Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

realmaster

unregistriert

141

Donnerstag, 2. August 2012, 06:30

RE: Bald haben wir auch einen (hoffentlich :) )

Feinen kleinen Hänger hast du da. Grübel auch immer noch über so etwas nach. Kannst du was empfehlen? Preise etc... ;)


sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

142

Donnerstag, 2. August 2012, 06:46

RE: Bald haben wir auch einen (hoffentlich :) )

Gerne, ist ein Van Vossen Anhänger, klappbar, steht in der Garage an der Wand, mit unserem 1.6 ix20 super zu ziehen. Habe ihn seit nun 2 Jahren und bin sehr zufrieden damit.

Leergewicht 125kg
Zul. Gesamtg. 540kg
ungebremst
Luftfederung
100 km/h Zulassung
Preis: 2400€

http://www.vanvossen.de/du_motorrad_anhaenger.htm

LG
Nobby aus Horrem

realmaster

unregistriert

143

Donnerstag, 2. August 2012, 06:51

RE: Bald haben wir auch einen (hoffentlich :) )

Besten Dank und viel Spaß nachher mit deinem Dickschiff! :)

Kaltduscher

Fortgeschrittener

Beiträge: 162

Wohnort: SO

Auto: IX 20 1,4 L, 90 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

144

Donnerstag, 2. August 2012, 16:21

RE: Bald haben wir auch einen (hoffentlich :) )

Zitat

Original von J-2 Coupe
Wir neigen dazu, viel zu meckern, wenig zu loben!

Das ist wohl war. Aber immerhin hat mich diese Meckerei (über andere Modelle) erst zum ix20 geführt. :super:

Um es mal mit anderen Worten als sundancer1800 zu sagen... ich habe immer noch ein breites Grinsen aufe Backen, wenn ich den ix20 fahre. :prost:

Beiträge: 1 755

Wohnort: Neuruppin

Auto: nach Clio, Accent, Coupe GK V6, IX35 nun I40

Vorname: Rene

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

145

Donnerstag, 2. August 2012, 20:25

RE: Bald haben wir auch einen (hoffentlich :) )

Wir haben zwei ix20 in der Familie und die laufen beide jeden Tag ohne Probleme; 1,4er und 1,6 Benziner.

wood1

Anfänger

Beiträge: 2

Auto: IX20 1.6 Style - Benzin

  • Nachricht senden

146

Donnerstag, 2. August 2012, 21:33

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo!

Seit Montag steht bei uns auch ein schwarzer ix20, 1.6 BlueDrive in der Garage. Macht Spass, der kleine. Vorallem der Platz, die Sitzposition und das Panoramadach sind spitze. Eigentlich ist das Auto für meine Frau gedacht. Aber ich gebs zu, ich werde ihn auch ab und zu entführen.... :super:

MarcT

Schüler

Beiträge: 142

Wohnort: Marl

Auto: Hyundai ix20 Edition20 mit großem Paket 1.4 und Hyundai i40 Style 1.7 DCT

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

147

Freitag, 3. August 2012, 07:18

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Um noch mal auf das Meckern zu kommen:
Ich meckere nur, wenn es wirklich einen Grund dazu gibt. Und ich finde, Koppelstangen, die nach 15.000 km aufgeben und einen stark klappernder Kofferraum sind ein Grund dafür. Aber nun ist auch wieder gut mit meckern und ich muss meine Werkstatt und Hyundai loben. Alles wurde behoben und es lief alles über Garantie. Jetzt habe ich wieder Spaß an dem Auto, weil ich bis jetzt noch nicht besseres Gefahren bin.

Okay, abgesehen von den BMWs und Audis über die Arbeit :)

wood1

Anfänger

Beiträge: 2

Auto: IX20 1.6 Style - Benzin

  • Nachricht senden

148

Freitag, 3. August 2012, 09:45

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Interessanterweise war gerade ein BMX X3 bisher mein anfälligstes Fahrzeug.
Da war ich regelmässig in der Garage. Musste beispielsweise im Hochsommer
drei Wochen auf ein Ersatzteil der Klima-Anlage warten, dann stieg wieder die gesamte Elektronik aus, danach war ein Problem mit dem Kofferraum und dann kam wieder die Klimaautomatik....

Das, nachdem man Mazda, Toyota und Mitsubishi fuhr war das ein Schock!
Mit den Japanern hatte ich rein überhaupt nichts. Ich ich fahre doch über 35'000km pro Jahr.

Jetzt bin ich mal gespannt auf den Hyundai.....

Rdorfer

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Berlin

Auto: IX20 - 1.6 - Comfort AT

Vorname: Andreas

  • Nachricht senden

149

Freitag, 3. August 2012, 13:55

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Das sind auch meine Erfahrungen der letzten Jahre (Toyota Rav4). Keine Panne, keine außerplanmäßigen Werkstattbesuche, rein gar nichts ! Das war bei den Vorgängern (Ford, Opel) total anders. Von der netten, freundlichen, zuvorkommenden Art des Kundenservice ganz zu schweigen. Zum Schluss war lediglich die zunehmende Rostanfälligkeit im Unterbodenbereich ein Makel. Wäre schön, wenn Hyundai ähnlich überzeugend auftrumpfen könnte.

:winke:

viele Grüße
Andreas aus Berlin

ixi20

Anfänger

Beiträge: 36

Wohnort: Heidelberg

Auto: ix20 Benziner 1.6 Style

  • Nachricht senden

150

Sonntag, 5. August 2012, 08:45

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Es ist soweit :freu:
Vor ein paar Wochen hiess es noch auf Nachfrage, dass mein ixi (1.6 Benziner Style schwarz Panoramadach) im September kommen soll. Am Dienstag, dann ein Anruf vom Freundlichen. Ihr ixi steht hier :D 8o 8o 8o
Hoppla das ging dann nun aber doch noch flott. Zum Glück hatte mein Freund am Montag schon die 17 Zöller bestellt, so dass die Räder auch rechtzeitig fertig sind. Habe ich mir gestern schon anschauen können. Sehr hübsch. Platin P66. Im ixi durfte ich Gestern auch schon mal reinsitzen...kannst noch gar nicht fassen.... Die Übergabe ist nun für Freitag geplant, evtl können wir das ganze noch einen Tag vorziehen.
Ich bin mal gespannt wie der ixi sich so im Alltag macht und ob er auch die hier im Forum diskutierten Krankheiten hat (feste Bremsen, Fahwerkspoltern) :unentschlossen: Ich werd berichten.

guggy

Anfänger

Beiträge: 28

Wohnort: NRW

Auto: IX 20

Vorname: Burkhard

  • Nachricht senden

151

Montag, 6. August 2012, 00:31

Auch dabei

So melde mich auch mal im Forum zu Wort. Bin zwar kein neuer ix20-Fahrer, aber mein Tacho zeigt nach einem Jahr erst 3000km :rolleyes: deshalb zähle ich mich wohl eher zu den neuen Fahrern :flöt: . Bin soweit sehr zufrieden mit dem Kleinen und mit seinen neuen Schuhen macht er auch gut etwas her. Finde ich zumindest.
Also dann Gruss in die Runde und man sieht sich hoffentlich weiterhin im Forum!!!!

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

152

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 18:52

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hab heute meinen neuen cashmere braunen ix20 1.4L 90PS Benziner bekommen. Leider konnte ich erst an die 30Km fahren da ich arbeiten muss, aber bis jetzt gefällt er mir sehr gut.

Es gibt bis jetzt nur einen kleinen Wehrmutstropfen, die Schaltung finde ich persönlich etwas hakelig aber daran gewöhne ich mich schon noch.

Hoffe inständig das ich von irgendwelchen Problemen verschont bleibe.

mfg
Andy

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 820

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

153

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 19:05

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Die Schaltung der Hyundais ist manchmal wirklich etwas hakeliger als bei Japanischen Modellen. Man gewöhnt sich aber schnell daran.....

MarcT

Schüler

Beiträge: 142

Wohnort: Marl

Auto: Hyundai ix20 Edition20 mit großem Paket 1.4 und Hyundai i40 Style 1.7 DCT

Vorname: Marc

  • Nachricht senden

154

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 06:51

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hmm eine hackelige Schaltung haben wir irgendwie gar nicht. Geht alles butterweich, so dass man meistens die Gänge nur in die Richtung drück muss und sie flutschen von selbst rein.
Geht alles viel geschmeidiger als bei unserem Astra...

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

155

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 08:21

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

:D Nun bin nicht betroffen von einer hakeligen Schaltung (Automatik) ;)
Werde heute die 3000 KM erreichen......bis hierhin ohne Probleme, hoffe es bleibt so.

Schönen Tag an Euch alle. :winke:

LG
Nobby aus Horrem

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 820

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

156

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 08:34

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Zitat

Original von MarcT
Geht alles viel geschmeidiger als bei unserem Astra...

Ich habe auch von Japanischen Getrieben gesprochen, mit den Deutschen Getrieben kann Hyundai durchaus konkurieren.

157

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 13:58

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

ah ja? wer hat Ihnen das denn erzählt? :mauer:

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 820

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

158

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 14:44

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Das sind persönliche Erfahrungswerte nach mehr als 34 Jahren Autofahren und über einer Million Kilometern in hunderten verschiedenen Fahrzeugen.
Erzählen muß mir das keiner.......

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

159

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 15:45

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Die Schaltung ist wirklich hakelig, bin gerade wegen des Neukaufs viele Autos Probe gefahren und da hatte der ix20 für mich persönlich die schlechteste Schaltung. Vor allem ist der erste und dritte Gang leicht zu verwechseln. Trotzdem hat mich das Gesamtpaket einfach überzeugt und die Schaltung ist ja nur Gewohnheitssache!

mfg
Andy

redBooster

Anfänger

Beiträge: 55

Wohnort: Bavaria

Beruf: Optimist

Auto: IX 20 1,6CRDI

Vorname: Leroy

  • Nachricht senden

160

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 22:32

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

wir haben seit kurzem nun auch einen :) meine frau und ich finden die schaltung als :super: für ein 6gang getriebe sind die schaltwege sehr präzise. klar ist da die frage ob man zuvor vieleicht zb einen ingolstätter gefahren hat! nur der kostet ja auch fast das doppelte. ist halt eher etwas behäbiger was die schaltgeschwindigkeit betrifft :] und bei der einfügrung wurde ja darauf hingewiesen ist für familien ( waren wohl unsere frauen gemeint :blume: ) unt für uns alte leute :todlach:

Ähnliche Themen