Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

marsupilami

Schüler

Beiträge: 120

Wohnort: Österreich

Beruf: Grafiker

Auto: IX20 1,4 90 Ps Diesel

Vorname: Jakob

  • Nachricht senden

61

Montag, 28. November 2011, 17:15

RE: Tagfahrlicht zum Nachrüsten von Hyundai

ich schätze das schaut dann ähnlich dämlich aus wie beim citroen ds3. viel zu eng zusammen!!! Im dunklen glaubt man da es ist ein getuntes mopedauto!!!! Ich finde die gehören an den unteren Rand der Nebelscheinwerfer! Oder Wie beim i40 in die Alu-Leisten!!! Ps: Ich lasse mir jetzt die Rundung im Scheinwerfer beim Blinker auf gerade folieren in Wagenfarbe! Damit er nen bösen Blick bekommt! Das ist rechtlich wohl in Ordnung nehm ich an! So große Blinker hab ich sonst noch nie bei einem Auto gesehen! Abgeshenen davon: Irgendetwas stimmt mit den Lichtern dieses IX20s nicht auf dem Foto. Die Abblendlichter sind doch hinter so Linsen und nicht Reflektorscheinwerfer?!?!?


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 047

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

62

Montag, 28. November 2011, 18:05

RE: Tagfahrlicht zum Nachrüsten von Hyundai

Es gibt 2 verschiedene Scheinwerfer, 1x Reflektor und 1x Linse...

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

63

Montag, 28. November 2011, 18:25

RE: Tagfahrlicht zum Nachrüsten von Hyundai

@marsupilami:

Das sind TAGfahrlichter, im dunklen ist das Abblendlicht an, daher sind die TFL aus!
Und das folieren der Scheinwerfer ist nicht erlaubt!

marsupilami

Schüler

Beiträge: 120

Wohnort: Österreich

Beruf: Grafiker

Auto: IX20 1,4 90 Ps Diesel

Vorname: Jakob

  • Nachricht senden

64

Montag, 28. November 2011, 18:30

RE: Tagfahrlicht zum Nachrüsten von Hyundai

Naja bei uns in Österreich haben die alle ihre LEDs in der Nacht auch noch zusätzlich an! Da rennt das Tagfahrlicht neben dem Abblendlicht mit! Und ich foliere ja nicht den ganzen Scheinwerfer. Nur ein Eck ab. Im Prinzip das gleiche wie, bei den alten Autos diese "Böser Blick" Blenden aus Plastik!

65

Montag, 23. Januar 2012, 17:16

TFL icatcher

Hallo

meine Frau hat seit gestern einen ix20 i-Catcher aus den NL über Rahmen Automobile. Leider ist dort kein TFL am Nebelscheinwerfer vorhanden. Kann man das einfach nachrüsten, indem man die TFL/NSW Kombi tauscht oder gibts eine andere Lösung ?

Im Zubehör in den Niederlanden ist ja eine LED Leiste unter den Scheinwerfern. Hat das schon jemand verbaut?

Danke !

marsupilami

Schüler

Beiträge: 120

Wohnort: Österreich

Beruf: Grafiker

Auto: IX20 1,4 90 Ps Diesel

Vorname: Jakob

  • Nachricht senden

66

Montag, 23. Januar 2012, 22:01

RE: TFL icatcher

Hui danke für die Info! Das ist die erste LED Version für den IX die mir gefällt, und 169€ klingt echt nicht schlimm! Muss ich gleichmal fragen, ob ich die auch in Österreich bekomme! Hier übrigens ein Bild:

http://www.hyundai.nl/media/4326996/ix20_accessoires.pdf

testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

67

Montag, 23. Januar 2012, 22:09

RE: TFL icatcher

Mag ein, dass das in NL erlaubt ist, in D sind flexible Funzel-LED-Streifen ohne Zulassung! Nicht umsonst hat der deutsche Zubehör-Katalog die Hella-Version im Programm!

Und beim Tausch der NWS-Einheit wird es mMn nicht reichen! Da müsste wohl auch ein Relais getauscht werden, eventuell ein anderer Kabelbaum!

IX20-Kasse

Anfänger

Beiträge: 25

Auto: IX20 1,4 CRDI - 5,28 L

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 24. Januar 2012, 20:40

Hallo, brauchen die Led's P13W einen CanBus?

69

Montag, 30. Januar 2012, 12:16

Nein, einfach gegen die Standard-Glühlampen auswechseln, einstecken fertig. :bang:

Ich habe meine jetzt bald ein Jahr drin und bin immer noch HELL begeistert :freu:

IX20-Kasse

Anfänger

Beiträge: 25

Auto: IX20 1,4 CRDI - 5,28 L

  • Nachricht senden

70

Donnerstag, 2. Februar 2012, 17:45

Hallo, kurze Info zu den LED-Lampen. Die Elektronik der Birne ist im Fuß verbaut, somit lässt sich die Fassung nicht ganz aufschieben (die Nase rastet nicht ein). Das Problem dabei ist, es kommt Wasser an die Kontakte. Schade... :dudu:

Gorilla

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: WES

Auto: ix20 1.4 comf. PP+TP

  • Nachricht senden

71

Samstag, 4. Februar 2012, 13:36

Hallo,

momentmal, in der ebay Auktion steht doch das die LED Tagfahrlichter nicht im Bereich der STVO zugelassen sind. somit hat sich das Thema doch schon erledigt.... :dudu:


Ich mein gut, die Polizei wird da nicht drauf achten, aber beim TÜV gibt es keine Plakette. :evil:


Übrigens gestern hatte ich im Dunkeln einen Nissan Juke hinter mir und dachte jetzt ist es soweit.... gibt es ein Auto mit hässlicheren Frontscheinwerfern???!!! :mauer:
Gruß GOrilla

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gorilla« (4. Februar 2012, 13:40)


testbug

Profi

Beiträge: 1 080

Wohnort: Norden

Auto: i30 GD 1.6 CRDi Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

72

Samstag, 4. Februar 2012, 13:52

Zitat

Original von Gorilla
gibt es ein Auto mit hässlicheren Frontscheinwerfern???!!! :mauer:

Ja, Fiat Multipla! ;)

jwiegmann

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Recklinghausen - Ruhrgebiet

Auto: Atos, Xara Picasso

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

73

Samstag, 4. Februar 2012, 17:58

Zitat

Original von Gorilla
Hallo,

momentmal, in der ebay Auktion steht doch das die LED Tagfahrlichter nicht im Bereich der STVO zugelassen sind. somit hat sich das Thema doch schon erledigt.... :dudu:

Ich mein gut, die Polizei wird da nicht drauf achten, aber beim TÜV gibt es keine Plakette. :evil:

Ich glaube nicht mal unbedingt, dass der TüV die Plakette verweigert. Aber die grössten Pfennigfuhcher sind die Versicherungen! Ich gebe zu bedenken: Keine Betrieberlaubnis = Kein Versicherungsschutz im Schadensfalle! Das kann dann richtig teuer werden. Ob`s das dann wert ist?

Zitat

Original von Gorilla
Übrigens gestern hatte ich im Dunkeln einen Nissan Juke hinter mir und dachte jetzt ist es soweit.... gibt es ein Auto mit hässlicheren Frontscheinwerfern???!!! :mauer:
Gruß GOrilla

Mein Kollege nannte den Juke "Warzenschwein" - Wie wahr!

Gorilla

Anfänger

Beiträge: 37

Wohnort: WES

Auto: ix20 1.4 comf. PP+TP

  • Nachricht senden

74

Samstag, 4. Februar 2012, 18:42

Ja, das stimmt, das vergisst man schnell, wenn man Veränderungen am Fahrzeug durchführt die nicht autorisiert sind, erlischt die Betriebserlaubnis. Hier passt ja das Thema Blendung... Ich werd es auch lassen. Ich finde die TFLs gar nicht so schlecht, wirken recht hell und relativ kalt (Lichtfarbe) da find ich die standlichtteelichter schlimmer....

Gruß
GOrilla

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Gorilla« (4. Februar 2012, 18:45)


H-Fan

Fortgeschrittener

Beiträge: 239

Wohnort: DD

Auto: ix20 und Getz

Vorname: Micha

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 15. Februar 2012, 19:43

Nachrüstung Tagfahrlicht

Hallo ix20 -Fahrer,
Beim Kauf meines "Cashmere-braunen Gefährten" verzichtete ich bewusst auf das TFL, weil mir die Serienlösung mit der "integrierten Leuchte" in den Nebelscheinwerfern nicht zusagte ...
Spekuliert habe ich mit einer Lösung des Nachrüstsatzes a`la i30 oder ähnlich (also in den Stossecken zum Beispiel)...

Welche Lösungen habt ihr da parat oder euch einfallen lassen, die auch "sehenswert" wären?

Beiträge: 8

Wohnort: Schweiz Zürich

Beruf: Verkaufsfahrer bei Bofrost Suisse AG

Auto: IX20 1.6 125 PS Benzin

Hyundaiclub: Suche Club

  • Nachricht senden

76

Montag, 20. Februar 2012, 14:13

P

@ Padi #4
Ich musste die LED richtig reinpressen und die Sockel waren auch zu lang zugeschnitten!

Naja, nun sie leuchten bei mir zwar, nur sind beide schon beim Einbau vom Sockel abgebrochen, is voll der Scheiss!

Hab die LED's bei www.benzinfabrik.de bestellt!

77

Sonntag, 10. Juni 2012, 13:46

Tagfahrlicht

Hat schon mal jemand LED Tagfahrlicht aus dem Zubehörhandel verbaut?

Ich habe die Idee, in die unbenutzeten Blenden für die Neblscheinwerfer im vorderen Stoßfänger zu gehen. Müssten dann wohl ausgeschnitten werden bei runden Leuchten. Bei den langen LEDS reicht der Platz wahrscheinlich nicht. Wer hat die Lösung???

Danke
Charlie

78

Sonntag, 29. Juli 2012, 06:58

Servus :winke:

Bitte schick mir mal ein aktuellen Link,von dem hier kann man erstens nicht bestellen :dudu:
und zweitens hab ich den ganzen Shop durchstöbert jedoch leider nichts gefunden
daswegen meine bitte an dich mir einen aktuellen Link von den LED durchzuschicken Danke :winke:

79

Sonntag, 29. Juli 2012, 07:10

Ganz ehrlich schei.... auf den TÜV Stempel wenn man selbst nur das Lämpchen wechselt
erlischt sofort die 5 Jahre Garantie selbst geht gar nicht nur ein Hyundai Vertragspartner
und der wechselt sie auch nicht wenn er nicht durch den TÜV kommen würd. :schläge:

IX20-Luzern

Fortgeschrittener

Beiträge: 178

Wohnort: Schweiz - Luzern

Auto: IX20 1.4 Premium ISG

Vorname: Thomas

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 5. August 2012, 22:51

Zitat

Original von Dogg68
Servus :winke:

Bitte schick mir mal ein aktuellen Link,von dem hier kann man erstens nicht bestellen :dudu:
und zweitens hab ich den ganzen Shop durchstöbert jedoch leider nichts gefunden
daswegen meine bitte an dich mir einen aktuellen Link von den LED durchzuschicken Danke :winke:



Schaue doch mal Ebay rein und gib P13W ein... Das ist die Fassung der Originalen Tagfahrlichter...

Bin mit meinen immer noch sehr zufrieden... Verrichten jetzt seit über einem Jahr seinen Dienst :flöt:

Ähnliche Themen