Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Howard XII

Starter

  • »Howard XII« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 48

Wohnort: Boostedt

Beruf: Beamter

Auto: IX 20, 1,6 CRDI, 116 PS

Vorname: Thomas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Juli 2015, 20:09

Rost

Moin zusammen,

mein ix20 Ez 06.2013 hat kleine Rostpickel im Bereich hinterer Einstieg links am Schweller. Hab die Pickel selbst entfernt (war mir peinlich deswegen zum Händler zu fahren). Lackstift und gut :D . Denkste, die Rostpickel kommen wieder!!! Dann doch zum freundlichen, der da meinte: nee nee, das haben sie selbst verursacht, wahrscheinlich beim Einsteigen Lack beschädigt!!! Hab ich aber nicht! Der Händler hat trotzdem Bilder gemacht und will diese Hyundai zeigen, er wird sich dann wieder melden! Also Warnung für Nachahmer, immer bei der kleinsten Rostansammlung zum Händler und anzeigen, dass da was nicht stimmt. Werde dem Händler meine eigenen Bilder zeigen, mal sehen was er dazu sagt!?

VG Thomas.
»Howard XII« hat folgendes Bild angehängt:
  • k-DSCN1887.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Howard XII« (13. Juli 2015, 20:18)



iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Juli 2015, 22:36

Ist halt schon ne markante Stelle für Einstiegskratzer. Da musst du den Freundlichen verstehen. Durch die starke Biegung ist es andererseits natürlich auch der erste Schwachpunkt bei unsauber aufgetragenem Lack...

Pattel

RB Hauptsekretär

Beiträge: 28

Wohnort: GR

Auto: IX 20 1,4 Classic 90 PS Trend Paket AC

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 21. Juli 2015, 16:20

Rost an den Türen

:denk: Hallo gestern habe ich folgendes gesehen-siehe Foto das Auto ist erst 4 Jahre alt und zeigt dieses :mauer: -siehe Foto

bin ja nun gespannt wie es weiter geht-----Händler wurde informiert nun soll ein Sachverständiger sich das gute teil ansehen
»Pattel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Türe Hunday 004.JPG

Steelworker

Fortgeschrittener

Beiträge: 424

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Rentner

Auto: Grandeur

Vorname: Emil

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Juli 2015, 17:41

Ich hoffe mal, das geht auf Garantie oder Kulanz. Definition "Durchrostung" hin oder her. Das ist schon massiv.
Servus Emil.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 793

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Juli 2015, 18:13

Schaut aus, als wäre das mit Säure bearbeitet worden....... 8o

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 459

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juli 2015, 12:27

War an der Stelle ein Dachträgersystem montiert?

7

Mittwoch, 22. Juli 2015, 13:57

Ist das schwarze oberhalb des Rostes das Dichtungsgummi? Wenn ja, sieht das komisch aus, weil dort weisse Spuren von irgendeinem Zeug sind, dass den Rost verursacht haben könnte. Evtl. ist dort eine chemische Flüssgkeit (hier sprach schon einer von Säure) hingekommen?

Pattel

RB Hauptsekretär

Beiträge: 28

Wohnort: GR

Auto: IX 20 1,4 Classic 90 PS Trend Paket AC

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 26. Juli 2015, 09:35

Rost an der Hintertür (rechts)

Anbei noch mal neue Aufnahmen zum besseren Verständnis des Schaden an der Tür. :evil: Der Rost ist auf der ganzen Länge schon zusehen. Das Auto ist ca. 4 Jahre jung, soviel zur Verarbeitung.

Zur Info keine mechanische oder chemische Fremdeinwirkung.
»Pattel« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20150726_073539.jpg
  • 20150726_073556.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (26. Juli 2015, 14:36)


cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 26. Juli 2015, 11:24

Das ist sehr schade. Hast du schon den Händler kontaktiert? Bin mal gespannt wie Hyundai das abwickelt.

Manchmal scheint Hyundai aber auch bei der Verarbeitung ganz schön zu schlampen. X(
Interessant ist, dass es nur an bestimmten Stellen auftritt. So wie ich das jetzt so mitbekommen habe, ist der Rost oft an den Türen zu finden. Also immer schön an und unter den Türgummis kontrollieren. :teach:

Gruß vom Dirk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (26. Juli 2015, 14:48)


Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 663

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. Juli 2015, 11:26

Merkwürdig, dass es nur an einer Tür auftritt. Werde mal bei meinem auch genauer nachschauen, denn es ist das gleiche Baujahr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (26. Juli 2015, 14:48)


Mario_Berlin

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Berlin

Auto: Hyundai IX20 1,6 Style

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. Juli 2015, 14:11

@Pattel
Das hatte meiner gerade auch, nur deutlich auf der rechten Seite schlimmer und links war es am anfangen. Sogar mein Kia Ceed aus 2009 hatte das an der gleichen Stelle. Mein :) hat mir gesagt, das manche das Problem haben, die meisten aber nicht.

Beim Kia, wie auch jetzt beim ix20, wurde das auf Garantie gemacht. Mein ixi hat sogar rechts eine neue Tür bekommen. Ich bin mit meinem :) sehr zufrieden. Die haben noch eine kleine Stelle an der Heckklappe gemacht und mir wurde sogar die linke Tür mitlackiert, damit beide wieder gleich aussehen. :freu: Man sagte das sei aber nur ein Bonus, da ich den Wagen erst 6 Wochen habe und nun das schon gemacht werden musste. Find ich trotzdem echt nett. Gut habe den Wagen auch da gekauft.

Geh zu Deinem :) und schau was der sagt. Ich denke das sollte auch bei Dir auf Garantie gehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (26. Juli 2015, 14:56)


Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 663

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 26. Juli 2015, 16:42

Ich habe meinen ixi heute Nachmiitag untersucht. Kein Rost an den Türen entdeckt! Und wenn dann hätte ich es auch über die Garantie abwickeln lassen.

Pattel

RB Hauptsekretär

Beiträge: 28

Wohnort: GR

Auto: IX 20 1,4 Classic 90 PS Trend Paket AC

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. September 2015, 09:56

Merkwürdig, dass es nur an einer Tür auftritt. Werde mal bei meinem auch genauer nachschauen, denn es ist das gleiche Baujahr.
Kurze Info bringe morgen den ix20 in die Werkstatt der Gutachter von Hyundai kommt und begutachtet (Garantie) die Tür, bin gespannt was wird. Ich halte Euch auf dem laufenden. :super: :freu: allzeit euch gute Fahrt

pipapa9

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Zierenberg

Beruf: Pensionär

Auto: iX 20 1,6 Style + Atos Prime + MB SLK 200 Kompessor

Vorname: Uli

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. September 2015, 20:20

Hallo Pattel,
auf deine Information bin ich gespannt.

MfG
Uli

Pattel

RB Hauptsekretär

Beiträge: 28

Wohnort: GR

Auto: IX 20 1,4 Classic 90 PS Trend Paket AC

  • Nachricht senden

15

Freitag, 18. September 2015, 15:17

Infos

Auto ist schon eine Woche in der Werkstatt, bekomme eine neueTür (Garantie).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (18. September 2015, 17:38)


pipapa9

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Zierenberg

Beruf: Pensionär

Auto: iX 20 1,6 Style + Atos Prime + MB SLK 200 Kompessor

Vorname: Uli

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

16

Freitag, 18. September 2015, 17:44

Hallo Pattel,

Danke für deine Ergebnismeldung. Das beruhigt ja schon mal das Hyundai keine Probleme macht.Oder hat man gezögert und lamentiert??
Wäre noch besser wenn du die Rechnung als Foto mal einstellst.

MfG
Uli

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 663

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

17

Samstag, 19. September 2015, 07:53

Bei dem Schaden kann man sich ja wohl nicht rausreden. Aber bisher habe ich Hyundai auch nur als vorbildlich kennengelernt. Das beruhigt schon extrem.

Pattel

RB Hauptsekretär

Beiträge: 28

Wohnort: GR

Auto: IX 20 1,4 Classic 90 PS Trend Paket AC

  • Nachricht senden

18

Samstag, 19. September 2015, 11:14

Mach ich doch promt

[b][b]:super: Mach ich doch dann glatt!
Wenn ich das Auto hole , werde ich ja sehen was sie mir aushändigen momentan ist es noch dort,hab mal angerufen fehlt noch eine Folie deshalb nicht fertig.
Also gute Fahrt euch allen ins WE :sauf:
[/b][/b]

Mario_Berlin

Anfänger

Beiträge: 31

Wohnort: Berlin

Auto: Hyundai IX20 1,6 Style

  • Nachricht senden

19

Samstag, 19. September 2015, 11:28

Hallo

Ich hatte ja auch den Rost an den Türen und habe ja auch eine neue Tür bekommen, aber eine Rechnung oder ähnliches bekommst Du da nicht. Du bekommt gar nichts über Garantiesachen zumindest war es bei mir so. Man Unterschreibt zwar den Auftrag, aber bekomen tut man davon nichts.

Schönes WE wünscht Mario

cruiser

Profi

Beiträge: 1 098

Wohnort: Hattingen

Auto: IX20 1,4 90PS

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Samstag, 19. September 2015, 11:30

Das ist beruhigend.
Ich glaube aber auch, dass man mit Hyundai reden kann auch wenn sie manchmal komische Antworten/Kommentare von sich geben. :watt:

Wichtig ist, dass der Rost nicht wieder kommt. :anbet:

Gruß vom Dirk