Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sperre

Schüler

Beiträge: 86

Wohnort: Franken

Auto: IX20 1,6 Benzin Automatik

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 15. November 2012, 22:01

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Ich habe jetzt 5300km runter und einen gerechneten Schnitt von 10,1l.
Mit dem 125 PS Automatik.
40% Stadt, 30% Autobahn und 30% Landstraße.
Und ruhiger Fahrweise!

Das ist zu viel und weit von der Herstellerangabe weit weg.


sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 15. November 2012, 23:36

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Das stimmt, es ist zu viel, fahre täglich 9km zur Arbeit und 9km zurück, nur innerorts mit einigen 70 Zonen. So bei 90-99 km/h mit 12 Liter, das ist OK.



LG
Nobby aus Horrem

Blubb

Gast

Beiträge: 89

Wohnort: Bundeshauptstadt

Auto: i30 cw 1.4

  • Nachricht senden

63

Freitag, 16. November 2012, 00:14

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von sundancer1800
fahre Täglich 9 KM zur Arbeit und 9 KM zurück, nur Innerorts mit einigen 70 Zonen.


Vielleicht liegt hier das Problem? Dein Wagen verbraucht laut Hersteller innerorts 8,3l. Dazu kommt noch, dass du nur Kurzstrecke fährst. Da halte ich 10l für absolut angemessen.

realmaster

unregistriert

64

Freitag, 16. November 2012, 00:28

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Mit dem Hintergrund und in Anbetracht der Automatik ein guter Verbrauch.
Außerdem hängt ja ständig ein Motorrad dahinter. ;)

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 822

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

65

Freitag, 16. November 2012, 00:46

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von J-2 Coupe
Der ix20 mit 125PS braucht laut Hersteller 8,3ltr/100km in der City. Da die Herstellerangaben meist 1 bis 1,5ltr unter den Praxiswerten liegen wäre der Verbrauch bei reinem Innerstädtischen Betrieb "Normal".


@blubb / @realmaster
Hatte ich mir auch so ungefähr gedacht.

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

66

Freitag, 16. November 2012, 22:58

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

warum werden die Bilder so klein gemacht?

War heute mal wieder Tanken 287 KM mit 29 Litern: 10,1 liter auf 100 KM

LG
Nobby aus Horrem

realmaster

unregistriert

67

Freitag, 16. November 2012, 23:18

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von sundancer1800
warum werden die Bilder so klein gemacht?...


Vielleicht weil sie nichts mit dem Thema zu tun haben und besser in der Galerie aufgehoben wären? Nur so eine Vermutung. ;)

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

68

Freitag, 16. November 2012, 23:28

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Ich werd mal eine höfliche Mail an Hyundai Österreich Betreff Verbrauch schreiben. Nicht das ich mir was erwarte, aber ich wills mal gesagt haben. 10-15% mehr zähneknirschend ok, aber alles was drüber ist, ist einfach verarsc*e und in MEINEN Augen sogar "Betrug" (und ich weiß, dass man mit diesem Wort sehr vorsichtig sein muss).

Ich bin bei 8,2L, fahr wie ein Opa und schalt nicht mal die Klima etc... dazu ein um ja optimale Bedingungen zu schaffen. Würde ich "zügig" fahren und es wäre Sommer, dann würde die Kutsche wahrscheinlich 9L+ schlucken!

mfg
Andy

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

69

Freitag, 16. November 2012, 23:31

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

@realmaster
Es ging ja auch um den Benzinverbrauch im Anhängerbetrieb....Herr Vermutung :flöt:

Blubb

Gast

Beiträge: 89

Wohnort: Bundeshauptstadt

Auto: i30 cw 1.4

  • Nachricht senden

70

Freitag, 16. November 2012, 23:44

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von sundancer1800
warum werden die Bilder so klein gemacht?

Nicht alle haben VDSL. ;) Beim Thread, wo der User Bilder von seinem zerlegten Coupe gezeigt hat, hatte ich mit meiner 8000er Leitung richtig Probleme. Und wenn dann jemand per UMTS zugreift, geht da gar nichts mehr.

@andvol: Erhöhe den Reifendruck auf 2,4-2,5 Bar, lass dein Fahrzeug richtig warm werden (ca. 15-20 km), resete dann die Verbrauchsanzeige, nutze die Schubabschaltung und poste dann bitte nochmal deinen Verbrauch.

Ach ja, nach 3 Kurzstreckenfahrten steht mein Verbrauch momentan bei 9,0l... ;)

realmaster

unregistriert

71

Freitag, 16. November 2012, 23:46

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

@Sundancer
Es geht hier um den Verbrauch ix20 90PS Benziner, nicht um 1.6 im Anhängerbetrieb und dass du ständig die Goldwing ziehst, anstatt sie zu fahren, brauchst du mir nicht erzählen, wobei ich das in deinem Fall nicht ganz ausschließen möchte.

Aber sorry, dass ich deine Frage beantworten wollte... :nenee:

Zitat

Original von Blubb
...Nicht alle haben VDSL. ;) ...

Hat damit nichts zu tun, so groß waren die Bilder nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »realmaster« (16. November 2012, 23:49)


realmaster

unregistriert

72

Freitag, 16. November 2012, 23:57

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von andvol
...Ich bin bei 8,2L, fahr wie ein Opa...

Zitat

Original von andvol
...Aber ich fahr immer allein, schalte wie ein Opa und hab dennoch 8L.

Zitat

Original von andvol
obwohl ich mich eh schon Opa mäßig an die Schaltanzeige vom BC halte...

Du andvol... möchte dir ja nicht zu nahe treten, aber vielleicht liegt es nicht am Auto? ;)

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

73

Samstag, 17. November 2012, 00:27

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

@realmaster: wie ein '"Opa" damit meine ich den vorgegebenen Schaltzeitpunkt der sehr konservativ angesetzt ist. Normalerweise fahre ich sportlicher, aber dann geht der Verbrauch gleich noch höher!

Kurzstrecken fahre ich nie, Minimum sind 20Km!
Das mit dem Reifendruck werde ich versuchen, aber was zum Teufel ist die "Schubabschaltung"???

mfg
Andy

P.S: btw der BC sagt 7,8L und Spritmonitor 8,2L. Ich vertrau da eher auch Adam Riese, will heißen Spritmonitor!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andvol« (17. November 2012, 00:28)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 822

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

74

Samstag, 17. November 2012, 00:35

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Schubabschaltung bedeutet, das zB beim Bergabfahren mit eingelegtem Gang kein Benzin verbraucht wird, wenn du den Fuß von Gas nimmst.
Wenn du Bergab rollst ohne Gas zu geben und KEINEN Gang eingelegt hat, würde dein Auto mehr verbrauchen als mit Schubabschaltung

Blubb

Gast

Beiträge: 89

Wohnort: Bundeshauptstadt

Auto: i30 cw 1.4

  • Nachricht senden

75

Samstag, 17. November 2012, 00:36

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner


realmaster

unregistriert

76

Samstag, 17. November 2012, 00:42

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von andvol
@realmaster: wie ein '"Opa" damit meine ich den vorgegebenen Schaltzeitpunkt der sehr konservativ angesetzt ist...

Ja doch. Ich wollts etwas auflockern, da sich, gefühlt, die Hälfte deiner Beiträge um deinen Spritverbrauch drehen. Aber so langsam kommen wir der Sache ja näher. :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »realmaster« (17. November 2012, 00:43)


andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

77

Samstag, 17. November 2012, 00:46

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Danke J-2 Coupe für die Info, aber das mach ich schon seit jeher so.

mfg
Andy

realmaster

unregistriert

78

Samstag, 17. November 2012, 00:59

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von andvol
...Ich bin bei 8,2L...

Spritmonitor

0,7l mehr für ein Auto, was keine 2 Monate alt ist. Man kann dir so oft erzählen, wie man möchte, dass alles seine Richtigkeit hat, aber du beharrst auf deine Sicht. Ich verstehe es nicht wirklich...

Zitat

Original von andvol
Danke J-2 Coupe für die Info, aber das mach ich schon seit jeher so.

Das ist erfreulich, aber wer den Begriff nicht kennt und sich schon mal damit auseinander gesetzt hat, fährt auch nicht bewusst danach.

Rechne ich 1 und 1 zusammen, kannst du mit deinem Spritverbrauch sehr zufrieden sein. :blume:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »realmaster« (17. November 2012, 01:04)


andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

79

Samstag, 17. November 2012, 01:18

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Nix für ungut realmaster, aber du schreibst Blödsinn! Bin ja kein Fahranfänger der sein erstes Auto einfährt. Aber wennst meinst wenn deine Schubumschaltung die ich eh anwende 2,2L ausmachen ok, es sei dir unbenommen.

Richtigkeit??? 6,0L geben die Koreaner im DURCHSCHNITT an, ich hab 8,2L! Ja, es sind Winterreifen montiert, ja, das Auto ist nagelneu, aber JA, der Verbrauch ist sogar gestiegen! Bei Spritmonitor liegt der DS Verbrauch bei 7,5L...+25%!!!

Fakt ist, ICH mag den ix20, Fakt ist, ich hätte ihn auch mit einer Angabe von 7,5L Durchschnitt gekauft, Fakt ist Hyundai bescheißt und so was mag ich überhaupt nicht! Machen andere auch??? Interessiert mich NULL, ich hab einen Hyundai gekauft und nicht andere! Bin da sehr eigen, auch wenn viel andere sich gerne hinters Licht führen lassen, ich nicht.

mfg
Andy

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 822

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

80

Samstag, 17. November 2012, 01:30

RE: Verbrauch ix20 90PS Benziner

Zitat

Original von andvol
Ich bin bei 8,2L, fahr wie ein Opa und schalt nicht mal die Klima etc... dazu ein um ja optimale Bedingungen zu schaffen. Würde ich "zügig" fahren und es wäre Sommer, dann würde die Kutsche wahrscheinlich 9L+ schlucken!
mfg
Andy

Ich fahre wie es mir Spaß macht, und der Verbrauch ist mir dabei egal! Wenn jemand 1000km im Monat fährt, und mit verhaltenster Fahrweise 2ltr/100km sparen könnte, wären das hochgerechnet auf 1000 Monatskilometer 20 Liter minderverbrauch im wert von ca 30€.
Und wegen 1 Euro am Tag "Ersparniss" =) laß ich mir den Spaß am Autofahren nicht nehmen!
WER KEIN GELD FÜR BENZIN HAT SOLLTE MIT DEM BUS FAHREN ! ! !

Ähnliche Themen