Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Freitag, 24. Februar 2012, 22:25

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Ja, alles okay, fühle mich jetzt mit meinen 31 auch nicht alt, aber vorher hatte ich n v6 coupe und jetzt den ixi. Mein eindruck ist, dass die anzahl der leute, die mich ärgern wollen, kleiner geworden ist. Aber ich kann das jucken im fuß verstehen und das macht mit einem diesel ja besonders spaß. Hatte heute wie gesagt einen i40cw diesel mit 136 ps, das hat schom gefetzt. 80 km hin vernùnftig, laut bc 4,9 liter. Zurüchabe ich mich beeilt und hatte 6.5 ist schon cool


mers350

Schüler

Beiträge: 67

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Beruf: Kaufmann

Auto: IX35

Vorname: Rolf

  • Nachricht senden

42

Montag, 16. April 2012, 09:56

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

hallo,
bin jetzt 1000 km gefahren. 8,7/l Mischbetrieb und verhaltener geht´s nicht. Übrigens hat der Bordcomputer beim ersten Tanken exakt angezeigt
gruß rolf

MarcusS.

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Darmstadt

Auto: iX35 Premium Cremy White

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

43

Montag, 16. April 2012, 10:26

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Servus,

also ich bin nun nach 1300 km bei 8,5 Liter. Darunter unmöglich, es sei denn ich fahre konstant auf der Autobahn 100-110 km/h.
Allerdings muss man bei mir berücksichtigen, das ich einen Eurotec Chip verbaut habe, dafür aber auch 245/40R20 Bereifung und ca. 50 Kg nur von dem Einbau der Anlage.

Gruß M

Laserati

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: RLP

Beruf: Inschenjör

Auto: Hyundai IX35

Vorname: Didi

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 17. April 2012, 10:30

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Hallo zusammen,
ich fahre meinen jetzt seit ca. 2.500 km. In der Stadt und Kurzstrecke liegt der Verbrauch bei ca. 8,5 l/100 km. Auf der Autobahn, bei "Richtgeschwindigkeit" und ab und zu mal Stau und stockender Verkehr komme ich knapp unter 8 Liter. Die Anzeige stimmt mit dem errechneter Verbrauch ziemlich gut überein

Roli

Schüler

Beiträge: 104

Wohnort: Hessen

Auto: IX 35 2,0 CRDI 4WD Automa

Vorname: Roland

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 17. April 2012, 11:47

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Hallo

ich fahre jetzt seit ca: 7000 km den ixi.
Verbrauch mit Sommerreifen 9.2 liter
Mit ECO Knopf ca: 8,2 - 8,5 jeh nach Verkehr dann ist er aber auch in der Leistung beschnitten.

Also den Knopf drücke ich nur wenn ich es nicht eilig habe (also Nie)

Mann gönnt sich sonst nichts

Gruß
Roli

Wingo71

Fortgeschrittener

Beiträge: 179

Wohnort: Dreiländereck D/F/CH

Auto: Tucson 2,0 CRDI 185PS Premium, 6-Gang mit allen Paketen und Panorama in White Sand

Hyundaiclub: Nein

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 17. April 2012, 13:27

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Hallo!

Macht die Automatik so viel aus? Hab Schaltgetriebe.
Habe mitlerweile 15000km drauf und fahre meinen mit 6,8l -7,4l Verbrauch.
Wo es mal so kalt war, warens dann auch mal 7,8l.

Ich fahre auch nicht gerade langsam, aber möglichst mit niedriger Drehzahl.
Fahre eigentlich Stadt, Landstraße und Autobahn gut gemischt, aber selten über 140km/h.
Bin mit dem Verbrauch echt zufrieden und den BC hab ich am Anfang oft überprüft, der stimmt ziemlich gut.

Gruß Dirk

MarcusS.

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Darmstadt

Auto: iX35 Premium Cremy White

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 17. April 2012, 16:37

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Zitat

Original von Wingo71
Hallo!

Macht die Automatik so viel aus?


Scheinbar schon, denn im Spritmonitor gibt es kaum jemanden unter 8,5 Liter beim 184Ps Diesel mit Automatik

exnutzer190313

unregistriert

48

Dienstag, 17. April 2012, 16:56

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

also ich habe auf der Anzeige bei normaler fahrweise immer unter 8 l. (aktuell 7,7l ). Die ECO Funktion brigt bei mir nix kann auch so moderat fahren.

wenn ich autobahn fahre sind es auch schonmal 9 mit gasfus

15 geht auch wenn das gaspedall klemmt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »exnutzer190313« (17. April 2012, 16:59)


MarcusS.

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Darmstadt

Auto: iX35 Premium Cremy White

Vorname: Marcus

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 18. April 2012, 09:54

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Zitat

Original von DanielM
also ich habe auf der Anzeige bei normaler fahrweise immer unter 8 l. (aktuell 7,7l ). Die ECO Funktion brigt bei mir nix kann auch so moderat fahren.

wenn ich autobahn fahre sind es auch schonmal 9 mit gasfus

15 geht auch wenn das gaspedall klemmt



Ok interessant, welche Reifengröße fährst du ?

KHO

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: NRW

Beruf: Produktionscontroller

Auto: IX 35 2.0 CRDI 4WD AT

  • Nachricht senden

50

Freitag, 27. April 2012, 09:35

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Mit Winterreifen 225/60 R17: 8,9 l/100 km.

Ich fahre zu 2/3 in der Stadt und zu einem Drittel Autobahn.

Bei sehr kalten Temperaturen und Stadtverkehr bis zu 10,5 l/100 km.

Mit Sommerreifen 245/40 R20: 8,2 l/100 km, Streckenmix wie oben.

Bin einmal ca. 200 km Autobahn mit 100 - 120 km/h und überwiegend Tempomat gefahren und hatte 6,5 l/100 km lt. Verbrauchsanzeige. Die Anzeige ist über eine Tankfüllung betrachtet recht genau und liegt ca. 0,2 l/100 km unter dem realen Verbrauch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KHO« (27. April 2012, 09:41)


51

Samstag, 28. April 2012, 17:10

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Hi,
ich habe jetzt ca.9000 Km auf dem Tacho,
der Verbrauch hat sich nun zwischen ca. 8 - 8,5 L.eingependelt,damit kann und muß
ich leben.
So wie ich das im Forum oder im spritmonitor so sehe,ist das der Schnitt den so alle haben.
Das Einzige was wirklich nervt ist die Betankung,wenn die Pistole ausspringt kann ich mit viel Gedult noch 10 L.nachtanken,habe mir sagen lassen das der Diesel aus NL etwas mehr schäumt,aber für den Preis 1,389 steh ich auch gerne etwas länger an der Tanke.

Beiträge: 51

Wohnort: Backnang

Auto: IX 35 2.0 4WD i-Catcher 1

Hyundaiclub: nein

Vorname: Alex

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 20. Mai 2012, 11:40

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

Hallo zusammen,

bin jetzt in 6 Monaten 22 tkm gefahren, der Verbrauch variiert zw. 7 und ca. 9 Liter a 100 km. Durchschnitt ist konkret 8,3 lLiter auf die bisherige Distanz.

Ich fahre tgl. recht viel Autobahn, daher so i.o.

Gestern morgen bin ich von Backnang aus nach Hamburg gefahren, Dauer 6 Stunden :)

Gestern am späten Abend wieder zurück, Dauer 4 Stunden 55 Minuten :super:

Der Durchschnittsverbrauch war auf die Gesamtdistanz von 1.324 km

12,26 Liter pro 100 km

Ich geb zu, ich habs so ziemlich laufen lassen, die Bahn war recht frei, so was hatte ich zuletzt mit einem Benziner, aber 12 Liter ist mächtig.

Grüße

Alex

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LeaMaxAnjaAlex« (20. Mai 2012, 11:44)


exnutzer190313

unregistriert

53

Sonntag, 20. Mai 2012, 14:02

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

ohne Durst, nix Los.
Egal was für ein Auto

54

Sonntag, 20. Mai 2012, 21:00

RE: Verbrauch 184 PS Diesel ?

@LeaMaxAnjaAlex
Motor und Automatik liegen technisch schon ein paar Jahre zurück, das macht sich natürlich im Verbrauch bemerkbar.

Beaker

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Sauerland

Auto: ix35 iCatcher 4WD Diesel

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 4. September 2013, 22:26

Reichweite sprunghaft gestiegen

Jaja, schon wieder ein Thema zur Reichweite - wieder mal seltsam, aber diesmal im positiven Sinne :thumbup:

Also ich fahre einen zwei Jahre alten (60 tkm) Diesel Automatik mit dem großen Motor und 4WD (i-Catcher).
Im Bordcomputer habe ich immer die Restreichweite stehen und die ist bisher auch sehr präzise und verlässlich.

Nach dem Volltanken starten wir immer bei einer Reichweite zwischen 580 und 606km (über 600 nur im Eco-Modus).

Heute war der Ixi in der zweiten Inspektion und auf dem Nachhauseweg traute ich meinen Augen kaum... noch 718km und mit der Tankfüllung bin ich aber schon ca. 100km gefahren. Das wären über 800km vollgetankt, also +200km. Sollte die Anzeige nicht nur Fake sein, dann ist dass ein Klares :freu:

Die Werkstatt konnte ich noch nicht fragen, was die geheimnisvolles gemacht haben, aber auf der Rechnung steht nur die normale Inspektion.

Hat hier jemand ne Idee, oder hatte auch so einen coolen Effekt? (Neues Motormanagement, nur Anzeigentuning, oder berechnet unser Ixi die Restreichweite nur aufgrund der letzten 1000m und die Werkstatt hat nur rollen lassen? ;) )
Auf meinen circa 10km Heimweg (bergauf), ist die Anzeige aber auch nur um diese circa 10km weniger geworden, also was mag hier passiert sein?

Werde morgen früh erstmal den Tageskilometerzähler resetten und gucken wie weit ich jetzt noch komme... aber allemal eine sehr positive Überraschung bisher :super:

Gruß,
Mike

P.S. Hatte mich schon immer über den >900km Thread gewundert, aber ich näher mich nun dieser magischen Zahl - mit der nächsten Inspektion packe ich das auch =)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 4. September 2013, 22:32

Warte erstmal die nächsten 2 oder 3 Tankbefüllungen ab, und rechne dir den Verbrauch zusätzlich selber aus. Eine plötzliche Reichweitenerhöhung von 600km auf 800km ( ein plus von mehr als 33%) ist eher unwahrscheinlich.

Beaker

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Sauerland

Auto: ix35 iCatcher 4WD Diesel

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 4. September 2013, 22:38

Klar werde ich nachrechnen, dafür kommt mir das ganze auch zu "spanisch" vor.
Da ich auch ein recht konstantes Fahrprofil habe, müsste ich bei der Veränderung zwei Tage später an die Tanke...

...ich glaub ja auch noch nicht so wirklich dran ;)

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 4. September 2013, 22:42

Will dir auch nich deine Freude verderben, aber klingt mir eher nach Software-Reset. Trittst du denn normalerweise ordentlich drauf und das hat dein ixi jetzt vergessen?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 4. September 2013, 22:42

Einen größeren Tank haben sie dir aber nicht Eingebaut, oder? :D

Beaker

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Sauerland

Auto: ix35 iCatcher 4WD Diesel

Vorname: Mike

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 4. September 2013, 22:53

Hehe, gute Frage. Geh gleich mal gucken, ob das Reserverad noch da ist, oder die Mulde genutzt wurde

Ähnliche Themen