Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Michamg

Anfänger

  • »Michamg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Kardiotechniker

Auto: IX35 blue 1,6

Hyundaiclub: -

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. November 2011, 20:39

Gurtwarner Beifahrerseite spinnt

Hallo ixi Gemeinde, ich hab das folgende Problem. Wenn ich einen Beifahrer während einer Fahrt absetze, kommt es ab und zu vor, daß der Gurtwaner anschliessend bei leerem Sitz Alarm gibt, das ist absolut nervig. Irgendwann ist der Alarm dann weg, beim letzten Mal, nachdem ich meine Faust in den Beifahrersitz gedrückt habe, es scheint also was mit dem Sensor nicht zu stimmen. Mein :) will den Wagen bei auftretendem Fehler dabehalten, bisher hat der Fehler es aber noch nicht bis zu ihm ausgehalten. Weiß jemand wie der Sensor aufgebaut ist und wie man drankommt, damit ich selbst mal nachschauen kann? Ich glaub nämlich, das ist kein grosser Akt.

Grüße aus dem Land des Tabellenzweiten :prost:

Michael


Gast160312

unregistriert

2

Montag, 28. November 2011, 21:22

RE: Gurtwarner Beifahrerseite spinnt

Hallo erst mal .

Also das fehler weg ist , ist normal nach einer weile löscht er sich selber .
Drann selber rum bastelln würde ich aber an deiner stelle nicht .
Die sensoren 4st sind zumeist in den schaum stoff eingelassen .
Unter dem Sitzbezug , der lässt sich ja einfach lössen , befästigt mit spangen .
Nur das ding ist wenn wirklich son sensor defekt ist wo willste den her hollen ?
Und ich währe mir nicht so sicher ob die dann den schaden übernehmen , wenn die merken das jemand unbefugtes drann wahr .

Probier mal ob die stecker unter dem sitz richtig zusammen stecken .
Meist ist das schon der Fehler .

Ansonsten du hast 5Jahre Garantie nutze sie !!!

Michamg

Anfänger

  • »Michamg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 18

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Kardiotechniker

Auto: IX35 blue 1,6

Hyundaiclub: -

Vorname: Michael

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. November 2011, 21:31

RE: Gurtwarner Beifahrerseite spinnt

Ja ich denke, du hast recht. Mir ist es nur zu blöd, zu warten, bis der Fehler wieder auftritt und ich dann zufällig beim Händler bin. Ich will natürlich nicht die Garantieansprüche gefährden und werde nicht selbst dran rumfummeln: Danke für den Hinweis!
Aber am Stecker werd ich doch wackeln! ;)