Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. August 2016, 21:26

Und noch ein Bilderbuch von mir zum Thema "Türen dämmen mit Alubutyl"

das alubutylen der Türen muss ich jetzt doch vorziehen,da ich mir in 3 Wochen einen Termin zum Unterbodenschutz/Hohlraumversiegelung gemacht habe.Ich mache das bei jedem unserer Hyundais so .War zwar am überlegen ob vielleicht doch nicht dämmen soll,geht aber gar nicht anders,möchte eigentlich die Musik innen und nicht aussen haben.Zum testen lass ich die originalen Lautsprecher drin.Wenns passt bleiben sie,wenn nicht ,tausche ich sie aus. Alubutyl ist heute bestellt,kommt wahrscheinlich bis Donnerstag.Am Wochenende gibts dann wieder ein sehr nettes Bilderbuch mit,vielen Bilder ( oder auch nicht ,wird sich dann herausstellen ),zum ansehen.Werde die einzelnen Türen,auch wenn die vorgehensweise immer gleich ist, dokumentieren.Dann mal Nahtroller, Messer,Schere und Spiritus bereithalten :)

Grüße an Alle


karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. August 2016, 18:45

Stand der Dinge

Matten kommen erst diesen Freitag :(
Sommergrippe ,hatte ich noch nie,aber jetzt :(
Nach dem Auskurieren,wirds leider erst nächste Woche was mit dem Einbau,hätte vielleicht warten sollen mit dem Thema,wenns fertig gewesen wäre.
Grüße an Alle

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. August 2016, 20:02

Alubutyl ist da

Alubutyl ist gekommen - Gesundheit leider immer noch nicht.
Es sind 2 Rollen a 2 qm,müssten reichen.
Grüße
»karli123« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2 rollen alubutyl.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. August 2016, 16:15

zur Sicherheit mal 3 Dosen Hohlraumversiegelung bestellt,wenn schon alles ab ist,wird auch reingesprüht.Man weis ja nie wie die Werkstatt versiegelt.Bei meinem IX35 hab ich auch gedämmt,4 Jahre alt ,schon Rostansätze am Wasserablauf.Gesundheitlich gehts schön langsam bergauf,wenn die Dosen da sind wird wahrscheinlich gedämmt.Bin gespannt wie sich das Alubutyl mit Struktur verarbeiten lässt.Praktisch auf alle Fälle, da das Ausmessen mit Meterstab entfällt.Bild vom ix35,innere Seite der Türe.
Grüße an Alle
»karli123« hat folgendes Bild angehängt:
  • ix35222.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

5

Samstag, 13. August 2016, 12:50

1 Türe fertig

meine Sommergrippe ist doch sehr zäh !Nachdems ein bisschen besser geworden ist heute,hat mich der Ergeiz gepackt und angefangen mit alubutylen.
Nachdem ich die Türverkleidung abmontiert habe,sahen meine entzündeten Augen,das ,was ich eigentlich nicht sehen wollte.Dachte schon ans aufgeben.Es musste
,ich nenns mal.das Modul der Türe an der der Fensterhebermotor dran hängt, ab.Ja herrlich,wie sollste das machen ?Hatte ,wie ich meinen IX35 noch hatte im Internet ein Video gesehen,über die Dämmung eines Santa Fees.Aussagekräftig war das mal garnicht.Weitergesucht und hier im Forum eine Anleitung gefunden,auch nichts gebracht,ausser der Hinweis wie die Fenterheber zu parken sind ,hat schon mal geholfen,mehr leider nicht ( jetzt meine Meinung ).Hier mal die LInks dazu:

http://www.hyundaiboard.de/index.php?pag…adc6059eb84f65&

https://www.youtube.com/watch?v=3H72XofIbWQ

Weitermachen oder das ganze vergessen ? Aufgeben geht garnicht.Ich hab mir das mal in den Kopf gesetzt und dann wird das gefälliugst umgesetzt.Falls es nichts wird gibts ja noch einen Mechaniker ders richtet :)

Hat eigentlich recht gut geklappt das Ganze,sah wilder aus als es ist :) Nach einer Pause ,werde ich heute die Beifahrertür noch fertig machen und meine Beschreibung einstellen und nach der, traut sich jeder die ganze Sache anzufangen und auch fertig zu stellen.Da wird aber sowas von alles erklärt ,das es passt :)
Bis heute Abend
Karli123

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. August 2016, 16:48

2. Türe auch fertig

die 2. Türe ist auch fertig.Werde anschließend die Bilder bearbeiten und einstellen.
Auf youtube gibts ein klasse Video wie man die Kurbel abbekommt ( wäre mein nächstes Problem gewesen )siehe:
https://www.youtube.com/watch?v=VM5xc6-n6ew
Grüße an Alle

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

7

Samstag, 13. August 2016, 19:37

Mein Bilderbuchn ist fertig

Mein Bilderbuch ist fertig zum einstellen.
Wie immer: dies ist eine Beschreibung wie ich es gemacht habe und keine Anleitung,Nachmachen auf eigene Verantwortung.
Leider muss ich euch mit 70 Bilder beglücken damits einen Sinn ergibt.Es sind nur Bilder von den vorderen Türen.Die hinteren werde ich Montag in Angriff nehmen.
Mein Verbrauch : pro Türe 2,5 m von 4 m Alubutyl ,Breite 50 cm die qm dürft ihr euch selber ausrechnen :) Gesamt sind es 4 qm müssten mit ein bisschen Glück auch für hinten reichen.Kosten € 60,-
Viel Spaß beim ansehen
Grüße karli123
Kommentare bitte erst nach dem letzten Bild ,danke
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1 ansicht vor dem umbau.jpg
  • 2 werkzeuge 1.jpg
  • 3 werkzeuge 2.jpg
  • 4 abdeckung stirnseite ab.jpg
  • 5 mit dem + herausdrehen.jpg
  • 6 türgriffkappe.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. August 2016, 19:43

die nächsten 6
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 7 türgriffkappe.jpg
  • 8 kappe fixiert türgriff.jpg
  • 9 Türgriff schraube.jpg
  • 10 Abdeckung türgriff hinten.jpg
  • 11 schraube dahinter.jpg
  • 12 dreieck spiegel.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

9

Samstag, 13. August 2016, 19:44

und weitere
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 13 dreieck von hinten.jpg
  • 14 stecker hinter dreieck.jpg
  • 15 türverkleidung.jpg
  • 16 türverkleidung2.jpg
  • 17 türverkleidung3.jpg
  • 18  türverkleidung 4 stecker.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. August 2016, 19:48

da eine Beschreibung von Bildern lebt,noch ein paar
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 19 Baudenzug.jpg
  • 20 Stecker abziehen.jpg
  • 21 gummistopfen.jpg
  • 22 gummistopfen der linke.jpg
  • 23 gummistopfen der rechte.jpg
  • 24 gummistopfen dahinter.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

11

Samstag, 13. August 2016, 19:50

bin mal gespannt obs bei den hinteren Türen weniger werden ?
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 25 aus der ferne.jpg
  • 26 stecker muss ab.jpg
  • 27 kabelbinder öffnen.jpg
  • 28 erledigt.jpg
  • 29 fENSTER HERUNTERFAHREN.jpg
  • 29-1 Türverkleidung abnehmen.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. August 2016, 19:53

ich hoffe, ich habe keinen Schritt übersehen
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 30 -1schrauben aufdrehen.jpg
  • 30 schrauben aufdrehen.jpg
  • 31 lappen für fenster.jpg
  • 32 fenster festhalten 1.jpg
  • 33 und oben.jpg
  • 34 Panzertape fixieren.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

13

Samstag, 13. August 2016, 19:56

wenn die Zwangspausen nicht wären .....
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 35 fenster nach unten fahren.jpg
  • 36 schrauben herausdrehen modul.jpg
  • 37 Stecker zentralverriegelung.jpg
  • 38 Baudenzug nach hinten schieben.jpg
  • 39 Baudenzug nach hinten schieben.jpg
  • 39-1 Baudenzug nach hinten schieben.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

14

Samstag, 13. August 2016, 19:58

ich wüsste nicht,wies mit weniger Bilder darzu stellen wäre
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 40 abnehmen modul.jpg
  • 41 abnehmne modul + haken.jpg
  • 42 haKEN MODUL.jpg
  • 43 haken türe.jpg
  • 44 modul abgenommen.jpg
  • 45 modul von hinten.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

15

Samstag, 13. August 2016, 20:01

nur noch 25
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 46 modul ablegen1.jpg
  • 47 modul abgelegt 2.jpg
  • 48 türe säubern.jpg
  • 49 alub. 1.jpg
  • 50 alub. 2.jpg
  • 51 alub. 3.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

16

Samstag, 13. August 2016, 20:03

die nächsten
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 52 alub. 4.jpg
  • 53 alub. 5.jpg
  • 54 alub. 6.jpg
  • 55 alub. 7.jpg
  • 56 alub. 8.jpg
  • 56-1 alub. 8.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

17

Samstag, 13. August 2016, 20:06

noch einige

Nachtrag ( wieder mal was vergessen ) und ganz wichtig !!!!!!!!

Bevor das Fenster in die Führung kann,den Fensterheber zu den Befestigunglöchern hochfahren,waren beim Ausbau ja fast unten !!!
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 57 alub.fahrer fertig.jpg
  • 58 modul wieder einbauen.jpg
  • 59 klebebänder entfernen.jpg
  • 60 glas in die Führung.jpg
  • 61 fenster befestigen.jpg
  • 62 von aussen.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »karli123« (13. August 2016, 20:28)


karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

18

Samstag, 13. August 2016, 20:09

mit den originalen Lautsprechern - sehr sehr nice :)
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 63 stecker und Baudenzug verbinden.jpg
  • 64 türverkleidung hintern.jpg
  • 65 und fertig.jpg
  • 66 beifahrerseite.jpg
  • 67 beifahrerseite fertig.jpg

karli123

Fortgeschrittener

  • »karli123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 226

Wohnort: Simbach

Auto: Tucson Style 1.6 132 PS micron-grey der ist verkauft - jetzt ein IX20 1.6 Benziner und glücklich :)

Vorname: Karl

  • Nachricht senden

19

Samstag, 13. August 2016, 20:11

und die letzen,das wars einstweilen von mir.Montag geht dann weiter.
»karli123« hat folgende Bilder angehängt:
  • 68 Türversteifung.jpg
  • 69 Dämmvlies.jpg
  • 70 mdf ringe.jpg

Beiträge: 754

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: kfm. Angestellter

Auto: I30 Turbo, I10 Style 1.2, VW Beetle 5C Allstar

Vorname: Sascha

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. August 2016, 16:48

HMMM, also, einmal glaube ich das es eine derartig gute Arbeit in manchen Werkstätten nicht mal für viel Geld gäbe und dann könnte ich mir auch vorstellen, dass so manche Hyundaiwerkstatt über solche Anleitungen froh wäre :thumbsup:

Ich würde mit dieser Hilfe sofort mit solchen Arbeiten beginnen, wenn ich es denn nur wollte/müsste.