Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 16. November 2014, 18:28

Hundebox gesucht

Moin !

eine nicht ganz so technische Frage - ich suche eine Hundebox in halber Breite des Kofferraums. Aber nicht diese großen aus Alu - eine aus Kunststoff würde es auch tun.

Hat einer einen Tipp ?

Gruß Jan :-)


Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 722

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführungsbeginn)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. November 2014, 22:45

Moins

Wie gross soll die Box denn sein?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (19. November 2014, 22:57)


Ceed

Super Moderator

Beiträge: 6 048

Wohnort: Hannover

Auto: KIA Ceed 1.4 EX+PVI + Mazda5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. November 2014, 23:00

Naja, "halber Kofferraum" ist doch schmal ne Angabe...

Beiträge: 5

Wohnort: Rostock

Beruf: Bürokauffrau

Auto: i10

Vorname: Sandra

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Januar 2015, 08:45

Hi,

also vorab erstmal möchte ich dich auf einige Dinge hinweisen, auf die man auf jeden Fall achten sollte. Habe mich vor einigen Monaten selbst mit der Materie auseinander gesetzt für unseren Hund und den bevorstehenden Urlaub.

Es ist sehr wichtig, dass man die Größe der Hunde Box nicht nur den Verhältnissen des Autos anpasst, sondern auch auf die Größe des Hundes. Natürlich sollte sie auch in das Auto passen ohne Probleme, damit man kein Sicherheitsrisiko eingeht. Eine richtige Montage ist auch von großer Wichtigkeit, weil es nicht nur eine Gefahr für den Hund darstellt, sondern auch für die Insassen. Ein Hund, der im Falle eines Unfalls durch das Auto fliegt, ist eine ernstzunehmende Gefahr. Außerdem sollten ängstliche Hunde oder von Haltern mit einem nervösen oder hektischen Fahrstil unbedingt in stabile Hundeboxen.

Da mein Hund schon immer Probleme mit Autofahrten hatte, habe ich mir eine stabile Aluminium Hunde Box zugelegt. Diese hier https://www.gonser.ch/alu-hundetransportbox-schwarz/a-41/

Nun gibt es auch sogenannte faltbare Hundeboxen, von denen kann ich eher abraten, da sie meines Erachtens deutlich instabiler sind, alleine schon durch ihr Material und mir fehlt dort die Sicherheit, welche bei einer Alu Hunde Box gegeben ist. Zudem gehen sie auch noch leichter kaputt und sind für große Hunde nicht wirklich gut geeignet.

Hoffentlich habe ich dir weiterhelfen können :D

Schlicksurfer

Busfahrer

Beiträge: 722

Wohnort: SH

Beruf: Ja

Auto: Hyundai H1 Starex 4x4; Toy LC HJ61 ; M100 bzw. 416 (aber die Schietdeichsel ist viel zu kurz); TSA/8 Feuerwehrgerätewerk Görlitz; GeländeWw auf TSA-Basis (Ausführungsbeginn)

Vorname: Schlicki

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Januar 2015, 19:38

Naja, "halber Kofferraum" ist doch schmal ne Angabe...


Moins

Sehe ich jetzt erst, sorry.

Halber Kofferaum - von was?
Und wie gross ist der ganze Kofferraum?

Ich meine, dass es sowas wie Massangaben gibt, sollte sich doch schon herumgesprochen haben, oder etwa nicht?

Zurück zum Thema ... die besten Kunststoffboxen sind die von Ferplast Serie Atlas, und die bekommt man überall in DE.

Ähnliche Themen