Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stihl260

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Pfalz

Auto: ix20, 1,6 Style Automatik

Hyundaiclub: kein

Vorname: Wilfried

  • Nachricht senden

181

Donnerstag, 21. März 2013, 11:53

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo,

dann aute ich mich auch mal.
Mein Name ist Wilfried, komme aus der Pfalz und habe mir am letzten Montag einen iX 20 1,6 Style Automatik bestellt.
Warum, wir waren auf der Suche nach einem SUV, da wir auch nicht mehr die jüngsten sind und die erhöhte Sitzposition uns entgegen kommt.
In die engere Auwahl kamen, Opel Mokka, Fiat 500L und der Hyundai iX 35.
An den iX 20 dachten wir erst nicht, da ich hauptsächlich auf den iX 35 fixiert war.
Warum jetzt der iX 20, ganz einfach, meine Frau ist nicht die grösste und hatte bei allen Fahrzeugen Probleme beim Ein und Aussteigen.
Unser Freundlicher sagte machen sie mal ne Probefahrt mit dem iX 20 1,4 5 Star Edition, gesagt, getan, bestellt, allerdings nicht den 1,4 sondern den 1,6 Automatik mit Vollausstattung ausser Glasdach und Standheizung, weil alles passte, auch das Ein und Aussteigen bei meiner Frau.
Ich habe ca. 40 Jahre nur Schaltwagen gefahren und habe mich durch einen Bekannten umkehren lassen zu einer Automatik, bin mal gespannt wie ein Flitzebogen.

Vielleicht kann Erich oder jemand mit Automatikerfahrung mal etwas dazu schreiben.

Jedenfalls freuen wir uns riesig auf den neuen iX 20 und hoffen das er bald bei uns sein wird.
Das Fahrzeug steht noch in, ich glaube Eckernförde, und sollte in ca. 14 Tagen bei uns sein.

Gruss Wilfried


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 883

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

182

Donnerstag, 21. März 2013, 12:05

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Wilkommen Wilfried,
dir und deiner Frau immer viel Spaß mit dem ix20!
Gruß J-2Coupe

183

Donnerstag, 21. März 2013, 12:22

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

:winke:Hallo Wilfried :winke:,

auch von mir ein herzliches willkommen im Hyundaiboard.

Was soll man zu Automatik sagen, ich persönlich nie wieder ohne :].
Faules linkes Bein :D, rechte Hand frei für was auch immer ;), nie den falschen Gang drin (ok, fast nie) :), kein Gruß vom Getriebe beim Gangwechsel :] usw.

Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit dein neuen iX 20 1,6 Style Automatik.

Gruß Homer :winke:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Homer« (21. März 2013, 12:24)


Lipsia

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Leipzig

Auto: iX 20 Automatik

Vorname: Dieter

  • Nachricht senden

184

Donnerstag, 21. März 2013, 23:51

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo Wilfried aus der Pfalz !

Erst einmal Glückwunsch zu Deiner Entscheidung.
Ich habe seit Februar einen IX 20 Automatik ,und bin mit der Schaltung sehr
zufrieden.Benzinverbrauch kann man erst später beurteilen.
Ansonsten ein schönes Auto mit der richtigen Größe,was einen positiven
Eindruck bei der Betrachtung vermittelt.Ich wünsche Dir und Deiner Gattin
viel Spaß mit dem Auto.
Nur ein Wermutstropfen sind,( habe es schon in einen Beitrag erwähnt )
die relativen lauten Fahrgeräusche (Poltern ) bei schlechter Wegstrecke.
Da muß Hyundai Fahrgestellmäßig noch viel lernen.
Mich würde einmal ,wenn Du den IXI hast Deine Meinung zu diesen Punkt
interessieren.Du wirst sicherlich mit den originalen Sommerrädern bestückt
sein.Welche Farbe hast Du gewählt ?

Beste Grüße aus Leipzig von Dieter

stihl260

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Pfalz

Auto: ix20, 1,6 Style Automatik

Hyundaiclub: kein

Vorname: Wilfried

  • Nachricht senden

185

Freitag, 22. März 2013, 08:39

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

@ All,

erst mal Danke für euer Willkommen.

@ Dieter,

das mit dem Poldern auf schlechter Wegstrecke habe ich schon des öffteren gelesen und auch bei einer Probefahrt mit dem ix20 1,4 festgestellt, bin extra auf eine schlechte Strecke gefahren, allerdings kam es mir nicht all zu heftig vor, ich meine so, das ich nicht damit Leben könnte.
Es waren Sommerreifen aufgezogen und der Grande Punto meiner Frau, (der durch den ix20 ersetzt wird) ist auch nicht viel leiser auf dieser Strecke.

Allerdings kann ich mir noch kein rechtes Urteil erlauben und abwarten wenn wir den ix20 länger gefahren sind.
Werde dir dann meine Erfahrung mitteilen.

Zur Farbe, wir hatten nur zwei Farben, Ice Blue und Hazel Brown zur Auswahl, wie wir das Fahrzeug samt Ausstattung wollten, da er schon fertig in Eckernförde steht und wir nicht drei, vier Monate auf das neue Auto warten wollten.
Hazel Brown ist es geworden und ja es sind Sommerreifen aufgezogen.

Ich hoffe das es nicht mehr all zu lange dauert bis der ix20 bei uns in, vor der Garage steht, denn die Vorfreude ist riesig.

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

186

Freitag, 22. März 2013, 09:23

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo Wilfried und Willkommen im Club!

Sehr gute Entscheidung!

Ich habe offenbar die gleiche Ausführung wie Du gewählt hast (auch Silber?).

Als Extras habe ich noch zugekauft und gleich vor der Auslieferung montieren lassen: silberne ix20-Einstiegsleisten, Gummimatten und rechten Außenspiegel separat/elektrisch einklappbar (weil unsere Garageneinfahrt sehr eng ist!).

Das Multifunktionsgerät (Navi, Telefon Radio) ist auch dabei - die für mich sehr komplizierten Sonderfunktionen (siehe "Wälzer") lass ich ganz einfach außer Acht.

ix20 ist für meine/unsere Bedürfnisse in der Größe (gegenüber ix35) absolut ausreichend und perfekt. Leider hat der Wagen nur eine Armlehne für den Fahrer - ich habe bei der Bestellung zu spät daran gedacht, gleich eine breite Mittelarmlehne zu nehmen - jetzt ist's zu spät.

Nach ca. 30 Jahren "Automatik" (die letzten 15 Jahre MERCEDES) gibt's natürlich gewisse Unterschiede, doch auch die ixi-Automatik ist oK. Überhaupt für Dich, als "Automatik-Neueinsteiger" wirst davon begeistert sein.

Das angesprochene Poltern bei Fahrbahnunebenheiten/Gullideckeln usw. muss ich leider bestätigen - insbesonders jetzt mit den Winterreifen ist's manchmal unangenehm. Aber mit den Sommerpneus wirds besser (habe ich letzte Saison schon erleben dürfen!).

Etwas ärgerlich sind für mich die Windgeräusche ab etwa 100 kmh - da säuselts irgendwo bei der Fahrertüre bzw. -Fenster. Lass ich beim ersten Service (Juli) ansehen - im Forum wurde schon darüber geschrieben (eventuell neue Dichtung oder mit irgendeiner Paste einreiben - aber das lass ich lieber den Spezialisten durchführen - ich halts bis dahin aus).

Wäre schön, wieder von Dir und Deinen Eindrücken zu lesen.

Allzeit unfallfreie und gute Fahrt!

Mit lieben Grüßen aus Wien
Erich

stihl260

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Pfalz

Auto: ix20, 1,6 Style Automatik

Hyundaiclub: kein

Vorname: Wilfried

  • Nachricht senden

187

Freitag, 22. März 2013, 11:39

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Danke für deine Antwort Erich,

unserer wird Hazel Brown.
Als Zubehör haben wir auch noch die vorderen Parksensoren, sowie ix20-Einstiegsleisten aus Edelstahl, Ladekantenschutz Kunststoff bestellt, so das alles vor der Übergabe montiert wird.
Die Fussmatten gibts noch gratis dazu.

Ich bin mal gespannt auf das Auto und lass mich mal Überraschen.
An und für sich habe ich nur gutes über den ix20 gehört und gelesen ausser halt die ein zwei Nachteile, damit kann ich jedoch leben, wenns nicht mehr wird, dann gibt es noch die Garantie.

Ich glaube bei fast jeder Automarke gibt es ein paar kleine Beanstandungen bei Neufahrzeugen.

Sollten wir ihn haben werde ich berichten.

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

188

Freitag, 22. März 2013, 11:46

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Lieber Wilfried!

Hab ich vergessen: vorne hab ich auch die Parksensoren einbauen lassen (und zwar ganz speziell nach meinen Vorgaben!). Es piepst zwar ständig (wie vom Verkäufer hingewiesen), ist aber trotzdem eine Hilfe.
ACHTUNG: bei starkem Regen oder Schneefall mußt Du die Vorderen ausschalten - sonst piepst's während der Fahrt. Diese Dinger sind - mit Recht - äußerts empfindlich! Ich hoffe, Du hast auch dafür einen Schalter im Innenraum!?

Aufgrund unserer engen Einfahrt kommt's trotzdem kurz zu einem Dauerton (macht mich nervös), aber die restlichen Zentimenter reichten bisher trotzdem für eine "schadensfreie" Einfahrt in die Garage - hoffentlich bleibt's so.

Beste Grüße
Erich

stihl260

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Pfalz

Auto: ix20, 1,6 Style Automatik

Hyundaiclub: kein

Vorname: Wilfried

  • Nachricht senden

189

Freitag, 22. März 2013, 12:07

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Vielen Dank Erich,

für den Hinweis der vorderen Parksensoren und dem Schalter.
Da werde ich noch mit meinem Händler darüber reden.

stihl260

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Pfalz

Auto: ix20, 1,6 Style Automatik

Hyundaiclub: kein

Vorname: Wilfried

  • Nachricht senden

190

Freitag, 22. März 2013, 13:58

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Erich,

noch ne Frage, welche vordere Parkhilfe hast du verbaut, Bestellnummer ???

Link: http://www.hyundai.de/pages/modelle/ix20/zubehoer.html

Sicherheit anklicken.

Danke im voraus.

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

191

Freitag, 22. März 2013, 18:29

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo Wilfried!

Leider keine Ahnung, welche Sensoren der Freundliche genommen hat -
auf der Rechnung ist u. a. beim Zubehör nur angeführt:

"Parksensoren vorne, lackiert"

(lackiert > weil ich die Dinger auf SILBER umlackieren liess (Original wäre Schwarz gewesen)).

Den Preis dafür kann ich nicht nennen -
weil im Zubehör-Gesamtbetrag auch die Einstiegsleisten und der Zwischenschalter für die Außenspiegeltrennung enthalten sind.

Servus -
Erich

stihl260

Anfänger

Beiträge: 26

Wohnort: Pfalz

Auto: ix20, 1,6 Style Automatik

Hyundaiclub: kein

Vorname: Wilfried

  • Nachricht senden

192

Samstag, 23. März 2013, 09:35

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Danke Erich,

für deine Antwort. :super:

grotte12

Anfänger

Beiträge: 39

Wohnort: Erfurt

Auto: Hyundai ix20 5 Star Gold

Vorname: Alexander

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 10. April 2013, 09:57

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Seit letzten Samstag kann ich mich nun auch endlich zu den ix20 Fahrern zählen. Hab seit dem 430 km runtergerissen und er läuft echt klasse der große Diesel. Hab den 1.6 CRDI in der 5 Star Gold Edition Ausführung mit Navi. Die Navisoftware hab ich gleich auf 7.1.2 geupdated und funzt prima. Was allerdings neu ist keine ahnung :D

Jetzt noch ein Foto ;)


H-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Wohnort: DD

Auto: ix20 und Getz

Vorname: Micha

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 10. April 2013, 12:28

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Willkommen :blume: !

Das freut mich ganz besonders als gebürtige "Puffbohne" - Fährt doch nun ein ixi mehr in Erfurt, dem ich beim nächsten Besuch begegnen könnte :D

:prost: ... und immer eine handbreit Luft ringsrum, ge !!! :flüster:

195

Donnerstag, 18. April 2013, 00:02

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

hallo ihr da- bin auch bald ix20er. heisse thorsten und bin aus stendal. mein kleiner soll in etwa 3-4 wochen kommen. ein komfort benziner in ice blue. man die zeit zieht sich

Lipsia

Anfänger

Beiträge: 50

Wohnort: Leipzig

Auto: iX 20 Automatik

Vorname: Dieter

  • Nachricht senden

196

Donnerstag, 18. April 2013, 23:42

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo Erich!

Wie in deinem Beitrag vom 10.03.2013 erwähnt, hat sich der Wechsel von Winterreifen auf Sommerreifen positiv bemerkbar gemacht.( Winterreifen--Falken // Sommerreifen -- Continental). Das von uns kritisierte Poltern ist weniger geworden. Wollen wir positiv denken und uns an angenehme Fahrten mit unseren IX in der schönen Natur erfreuen.

Liebe Grüße von Dieter

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

197

Freitag, 19. April 2013, 08:37

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo Dieter!

Auch bei meinem ixi habe ich vergangenen Dienstag die Sommerpneus aufzuehen lassen - "kein Vergleich" zu den Winterreifen.

Allzeit gute Fahrt!

Liebe Grüße aus Wien
Erich

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

198

Freitag, 19. April 2013, 09:42

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Ich dachte zuerst, es liegt an den "schlechten" Lassa Winterreifen. Jetzt hab ich wieder gehört, die sind eigentlich recht gut. Die Frage für den nächsten Winter wäre halt, ob es WR gibt, die nicht poltern oder ob generell "alle" WR poltern wegen Profil etc....

mfg
Andy

199

Samstag, 20. April 2013, 17:19

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

hallo ihr da. hoffentlich kann mir jemand helfen. hab sitzbezüge für ix 20 gefunden und weiss nicht ob sie passen? die vordersitz bezüge sind geteilt,soll heißen,sitzfläche und lehne sind seperat. kann ich die ohne probleme benutzen?

H-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Wohnort: DD

Auto: ix20 und Getz

Vorname: Micha

  • Nachricht senden

200

Samstag, 20. April 2013, 18:11

RE: Jetzt auch ix20 Fahrer

Hallo, Du da ...

...Eigentlich JA - allerdings muß die "Rücksicht" für die Side-Airbags vorhanden sein, gell :flüster:

Ähnliche Themen