Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 771

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

421

Montag, 8. Juni 2015, 14:53

Habe gerade getankt und es gingen noch über 4 Liter ohne Probleme nach dem ersten Abschalten rein.


Derfla

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Nenzlingen

Auto: Ix20 1.4 CRDi blueDrive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

422

Samstag, 20. Juni 2015, 00:01

Also bei mir gehen nach dem 1. Klick und bis es oben raus sabbert noch locker 10 Liter rein.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 906

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

423

Samstag, 20. Juni 2015, 04:06

Hängt halt auch immer davon ab, wie "stürmisch" man den Treibstoff anfänglich eingefüllt hat!

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 771

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

424

Samstag, 20. Juni 2015, 07:48

Man muss es auch nicht übertreiben, schon gar nicht im Sommer bei der Hitze.

Derfla

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Nenzlingen

Auto: Ix20 1.4 CRDi blueDrive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

425

Samstag, 20. Juni 2015, 08:08

J-2. Coupé, natürlich hast du recht. Die ersten 40 Liter volle Kanne und die restlichen 10 Liter bis zum Kragen tröpfchenweise. Schäumt ja schrecklich dieser Dieselsaft.

Derfla

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Nenzlingen

Auto: Ix20 1.4 CRDi blueDrive

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

426

Samstag, 20. Juni 2015, 09:37

Hallo Hessenhamsster,
Gute Anmerkung, natürlich ist es eine Schnapsidee, das "kragenbetankte" Fahrzeug bei Sommerhitze an der prallen Sonne stehen zu lassen. Wenn ich voll mache, fahre ich anschliessend 100-200 km, dann sind gleich mal über 4-8 Liter raus. Ich nehme an, dass auch der Rücklauf vom Common-Rail für zusätzliche Expansion sorgt (Deck pressure von >1800 Bar sorgt bekanntlich für eine beträchtliche Erwärmung). Gehe mal davon aus, dass das Volumen vom Verbrauch grösser ist als jenes der Expansion. Praktiziere diesen Tick beinahe 87'000 km und der Zapfen von meinem Dieselfass hat sich noch nie selbständig gemacht. Wäre mal schön, wenn ein KFZ-Meister seinen Senf dazu geben würde.

Allen ein erholsames Wochenende
Gruss Derfla

427

Montag, 22. Juni 2015, 11:06

So Leute nun bin ich ja auch seit 2 Wochen stolzer IX20 Fahrer und bin sehr zufrieden mit dem kleinen. :freu:

Gut ein paar Kleinigkeiten hat er, aber die werden vom :) alle erledigt.

Habt Ihr auch so ein komisches Ansauggeräusch? Zwischen 1500 und 2000 Umdrehungen hört es sich so an als ob ich einen offenen Luftfilter hätte. Über 2000 oder unter 1500 Umdrehungen ist nichts. Das kommt nur bei Last. Läßt man das Gas los verschwindet auch das Geräusch sofort. Der :) hart auch noch keinen Plan was das ist, denn die Schläuche und der Luftfilter sind in Ordnung. Weiß jemand Rat?

Gruss Mario

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 906

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

428

Montag, 22. Juni 2015, 11:09

Luftfilterkasten richtig verschlossen?

429

Montag, 22. Juni 2015, 11:31

Ja aber sicher. Das war auch die 1. Idee von mir und dem :) . Nee da ist alles so wie es sein soll.

hoko

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Im Norden zwischen Bremen und Hannover

Beruf: Beamter der auch arbeitet

Auto: IX 20, 1,6 Benziner

Vorname: Holger

  • Nachricht senden

430

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 14:01

Absolut zufrieden

Nach unserem ersten Urlaub mit unserem ix20 ein kleines Fazit.

Da wir eine Radtour machten, kam der Heckträger mit zwei Fahrrädern hinten drauf, vier Packtaschen, Lenkertaschen und der Fahrradkorb meiner Frau in den Kofferraum. So beladen fuhren meine Frau und ich die rund 500km nach Rothenburg o.T. Ich muss feststellen, dass der Kleine richtig Spaß macht, auf der Autobahn. Reisegeschwindigkeit lag meistens bei 140 KM, war mit dem Fahrradträger auch ein gutes Tempo. Selbst an den längeren Steigungen zog er im sechsten, selten im fünften Gang super hoch. Das Fahrgefühl war sehr gut und selbst nach langem Sitzen war es sehr entspannt, was mir bei den vorherigen Autos aufgrund der tieferen Sitzposition oft schon Schmerzen im Gesäßbereich bereitete. Der Verbrauch lag laut Bordcomputer bei ca. 7,1 Litern, was mir absolut nicht zu viel erscheint.

Nach nun knapp 5100km auf dem Tacho kann ich nur sagen, ich habe meinen Kauf bisher nicht bereut und würde ihn wieder kaufen. Nun steht als nächstes die Anschaffung von Winterkompletträdern an. Da bin ich mal gespannt, was mein Händler mir da für ein Angebot unterbreitet, oder ob ich lieber bei einem Reifenhändler kaufe.

Viele Grüße, Holger

ghostman52

Schüler

Beiträge: 80

Wohnort: St.Pölten

Auto: I20Go Babyelefant 1,4l und Ix20 Premium Ara Blue 1,6 Automatik

Vorname: Werner

  • Nachricht senden

431

Donnerstag, 8. Oktober 2015, 14:56

Da ich meinen bei der "Oktoberaktion" bestellt habe bekomme ich gratis Winterreifen auf Stahlfelgen dazu, ich war aber mit der Reifenauswahl nicht zufrieden also habe ich meinen Händler um ein Angebot von Reifen die laut Test gut abgeschnitten haben und er machte mir folgendes Angebot .....Original Alu Hyundai i30/ix 20 Bereifung Bridgestone LM001......mit einer Aufzahlung von 190,-€

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 596

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai ix 20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

432

Samstag, 15. April 2017, 10:19

Hallo,

am Donnerstag haben wir unseren ix 20 abgeholt und der 1. Eindruck ist wirklich gut. Es handelt sich um ein EU-Fahrzeug mit Tageszulassung mit dem 1.6er Motor (125 PS) und 6-Gang-Automatik.

Gruß, rubbel 2
»rubbel 2« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hyundai ix 20 klein.jpg

cruiser

Profi

Beiträge: 1 332

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

433

Samstag, 15. April 2017, 10:50

Herzlichen Glückwunsch und willkommen bei den X-Fahrern.

Gruß Dirk

Nutzler

Profi

Beiträge: 1 180

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: Angestellter

Auto: Tucson 1.7 CRDI , 7-Gang DCT , Premium , Sicherheitspaket , Moon Rock

Vorname: Michael

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

434

Samstag, 15. April 2017, 12:03

Herzlichen Glückwunsch & allzeit gute Fahrt :-)

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 771

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

435

Samstag, 15. April 2017, 12:10

Viel Spass mit dem Neuen. Gefällt mir die Farbe und auch die Felgen!

Thora

Profi

Beiträge: 1 292

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Lagerist

Auto: I 10 Sport 1,2 + IX 20 1,4

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

436

Samstag, 15. April 2017, 12:34

Herzlichen Glückwunsch und allzeit knitterfreie Fahrt .
Farbe und Felgen gefallen mir auch sehr gut .

HansiZ

Member

Beiträge: 80

Wohnort: München

Auto: IX20 1,6 CRDi blue Trend

Vorname: Ralf

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

437

Samstag, 15. April 2017, 12:42

Auch von mir herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt. :thumbup:

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 596

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai ix 20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

438

Samstag, 15. April 2017, 21:40

Hallo Dirk, Michael, Jörg, Thomas und Ralf,

vielen Dank für den sehr netten Empfang von euch. :super:

Das Ara Blue Metallic hat uns auch sofort gefallen. Er war serienmäßig mit 15" Stahlrädern und Sommerreifen ausgerüstet. Wir haben uns dann für die Borbet RE (16") in glänzend schwarz mit Michelin Ganzjahresreifen entschieden. Da wir hier im Rhein-Main-Gebiet kaum winterliche Straßenverhältnisse haben, wurden es diese Ganzjahresreifen. Unser EU-Händler hat uns für die Kompletträder einen guten Preis gemacht und die originalen Stahl-Sommerräder für kleines Geld in Zahlung genommen. Die Borbet RE sind wintertauglich, dies war mit ein Kriterium.

Vor Auslieferung wurde durch unseren Händler eine Silizium-Lackversiegelung durchgeführt, eine relativ günstige Lackversiegelung die auch einige Monate halten soll. Da es heute hier geregnet hat, hänge ich mal ein Foto an, wo der Perleffekt gut sichtbar ist.

Ich wünsche euch ein schönes Osterfest.

Gruß von rubbel 2
»rubbel 2« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hyundai ix 20 klein Silizium.jpg

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 771

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

439

Sonntag, 16. April 2017, 09:43

Bei welchem EU- Händler wart ihr? Ist der auch im Rhein-Main-Gebiet?

rubbel 2

Menschenfreund

Beiträge: 596

Wohnort: Hessen

Auto: Hyundai ix 20

Vorname: Wolfgang

  • Nachricht senden

440

Sonntag, 16. April 2017, 09:59

Moin Jörg,

wir haben nun bereits unser 3. Fahrzeug bei Fahrzeughandel Wirth in Gründau-Breitenborn (www.fhw24.de) gekauft. Ist eine kleine Firma und dort werden lediglich EU-Fahrzeuge verkauft, eine Werkstatt gibt es dort nicht.

Ich kann Herrn Wirth sehr empfehlen, sehr nett, gute Angebote und er nimmt auch Fahrzeuge in Zahlung.

Gruß, rubbel 2

Ähnliche Themen