Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wakken2015

Anfänger

  • »Wakken2015« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: NRW-Gütersloh

Beruf: Elektroniker

Auto: IX20 1.4crdi 90PS

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Januar 2015, 20:39

Suche Reparaturanleitung

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich bin auch seit einiger Zeit glücklicher Besitzer eines hübschen ix20 mit 1.4 Diesel-Motor. Bei dem Wagen hat sich leider vor kurzem auf dem Parkplatz ein Schaden am Kotflügel und der Motorhaube ereignet, durch ein relativ großes ausparkendes Frzg.

Die Teile muss ich leider abbauen und gegen neue tauschen. Woher ? Gute Frage. Wie? Auch gute Frage.

Gibt es eine PDF-Version oder ähnliches für mein Modell als Rep.- Anleitung/ Reparatur-Handbuch in dem ich klarer erkennen kann welche Anbauteile wie Stoßstange und ihre vielen kleinen Kunststoffclips entfernt werden müssen und wo sie überhaupt sitzen.

Das Auto ist mir einfach zu schade um einfach drauf los zu legen ohne genau zu wissen wie was befestigt ist.

Ach, und klar kann ich den Wagen auch zum Händler bringen, der sicher schneller und klüger an die Sache dran geht, aber das Geld muss ich leider sparen. Sonst gern. ;(


Wakken2015

Anfänger

  • »Wakken2015« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: NRW-Gütersloh

Beruf: Elektroniker

Auto: IX20 1.4crdi 90PS

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Februar 2015, 17:50

Scheint hier keine DO-IT-YOURSELF Seite zu sein.

Schade das Information dieser Art hier nicht im Umlauf sind oder gebracht werden.

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 663

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. Februar 2015, 18:53

Der ix20 ist noch ein realtiv junges Fahrzeug und da würde ich selber nicht daran rumbasteln nach einem Unfallschaden. Du wirst auch auf dem Schrott wenig Teile finden. Also m,usst du neue Teile kaufen und lackieren lassen und auch das kostet. Und wenn du es selber machst dauert es länger und das Auto steht für diese Zeit nicht zur Verfügung.

Wakken2015

Anfänger

  • »Wakken2015« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Wohnort: NRW-Gütersloh

Beruf: Elektroniker

Auto: IX20 1.4crdi 90PS

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. Februar 2015, 22:24

Ja, das ist leider tatsächlich so. Es werden so gut wie keine Gebrauchtteile angeboten. Selbst möchte und werde ich auch nur Neuteile verwenden.

Dachte nur, dass jemand auf Englisch zumindest ein Service-Manual besitzt. Bin nämlich nicht gern abhängig von Werkstatt & Co nach der Werksgarantiezeit. Das dürfte in Kürze einige Hyundai Fahrer betreffen.

Ich vertraue zwar Hyundai mittlerweile etwas mehr zu als einige andere Hersteller, aber bin trotzdem ein gebranntes Kind was Werkstattkosten betrifft. :nenee:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (3. Februar 2015, 06:30)