Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

pips

Schüler

  • »pips« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Wohnort: Altenburg

Beruf: E-Monteur

Auto: ix35 I-Catcher

Vorname: Dietmar

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Februar 2012, 15:46

Display bei Kälte flau

Hallo!
War jetzt 1 Woche in den Bergen,Fahrzeug stand 1 Woche bei ca.-25 Grad.
Wollte zur Heimreise Navi programmieren,Pustekuchen ,das Display war so flau da war nichts zu erkennen,auch keine Rückfahrkamera.Nun meine Frage hat jemand ähnliches beobachtet? Oder ist das nur ein Sommerdisplay ?
Werde den :] mal kontaktieren.

Grüsse an Alle, Pips =)


Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Februar 2012, 16:00

RE: Display bei Kälte flau

Habe ich bei einem anderen Navi auch gehabt, sobald es im Auto warm wurde, hat es sich wieder erholt und funktionierte ganz normal. Die Displays mögen keine Kälte.

exnutzer190313

unregistriert

3

Samstag, 11. Februar 2012, 16:03

RE: Display bei Kälte flau

ab -25 grad wird fast jeder LCD Bildschirm seine Probleme haben.
heist ja auch liquid crystal display und kann auch einfrieren bzw träge werden

zuzm glück passierts nicht so oft ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (11. Februar 2012, 16:05)


bmw-rider

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Wohnort: Peine, Nds

Auto: IX35, 2WD, Premium, 04.11

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Februar 2012, 16:26

RE: Display bei Kälte flau

Moin mal

auch mein Navi ist bei der Kälte ziemlich dunkel.
Ist halt normal.

Nach wenigen Minuten, und erreichen der Plusgrade, normalisiert es sich wieder.

:bang:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. Februar 2012, 20:19

RE: Display bei Kälte flau

Also ich denk manchmal, welche Erwartungen die Menschen haben. Bei -25 Grad kann man froh sein, dass es überhaupt geht. Habt ihr mal gemerkt, wie schwergängig auch die Lenkung geht, ist doch auch vollkommen klar, dass es da nicht so laufen kann, wie im Sommer. Ich würde (ist aber nur ne Empfehlung, nicht als persönlichen Angriff verstehen) den Händler nicht ansprechen, dass ist glaub ich peinlich. Meiner steht ja auch jeden Tag draussen und bis minus 17 hat es sogar ohne Verzögerug eiskalt funktioniert. Das ist besser als bei unseren Firmen VWs, da geht ab -5 Grad nix mehr. Ich hab zum Schonen zwar das Radio diese WOche (immer nachts unter -15 Grad gehabt, Montag -26 Grad) angemacht, aber das Display auf dunklel gestellt, bis der Innenraum etwas wärmer war. Verbrauch ging natürlich auch nach oben, aber das ist ja auh klar. Und wenn man dann gleich auf die Landstraße musste und dort 100 fährt, tut es einem richtig weh, wenn aus den zwei Balken Wassertemperatur wieder einer wird. Geht bei diesen kalten Temperaturen bitte sorgsam mit unseren IXis um. Ihr möchtet bestimmt auch nicht bei - 20 Grad Höchstleistungen bringen müssen, ohne warm angzogen zu sein oder euch vorher aufgewärmt zu haben.

nino2000

Anfänger

Beiträge: 30

Wohnort: Thüringen UH

Beruf: Lokführer

Auto: IX 35

  • Nachricht senden

6

Samstag, 11. Februar 2012, 21:08

RE: Display bei Kälte flau

Genau!
So ein Auto ist nämlich auch nur ein Mensch :D

Gast160312

unregistriert

7

Samstag, 11. Februar 2012, 21:29

RE: Display bei Kälte flau

@
HoffisRenner
Ja der Rene der weiß wie Mann sein Mädel (Ix35) in der Kälte Verführt . :anbet: :anbet: :anbet: :anbet:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. Februar 2012, 22:26

RE: Display bei Kälte flau

Tja, wer hat, der kann :P

exnutzer190313

unregistriert

9

Samstag, 11. Februar 2012, 23:03

RE: Display bei Kälte flau

... morgens mit einer Standheizung sein Mädel einheizen :D :D