verpackten Luftfilter ins Auto gelegt ....... wäre ja von Hyundai schon bezahlt.

Ersparnis bisher:

1. Inspektion ca. 280€
2. Inspektion ca. 480€

und 3 kommen noch, die sicher nicht günstiger werden.

Als nächstes stehen Bremsbeläge vorne auf dem Programm, da die Jetzigen nur noch 3mm haben (30tkm alt)

Kosten bei Hyundai 172€ zuzüglich 0,3 AE im Rahmen einer Inspektion.
Nicht Garantierelevant, somit sogar selbst wechselbar (Verschleißteil)

Kosten Freie Werkstatt vor Ort (Meisterbetrieb) unter 100€ incl. ATE Bremsbeläge

Auch wenn der i40 ein tolles Auto ist (wovon hoffentlich einiges in das IX Facelift einfließt - elekt. Handbremse, Speed Limiter, Abstandswarner vorne, Tagfahrlicht........), war ich froh wieder in meinem IX zu sitzen und entspannt und erhaben nach Hause zu fahren.

Das nur zur Info.......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »k50767« (29. Mai 2012, 20:33)



Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:32

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

was ist TSI einpflegen?

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:36

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Technische Service Information.

Sollte es für irgendetwas ein Update oder eine tech. Änderung geben, die RELEVANT ist, wird das im bei der Inspektion erledigt. (z.B. Stoßdämpfer, Achsschrauben, Updates vom Steuermodul ...usw)

TSI heisst es bei Ford....vielleicht nennt Hyundai das anders

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »k50767« (29. Mai 2012, 20:52)


Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:41

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

ah alles klar, danke, ich dachte immer, dass die das wirklich selber machen, aber scheint ja nicht so.

25

Mittwoch, 30. Mai 2012, 09:10

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Hi,

von Ersparnis kann man hier noch nicht reden. Ich fahre einen I-Catcher, mit dieser Austattung bezahlst du ca. 35000€ in D. Ich habe 27000€ in NL hingelegt, dh. du mußt ca. 8000€ an Inspektionskosten einsparen, ist glaube ich nicht machbar.

Beiträge: 57

Wohnort: L.E.

Auto: 1.6blue Style Plus (DK)

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 30. Mai 2012, 14:26

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Zitat

Original von k50767
Ersparnis bisher:

1. Inspektion ca. 280€
2. Inspektion ca. 480€

Da hast Du aber ein teures Autohaus erwischt... :denk: hatte erst eine Inspektion, aber die kam bei mir 120 Euronen.

Und ich denke auch, die ca. 2,5 T€ Ersparnis bei meinem würde ich mit den Inspektionen nicht ausgeschöpfen. Will aber keinem die Freude am Gutscheinheft nehmen... :blume:

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 30. Mai 2012, 17:56

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Zitat

Original von SV Biker
Hi,

von Ersparnis kann man hier noch nicht reden. Ich fahre einen I-Catcher, mit dieser Austattung bezahlst du ca. 35000€ in D. Ich habe 27000€ in NL hingelegt, dh. du mußt ca. 8000€ an Inspektionskosten einsparen, ist glaube ich nicht machbar.


Auch dies ist Ansichtssache. Du hat ein NL Fahrzeug, ich einen Deutschen Vorführer, der mich wegen dem Halter im Brief (Hyundai D) und ein paar Kilometern 25ooo€ gekostet hat.

Ersparniss hin oder her, jeder andere Hersteller lässt sich die Inspektionen ordentlich bezahlen. Das sehe ich am Ford Kuga meiner Frau.

@Stefan, vielleicht rechne ich aufgrund meines Kaufpreises anders ... welche 2500€ Ersparnis? Welche Freude solltest du mir nehmen können?
Teures Autohaus? Eher nicht. Wenn, dann teure Werkstatt ( ehemals BMW ), was aber normal auch nicht sein kann, da Hyundai die Arbeitswerte festsetzt. OK, es gibt sicher regionale Unterschiede.
Macht ja auch nix, da ich ja nichts bezahle, extra kaufen musste ich ja auch nix für die Gutscheine ( ausser natürlich im Kaufpreis eingerechnet)

VB90

Fortgeschrittener

  • »VB90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 30. Mai 2012, 21:26

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Viel interessanter ist doch, wieviel man - indirekt - für das Gutscheinheft bezahlt hat.
Meines Wissens, ist dieses mit 600,- von den Händler kalkuliert worden, d.h. der Kaufpreis wurde entsprechend angepasst.

600,- Euro für 5 Inspektionen mit allem drum und dran..., nach meinen Erfahrungen ein fairer Preis, um nicht zu sagen: ein Schnäppchen.
Die Berichte von den Inspektionen zeigen es immer wieder.

Das ein I-Catcher zu nem vernüftigen Preis als Import auch ein Schnäppchen ist, steht ausser Frage. Aber ein anderes.
Jeder von uns hatte seine Gründe, ein deutsches Modell zu kaufen oder einen Import.

Und wer am Ende das vermeintlich "bessere" Schnäppchen gemacht hat, wird die Zeit zeigen.
Ich für meinen Teil warte ja auf die ersten Threads zur dritten und vierten Inspektion und auf das Stöhnen der Leute die eine Rechnung dafür bekommen.
Mal sehn wieviele dann noch meinen das bessere Los gezogen zu haben ;)



Am wichtigsten aber ist, das ein jeder zufrieden ist mit seinem Wagen und dem Preis den er dafür bezahlt hat.
Wenn man zufrieden ist, können auch diverse Randerscheinungen daran nix ändern :)

vb

Beiträge: 57

Wohnort: L.E.

Auto: 1.6blue Style Plus (DK)

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 31. Mai 2012, 14:16

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Zitat

Original von k50767
@Stefan, vielleicht rechne ich aufgrund meines Kaufpreises anders ... welche 2500€ Ersparnis?

Soviel hat mich mein "Däne" im Vergleich zu einem "Deutschen" weniger in der Anschaffung gekostet.

Zitat

Original von k50767
Welche Freude solltest du mir nehmen können?

Diese Freude: "Hahaha, ich habe sie dann darauf hingewiesen, das mein Auto die Wartung incl. Material 5 Jahre incl. hat und sie, wie bei der ersten Inspektion, den Zettel aus dem Gutscheinheft nutzen kann."

Aber lassen wir es gut sein, wollen ja keine Erbsen zählen oder Korinthen ka**en, Hauptsache Spaß am ix35 :prost:

IX35IX

Schüler

Beiträge: 156

Auto: Hyundai i20 style 1.4 Model 2015

Vorname: Manuel

  • Nachricht senden

30

Freitag, 1. Juni 2012, 15:19

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Ich habe heute ein Angebot für die 2. Inspektion bekommen, für 215.07€ ohne Luftfilter und Pollenfilter. Ich denke mal das wäre okay.
Ich sag ja, Händler abklappern, Angebote waren von 215€ - 395,85€ es lohnt sich schon!
mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IX35IX« (1. Juni 2012, 15:20)


Vfr

Fortgeschrittener

Beiträge: 508

Wohnort: Hessen

Auto: IX35 2,0 Benziner Style

  • Nachricht senden

31

Freitag, 1. Juni 2012, 19:19

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Zitat

Original von VB90
...Und wer am Ende das vermeintlich "bessere" Schnäppchen gemacht hat, wird die Zeit zeigen.
Ich für meinen Teil warte ja auf die ersten Threads zur dritten und vierten Inspektion und auf das Stöhnen der Leute die eine Rechnung dafür bekommen.
Mal sehn wieviele dann noch meinen das bessere Los gezogen zu haben ;)...

Sehe ich auch so, da fängt es dann mit den Verschleißteilen an. Glaube nicht, daß Bremsscheiben, Beläge u.s.w. dann noch kostenlos sind. Irgendwie werden sich die Werkstätten die Kohle schon wieder zurückholen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vfr« (1. Juni 2012, 19:27)


32

Samstag, 2. Juni 2012, 11:39

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Zitat

Original von IX35IX
Ich habe heute ein Angebot für die 2. Inspektion bekommen, für 215.07€ ohne Luftfilter und Pollenfilter. Ich denke mal das wäre okay.
Ich sag ja, Händler abklappern, Angebote waren von 215€ - 395,85€ es lohnt sich schon!
mfg

Ich würde lieber mal fragen was genau alles gemacht wird, den der Preis für eine Standartinspektion dürfte sich nicht groß unterscheiden da die Zeiten (AW) von Hyundai vorgegeben sind.

k50767

Schüler

Beiträge: 144

Wohnort: Deutschland

Beruf: Qualitätssicherung

Auto: ix35 Premium 4x4, Automat

Vorname: Georg

  • Nachricht senden

33

Samstag, 2. Juni 2012, 11:49

RE: 2. Jahresinspektion - gut das der Service inclusive ist.

Leider hab ich keinen Scanner, es gibt eine Liste, was bei der 60ooo / 2 Jahre Inspektion gemacht werden soll/muss.

Unter Anderem auch Bremsflüssigkeit erneuern, Verschiedene Öle vom Antriebsstrang prüfen erneuern, normaler Ölwechsel mit Filter, Luft und Pollenfilter, Kraftstofffilter erneuern, den üblichen Abschmier und Kontrollkram.......
Karosserie und Unterboden Kontrolle mit Extra Stempel, wenn ich nicht irre. Muss ich mal ins Service Heft gucken.

Big-Atze

Anfänger

Beiträge: 24

Beruf: Kraftwerksmeister

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 2. Juni 2013, 11:36

2. Inspektion

Hallo Gemeinde,

wie viel habt ihr für die 2. Inspektion bezahlt.

Liebe Grüße vom Niederrhein

Fadonis

Anfänger

Beiträge: 20

Wohnort: NRW

Auto: IX35 2.0

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 2. Juni 2013, 21:29

Mein Fahrzeug ist aus Dänemark, die Inspektionen sind also kostenpflichtig.

Der Wagen hatte zur zweiten Inspektion knapp 25.000 km gelaufen.
Laut Wartungsplan gibt zur zweiten neue Zündkerzen.
Wegen der geringen Laufleistung bot mir der Meister von sich aus an die Zündkerzen erst zu überprüfen und nur bei Bedarf zu wechseln.
Die Kerzen waren ok und blieben drin.

Bezahlt habe ich folgendes:

Inspektion: 107,55
Zündkerzen prüfen: 0,00
Bremsflüssigkeit wechseln: 53,78
Bremsflüssigkeit: 8,67
Öl Aral Blue Tronic: 47,97
Ölfilter: 14,55
Luftfilter: 19,47
Pollenfilter: 20,39
Dichtring: 1,16

Alles Netto-Preise, Märchensteuer kommt noch drauf...
Mit Märchensteuer hat mich die 2. Inspektion 325,51€ gekostet.
Die Sitzhöhenverstellung wurde "nebenbei" mitrepariert.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fadonis« (2. Juni 2013, 21:54)


36

Donnerstag, 20. Juni 2013, 18:31

Hier mal meine Rechnung der 2.Inspektionskosten :
»harkan11« hat folgende Bilder angehängt:
  • Rechnung1 (Mittel).png
  • Rechnung2 (Mittel).png

VB90

Fortgeschrittener

  • »VB90« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 512

Auto: ix35 2.0l 2WD Style Plus

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 20. Juni 2013, 18:43

Haben sie dir für den Preis noch goldene Türgriffe montiert?
Wenn ich nur die letzten drei Beiträge vergleiche, ist deine Rechnung ja immens teurer...

vb

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 901

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 20. Juni 2013, 18:52

Ölwechsel mit Filter über 160€! Leck mich am A*sch - mancher nimmt es wirklich von den Lebenden! :thumbdown:

39

Donnerstag, 20. Juni 2013, 20:21

Bei fast 9 l Öl durchaus ein normaler Preis!

40

Donnerstag, 20. Juni 2013, 20:55

@VB90
Tja, wer hat der hat :P ! Nein - Blödsinn! Teuer weil: 8 Liter Öl, Kraftstofffilter, Ölfilter!!!
Alle anderen Posten wie zB. das Wartungspaket 60.000km sind für meine Gegend (Rhein-Neckar-Raum) bei einem Vertragshändler leider völlig normal. Teures Pflaster meine Gegend! ;( - aber schön! :freu: Ansonsten hat das Autohaus die durchaus im Rahmen liegenden, Fahrzeug unabhängigen, üblichen Margen draufgeschlagen. ;(

Ähnliche Themen