Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. November 2016, 15:37

Unterfahrschutz

Da gab es zwei Vorfälle, wo mein ix20 aufsass (erhöhter Schleusendeckel, Schlagloch)! Nun habe ich entdeckt, dass es einen Unterfahrschutz gibt!

Art.Nr.: UF-101980
Marke: Hyundai
Modell: ix20
Motorisierung: 1.4/1.6

Eine Werkstatt sagte mir, dass es so etwas nicht von Hundai original gibt! Hat da jemand Erfahrung/Hinweise?


pipapa9

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Zierenberg

Beruf: Pensionär

Auto: iX 20 1,6 Style + Atos Prime + MB SLK 200 Kompessor

Vorname: Uli

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. November 2016, 19:40

Hallo :wink
Ich habe letztes Jahr an meinem iXi einen Unterfahrschutz aus Stahlblech verbaut. :freu: Gib mir bitte 1-2 Tage Zeit. Ich suche die Rechnung heraus und gebe dir hier alle Daten wie Firma , Preis und einen link wo du bestellen kannst.
Wie gesagt ich habe den jetzt ein gutes Jahr drunter. Motor bleibt schön sauber und ist auch von unten her gut geschützt weil Stahlblech. Keine erhöhte Motortemperatur , auch nicht bei 35 Grad C .
Kleiner Nachteil. Gewicht , soweit ich mich recht erinnere ca. 6-7 kg. Und bei Ölwechsel muß das Unterfahrblech ab- u. wieder Angebaut werden.Kostet 10min mehr Arbeitszeit . Werde aber beim nächsten Ölwechsel eine Fenster ausschneiden so daß man an die Ölwechlschraube kommt ohne den gesamten Unterfahrschutz abbauen zu müssen.

Viele Grüße

Uli 8)

pipapa9

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Zierenberg

Beruf: Pensionär

Auto: iX 20 1,6 Style + Atos Prime + MB SLK 200 Kompessor

Vorname: Uli

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 15. November 2016, 03:22

Hallo fritzotto :winke:

Adresse von SGS Unterfahrblech angekommen ??

Mfg
Uli 8)

Ähnliche Themen