Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

261

Samstag, 16. April 2016, 14:22

Na bitte. Sag ich doch. Immer mit der Ruhe. :super:
Nur zur Klarstellung. Es gab keine Meldung von Hyundai. Also kein Rückruf oder so. Sondern Hyundai hat auf die Reklamationen der defekten Stoßdämpfer reagiert und bessere/verstärkte bei den Zulieferern geordert. Nur wer wirklich defekte Dämpfer nachweisen kann, bekommt im Garantiefall eben diese Neuen.
Dein Werkstattmensch hat also alles richtig gemacht. Wenn was ist wird er auch bestimmt alles für die tun. Immer freundlich bleiben. Dann klappt es auch mit dem... äh, ja. 8o

Gruß vom Dirk


saturn61

saturn61

Beiträge: 21

Wohnort: Sankt Augustin (bei Bonn)

Auto: Hyundai ix20 blue 1.4

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

262

Montag, 9. Mai 2016, 21:35

Kosten Zwischenwartung bei 15.000 km

Bei meinem ix20 war jetzt die erste Zwischenwartung bei 15.000 km fällig. Viel wird da ja nicht gemacht, laut ausgehändigter Wartungs-Checkliste im Wesentlichen:
- Motorölwechsel mit Filter,
- Komplettes Bremssystem prüfen,
- Bereifung und Radmuttern prüfen,
- Fehlerspeicher auslesen.
Das war's eigentlich schon.
Den Preis finde ich mit 104,72 € angemessen. Als Motoröl wurde Shell Helix HX7 5W-40 eingefüllt, Füllmenge 3,2 l.

Bei der Vollwartung nach 30.000 km kommen dann mehr Positionen dazu.

Bis jetzt bin ich mit meinem ersten Hyundai hochzufrieden. Mehr Auto brauche ich nicht, und es sind noch keine Mängel aufgetreten.

  • »joerg-wiemer« wurde gesperrt

Beiträge: 76

Wohnort: Berlin

Beruf: Verkaufsleiter

Auto: i40 cw

Vorname: Joerg

  • Nachricht senden

263

Montag, 9. Mai 2016, 22:37

Das ist auch äußerst günstig.

Thora

Profi

Beiträge: 932

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Lagerist

Auto: I 10 Sport 1,2 + IX 20 1,4

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

264

Dienstag, 10. Mai 2016, 16:59

Das finde ich auch wirklich günstig .

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 665

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

265

Dienstag, 10. Mai 2016, 18:36

Sehr günstige Inspektion, da ist ja bei manch einer Werkstatt der reine Ölwechsel teurer!

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

266

Dienstag, 10. Mai 2016, 20:00

Die Vorgaben für die Inspektionen sind von Hyundai festgeschrieben und liegen jeder Fachwerkstatt vor. Was den Preis in die Höhe treibt ist der Kleinkram, also Schmier- und Nachfüllmittel. Auch der Zustand vom Fahrzeug ist entscheidend. Ein Fahrzeug mit viel Kilometer wird eine höhere Wartung und dadurch höheren Inspektionskosten haben als ein gepflegtes Fahrzeug mit wenig Kilometer auf dem Tacho.
Auch wird die eine oder andere Werkstatt hier und da versehentlich etwas mehr beim Öl oder noch ein paar Kleinigkeiten dazuzuschreiben. Da ist es kein Wunder, dass der Preis steigt.

Es hat sich bis jetzt herausgestellt, dass ein Preis von 150,- Euro der normale Schnitt bei der ersten Inspektion ist. Alles was darunter liegt, ist sehr gut. Was darüber eben nicht... 8o

Gruß vom Dirk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (10. Mai 2016, 20:52)


ix20-fan

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Kassel

Beruf: Lagerist

Auto: Ix20 1,6 125 PS

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

267

Freitag, 13. Mai 2016, 10:45

Hallo zusammen nun ist es soweit morgen früh um 10 uhr hole ich ihn meinen neuen ix20 :freu: :bang: :D ich hatte gestern noch ein langes gespräch mit einem guten freund der mir sagte wenn ich mein auto hole soll ich sofort nach den flüssigkeiten schauen wie öl,wasser usw da er sagte das die Hersteller bei den Neufahrzeugen sparen und nur das minimale an flüssigkeiten auffüllen ist das wirklich so ? habt ihr da schon erfahrungen bei eurem neukauf ?
lg

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

268

Freitag, 13. Mai 2016, 12:10

Habe ich noch nicht gehört - aber eine Kontrolle würde sicher nicht schaden.

Viel Freude und immer "Gute Fahrt" mit mit Deinem neuen ixi!

Liebe Grüße aus Wien
Erich

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 872

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

269

Freitag, 13. Mai 2016, 12:17

Bei der üblichen Übergabeinspektion werden die Betriebsflüssigkeiten ergänzt - sofern nötig.....

ix20-fan

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Kassel

Beruf: Lagerist

Auto: Ix20 1,6 125 PS

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

270

Samstag, 14. Mai 2016, 15:28

Soo erste Fahrt hinter uns :freu: super Auto, hab da mal ein paar Fragen an Euch in meiner Ausstattung steht "Tag & Nachtrückspiegel " was ist das genau? Wie sehe oder merke ich ob es vorhanden ist bei Google nicht genaues gefunden

Thora

Profi

Beiträge: 932

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Lagerist

Auto: I 10 Sport 1,2 + IX 20 1,4

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

271

Samstag, 14. Mai 2016, 15:56

Müsste sich um einen automatisch abblendbaren Rückspiegel handeln .
D.h. sobald Licht auf den Spiegel fällt , verdunkelt er sich automatisch und Du wirst nicht geblendet und brauchst den Spiegel nicht von Hand "umklappen" .

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 665

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

272

Samstag, 14. Mai 2016, 16:54

Sollte wohl so ausschauen!
»Hessenhamster« hat folgendes Bild angehängt:
  • WP_20160514_002.jpg

pipapa9

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Zierenberg

Beruf: Pensionär

Auto: iX 20 1,6 Style + Atos Prime + MB SLK 200 Kompessor

Vorname: Uli

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

273

Sonntag, 15. Mai 2016, 18:25

Hallo Thomas, :winke:
welches Ausstattungspaket hat dein neuer iXi ? Style ,Comfort und welche Zusatzpakete hat er ? Technikpaket ,Winterpaket usw

MfG
Uli 8)

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

274

Donnerstag, 19. Mai 2016, 20:49

Hallo, ich hab mich ja schon lange nicht mehr gemeldet, weil wir eigentlich sehr zufrieden mit unseren IXis sind. Doch nun hat es beide gleichzeitig erwischt, den 4,5 Jahre alten IX20 1,6 meiner Mama und den 5,5 Jahre alten IX20 1,4 von meiner Frau. Beide verlieren Kühlwasser, bei beiden die Zylinderkopfdichtung. Bei dem IXi der noch in der Garantie wechseln sie nun auch die Wasserpumpe. Bei dem anderen läuft nun erst einmal ein Kulanantrag. Ich halt euch auf dem Laufenden.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 872

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

275

Donnerstag, 19. Mai 2016, 20:53

Das ist aber keine gute Nachricht! Wie hoch sind denn die Laufleistungen der Fahrzeuge, Rene?

Gruß Jacky

ix20-fan

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Kassel

Beruf: Lagerist

Auto: Ix20 1,6 125 PS

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

276

Samstag, 21. Mai 2016, 09:46

@pipapa9
Hmm ne Menge :freu: Klimaautomatik, Lichtautomatik, Rückfahrkamera, Nebelscheinwerfer, Bluetooth, Winterpaket usw :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (21. Mai 2016, 10:38)


ix20-fan

Anfänger

Beiträge: 56

Wohnort: Kassel

Beruf: Lagerist

Auto: Ix20 1,6 125 PS

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

277

Dienstag, 24. Mai 2016, 09:32

Moin

ich habe in der Datenbank ein Foto gesehen wo eine Ablage über dem Reservereifen liegt kennt da jemand den Link wo ich das bestellen kann ?

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

278

Dienstag, 24. Mai 2016, 11:18

Ist so nicht zu finden. Kannst ja mal hier und hier reinschauen. Aber ich glaube, dieses „Laderaumstaufach“ kann wahrscheinlich nur wieder der Händler bestellen. Ich habe hier nur eine Nummer 85780D gefunden.

Gruß vom Dirk

volker_puttmann

my first little corean

Beiträge: 42

Auto: IX20 1.6 CRDI

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

279

Dienstag, 24. Mai 2016, 14:57

Ich glaube zu wissen das das Ding nur beim Notrad passt. Bei einem vollwertigen Ersatzrad wird kein Platz sein.

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

280

Dienstag, 24. Mai 2016, 15:53

Richtig. Füllt sozusagen den Zwischenraum, Notrad – Kofferraumboden, aus.

Gruß vom Dirk

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen