Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gast160312

unregistriert

1

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:28

Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Hallo habe heute ein kleines Problemchen gehabt.

Bei Hundert auf der Landstraße gingen auf einmal die Kontrollleuchten von der Bergauffahrhilfe in Rot, ABS, ESP und die Handbremse an. Habe auch als ich standt ein paar Fotos davon gemacht, damit es nicht in der Werkstatt heißt, hier war nichts !. Als ich ihn ausmachte, wahren die Kontrollleuchten wieder aus!

Bin auch gleich zum Freundlichen gefahren, der hatte es ausgelesen und dort waren die Fehler auch im Speicher hinterlegt. Mhh, aber eine Ahnung was es jetzt nun war oder ist, wissen die auch nicht! Haben den Speicher gelöscht und gemeint, ich soll es beobachten. Mmmh, was kann es sein? Radsensor, ABS-Sensor und so schließen wir aus, da der Fehler ja ständig sein müsste.

Frage an euch ? Hatte jemand schon das Problem am Ixi? Und wenn was war es, was haben die gemacht?

Foto davon ist in meiner Galerie.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gast160312« (5. Januar 2012, 17:42)



Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:43

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Wenn ein Fehler hinterlegt ist, hat die Werkstatt dazu auch eine Anweisung zum Abarbeiten. Das sollen sie erstmal tun!

Weißt du eventuell noch die Fehlernummer(n)?

Gast160312

unregistriert

3

Donnerstag, 5. Januar 2012, 17:49

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Nee Ceed, die Nummern weiß ich nicht. Aber die haben mich genauso fragwürdig angesehen wie ich sie! Sie meinten, sie müssen sich auch erstmal in einem Forum schlau machen.

Bin mal gespannt was es sein soll, aber die sind im Moment genau so schlau wie wir.

Aber danke schon mal für deine promte Antwort . :super: Ich weiß mir auch erst mal keinen Rat mehr dadrüber, das ist alles sehr komisch.

4

Donnerstag, 5. Januar 2012, 18:20

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

is eigentlich nix bekannt...

und wenn eine Werkstatt sich erstma im Forum schlau machen muss...

Es kann sovieles sein, hier wirst du nur Mutmassungen bekommen.
Aber Fahr echt mal sorgenfrei rum. Oft passiert halt das nen Sensor mal nen falschen Wert rausgibt und das/die Steuergeräte melden das da was nicht stimmt.
Wenn es aber wieder passiert dann muss die Werkstatt handeln, aber ohne Fehlernummer/Bezeichnungen kann man dir auch hier nicht gross weiterhelfen :)

Gast160312

unregistriert

5

Donnerstag, 5. Januar 2012, 18:44

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Nun der Fehler ist zweimal hintereinander gewesen. Ich bin genauso überfragt! Sowas ist wirklich auch bei Hyundai noch nicht bekannt gewesen. Die Fehlernummern frage ich morgen noch mal, vielleicht sind sie dann schlauer.

Und sorgenfrei mit dem ixi immer, sind ja noch 4 Jahre Garantie drauf, das nimmt einem jede Sorge.

Gast160312

unregistriert

6

Donnerstag, 5. Januar 2012, 19:18

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

so das bild auch schön in den Tread einfügen .
»Gast160312« hat folgendes Bild angehängt:
  • kontroll klein.jpg

logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Januar 2012, 19:43

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

wollten sie dir nicht mal das ganze armaturenbrett tauschen? wegen der flecken!

Gast160312

unregistriert

8

Donnerstag, 5. Januar 2012, 19:58

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Ja haben die auch gemacht meinste das das damit zusammen hängt ?
Das die irgend nen Kabel beschädigt haben ? Oder ein stecker nicht richtig sitzt ?
Mh nei ja auszuschliesen währe das genzlich nicht .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gast160312« (5. Januar 2012, 20:04)


logiix

Fortgeschrittener

Beiträge: 300

Wohnort: Neustadt am Rübenberge

Auto: Hyundai ix35

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:59

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

jepp genau das habe ich gedacht. deswegen wäre meine freude über den austausch des armaturenbrettes sehr verhalten gewesen. meistens geht da beim einbau was schief! eine unachtsamkeit und schon hat man den ärger! bin froh wenn ich werkstätten nur von außen sehe ;).

Gast160312

unregistriert

10

Donnerstag, 5. Januar 2012, 21:09

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Ja gut ich gebe dir recht aber das nach ein viertel jahr sich das Amaturenbrett auflöst mh ich fand das halt sehr unestetisch und ich denke das ding hätte jeder bemängelt .

Keine ahnung werde es mal Vorschlagen aber die Teorie habe ich auch schon angesprochen und die Kahmen ins Grübeln dadrüber .

Mh werden höffentlich raus kriegen was es ist , oder das der Fehler gar nicht mehr auftritt in der hoffnung ist auch meine Werkstatt .

Bemängelt ist es und ein Auftrag wurde auch geschrieben .

rs61

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Brandenburg LDS

Auto: Tuscon

Vorname: Ralf

  • Nachricht senden

11

Freitag, 6. Januar 2012, 15:08

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Hallo (bin neu hier)

Hatte die gleichen Probleme. Die traten aber nur auf, wenn die Temperatur unter Null war. Ich war daraufhin in der Werkstatt und es wurde die komplette
Tachoeinheit getauscht.

Gast160312

unregistriert

12

Freitag, 6. Januar 2012, 16:40

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Hallo und wilkommen @rs61 erst mal hir im Forum .

Ja es ist halt kommisch, heute war wieder nix, obwohl es kalt war. Ich wohne in einer sehr schnee- und kälteintensiven Gegend, mh deine Teorie des Fehlers ist auch plausiebel, aber der Fehler ist heute nicht mehr aufgetreten, Gott sei Dank.

Werde es auch mal mit definitiv auf meine Liste mit aufnehmen, falls der Freundliche :D nicht weiter weiß.

Aber sowas haben wir auch schon im Verdacht gehabt.

Danke :bang:

13

Mittwoch, 1. Februar 2012, 08:14

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Hatte ich neulich auch. Alle Kontrollleuchten plötzlich an. An der nächsten Ampel habe ich den Motor abgeschaltet und wieder neu gestartet. Dann war wieder alles gut. Bisher ist es auch nicht wieder aufgetreten...

Servus,
Frank

Gast160312

unregistriert

14

Mittwoch, 1. Februar 2012, 17:41

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Hallo @Wildtrak

Ja, bei mir ist auch nicht mehr aufgetreten, es war bisher zweimal. Und das wars, die Werkstatt hatte auch bisher noch keine Antwort. Im Ernstfall ist es ja schon reklamiert.

Ich hoffe dass es auch nicht mehr auftritt.

Gast160312

unregistriert

15

Montag, 5. März 2012, 14:07

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

So am Wochenende war der Fehler schon wieder aufgetreten ;( . Ich war heute in der Werkastatt und ausgelesen wurde ein defektes ABS-Steuerteil X( wo drüber auch die anderen Funktionen laufen. Am Freitag bekomme ich ein neues Steuerteil. Muss erst noch von Hyundai abgesegnet werden, aber Freitag sollte es drin sein, um endgültig den lässtigen Fehler loszuwerden . :freu:

Mfg Thomas

Stüber

unregistriert

16

Mittwoch, 7. März 2012, 23:29

RE: Kontrollleuchten brennen während der Fahrt

Bei mir hat es auch zwischendurch alles geleuchtet. Mein Freundlciher hat HMD nachgefragt oder das interne Forum von HMD. Und da stand wenn dieser Fehler auftritt und der Kunde bemängelt es, soll der Tacho getauscht werden. Bei mir wurde es gemacht und danach keine Probleme mehr. Also drängeln beim Freundlichen:).

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen