Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Peterla

Anfänger

  • »Peterla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: Nürnberg

Auto: iX20 1,6 i-Vision

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 27. September 2011, 19:31

Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia

Hallo Leute,

wollte heute mal einen Ölfilter und einen Dichtring für den ersten Ölwechsel kaufen. Der ix20 bekommt bei 1000km einen Ölwechsel. Schaden kann es nicht und so teuer ist das auch nicht. Ich füll mal ein 0W-40 Öl von Castrol ein. Ist ein vollsynthetisches Öl, welches ich schon seit vielen Jahren in meinem BMW fahre. Von den Anforderungen übertrifft es die Vorgaben von Hyundai. Sollte somit also bestens passen.
So, nun wollte ich einen Ölfilter kaufen. Bei Hyundai angerufen...Preis €18,72.
Da ja Kia auch zu Hyundai gehört, habe ich auch bei denen angerufen.
Preis für den gleichen Ölfilter (identische Teilenummer)...Preis €9,62. 8o
Nun wo glaubt ihr, werde ich den Ölfilter kaufen?

Grüße
Peter

P.S. Teilenummer für den Ölfilter 1,6 Benziner: 26300-35530
passender Dichtring für die Ölablassschraube: 21513-23001

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peterla« (27. September 2011, 19:31)



Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. September 2011, 19:33

Für Ersatzteile gibt es eben keinerlei Preisbindung...

Peterla

Anfänger

  • »Peterla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: Nürnberg

Auto: iX20 1,6 i-Vision

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. September 2011, 19:37

Das stimmt schon, aber wenn man mal auf folgender Seite schaut:
http://eshop.original-teile.de/index.php…aram=2630035530
Selbst hier ist ein gewaltiger Unterschied. Komisch.... :denk:

IX20-Luzern

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Schweiz - Luzern

Auto: IX20 1.4 Premium ISG

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. September 2011, 22:20

RE: Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia

Zitat

Original von Peterla
Hallo Leute,

wollte heute mal einen Ölfilter und einen Dichtring für den ersten Ölwechsel kaufen. Der ix20 bekommt bei 1000km einen Ölwechsel.


Bei 1000km Ölwechsel? Denke der ist einmal im Jahr oder alle 30000 km?
Lässt du das nicht bei Hyundai machen zwecks der Garantie?

Gruss

Peterla

Anfänger

  • »Peterla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: Nürnberg

Auto: iX20 1,6 i-Vision

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. September 2011, 22:37

RE: Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia

Nö, mach ich selber. Für die Garantie brauche ich ja die Inspektionen. Die werde ich natürlich bei Hyundai machen, aber der Ölwechsel ist nicht vorgeschrieben und deswegen wird die Garantie nicht gefährdet.
Klar nach 1000km ein Ölwechsel. In den ersten Kilometern schleift sich der Motor noch etwas ein. Da gibts immer etwas mehr Abrieb. Deswegen muß das Öl raus und der Filter auch. Klar schreibt das Hyundai nicht vor, aber warum sollte es schaden? Ich denke, dass der Verzicht auf den 1000km Wechsel auf die verlängerten Serviceintervalle zurückzuführen ist. Immer längere Intervalle und da kann ja kein Wechsel bei 1000km sein. Ein Autohersteller fängt sowas an und die anderen müssen folgen. Bestes Beispiel sind die Blinker in den Außenspeigeln. Keiner braucht das, aber jeder Hersteller hat sowas mittlerweile....
ICh wechsel, weil ich dem Motor was gutes tun will. Schaden wird das sicherlich nicht. Kann ja jeder selbst entscheiden. Mich wir der Wechsel ca. €50,- kosten. Das ist mir das Auto wert.

Grüße
Peter

Beiträge: 1 754

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. September 2011, 17:33

RE: Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia

WIr machen das bei unseren Neuwagen auch immer. und wenn es nur zur GEwissensberuhigung dient, aber ich mache es auch.

bowchi

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: Bochum

Auto: IX 20 1,6 CRDI blue

Vorname: Marco

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 01:24

RE: Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia

Hat schonmal jemand interesse halber nachgefragt was der original Kühlergrill in Netzoptik kostet?

Erkelenzer

Fortgeschrittener

Beiträge: 319

Auto: Hyundai Tucson 1,7 CRDI

Vorname: Hans

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 07:58

RE: Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia


bowchi

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: Bochum

Auto: IX 20 1,6 CRDI blue

Vorname: Marco

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 10:48

RE: Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia

Danke,
hab ich heute Nacht einfach übersehen und Google brachte mich auch nicht weiter.
Der Preis ist niedriger als ich gedacht habe.
Aber erstmal muss ich den Wagen bestellen :mad:

Peterla

Anfänger

  • »Peterla« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 50

Wohnort: Nürnberg

Auto: iX20 1,6 i-Vision

Vorname: Peter

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 12:54

RE: Ersatzteilpreise oder Hyundai vs. Kia

Hallo,

also ich würde die Teile so bald wie möglich kaufen. Hab das gefühl, dass da ein massiver Preisfehler im System liegt. Bevor die das merken.....würde ich mir die Teile mal hinlegen.

Falls du denUmbau machst, dann schreib doch mal, ob du mit der Anleitung klargekommen bist.

Beste Grüße

Peter

Ähnliche Themen