Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bergheimer

Schlitzauge :)

  • »Bergheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Bergheim

Auto: ix20 1,6 Benziner 125 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. April 2017, 19:56

Motoröl ???

Hallo zusammen,
leider finde ich weder über die suche noch in meinen Belgischen unterlagen die mein EU-ixi hat was genau für ein Motoröl in meinem 1,6 Benziner verfüllt ist.
In der Bedienungsanleitung steht entweder 5w30 oder 5w40.
Aber was ist jetzt drin oder ist es egal wenn ich jetzt das eine oder andere öl zu dem schon vorhandenen kippe?
Bin etwas ratlos,kann mir da einer helfen?

Gruß Jürgen :schläge:


skrodo

Anfänger

Beiträge: 43

Wohnort: Wremen

Auto: i30 Coupe 1.6 CRDI DCT

Vorname: Stefan

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 20. April 2017, 20:07

Hallo,

hängt denn kein Anhänger im Motorraum, worauf steht wann welches Öl bei wieviel Kilometer zu wechseln ist bzw. gewechselt wurde?

5W 30 + 40 ist bei kalten Temperaturen gleich, bei höheren Temps. ist das 40er besser.

Bergheimer

Schlitzauge :)

  • »Bergheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Bergheim

Auto: ix20 1,6 Benziner 125 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. April 2017, 20:11

Nein leider finde ich nirgendwo etwas.
Motorraum hatte ich auch zu erst geschaut.

cruiser

Profi

Beiträge: 1 297

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. April 2017, 20:49

Genau. Den Zettel findest du auch erst nach der ersten Inspektion. :teach:
Bei Auslieferung ist das Öl 5W-30 eingefüllt. So was steht allerdings nirgends wo. Soll wohl keine wissen.
Normalerweise wird dann bei der ersten Inspektion das ÖL 5W-40 eingefüllt. So die Vorschrift von Hyundai. Ich hatte bei meiner Ersten extra nachgefragt und das wurde auch so bestätigt und auch so gemacht.
Leider macht das aber nicht jeder Werkstatt so. Die Meisten füllen einfach weiter das teure 5W-30 ein. 8o
Also immer schön nachfragen.


Gruß Dirk

Bergheimer

Schlitzauge :)

  • »Bergheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Bergheim

Auto: ix20 1,6 Benziner 125 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. April 2017, 20:55

Super dank dir für die info.
Hatte natürlich auch deine Datenbank durchsucht aber dort stehen auch nur die beiden ölsorten.

Danke

PS: Deine Datenbank ist toll und ich hatte sie schon bevor ich den Wagen bekommen habe unter meinen Favoriten gespeichert.

Thora

Profi

Beiträge: 1 268

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Lagerist

Auto: I 10 Sport 1,2 + IX 20 1,4

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 20. April 2017, 21:29

Bei unseren beiden ( i10 + ix20 ) wurde das zu verwendende Öl bei der Fahrzeugübergabe mit Leuchtmarker im Serviceheft markiert .

cruiser

Profi

Beiträge: 1 297

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. April 2017, 21:30

Vielen Dank.
Ich habe das mal mit dem Öl als Zusatz-Info unter die Tabelle geschrieben. Macht ja auch irgendwie Sinn, das dort zu speichern.

Gruß Dirk

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 089

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. April 2017, 22:13

Und man kann alle Ölsorten miteinander mischen die vom Hersteller freigegeben wurden. Also z.b. 5W30 mit 10W40.

Thora

Profi

Beiträge: 1 268

Wohnort: Greifenstein

Beruf: Lagerist

Auto: I 10 Sport 1,2 + IX 20 1,4

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. April 2017, 06:22

Natürlich , nur muss man sich dann am "schlechteren" Wert orientieren .

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 3 089

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin - auf dem Weg zum Dr. med. dent.

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. April 2017, 22:34

Du meinst, die schlechtere Spezifikation der gemischten Öle ist dann der Maßstab für das gesamte Ölgemisch. Das ist klar!

Bergheimer

Schlitzauge :)

  • »Bergheimer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Wohnort: Bergheim

Auto: ix20 1,6 Benziner 125 PS

Vorname: Jürgen

  • Nachricht senden

11

Samstag, 22. April 2017, 12:30

Ich weiss zwar nicht worum es hier gerade geht (bin wohl zu neu) interessiert mich auch nicht wirklich aber Danke für die Antworten bis #10 und wenn es hier sowas wie einen Administrator gibt kann er gerne den rest löschen und dann das Thema zu machen.
Ich glaube ich habe es verstanden.

Danke allen.

Ähnliche Themen