Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

supersonic

Anfänger

  • »supersonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Berlin

Auto: IX20 1.6 Diesel

  • Nachricht senden

1

Samstag, 9. August 2014, 12:28

Dachbox

Hallo zusammen,

ich habe schon versucht im Forum zu diesem Thema Informationen zu finden, aber leider noch keine passenden Antworten gefunden. Sollte ich etwas übersehen haben, bitte ich um Nachsicht ;)

Ich möchte die Ladekapazität meines IX20 erweitern mithilfe einer Dachbox. Da ich sowas bislang noch nicht hatte, habe ich keinerlei Ahnung, wie man das montiert.

Meine Fragen:

Brauche ich außer der Dachbox und dem Dachgrundträger noch etwas anderes?
Kann mann den Dachgrundträger auf jedem IX20 montieren?
In der Beschreibung steht "ohne Dachschienen". Was ist das?

Sorry, falls die Fragen etwas komisch wirken, aber ich habe einfach keine Ahnung davon.

Vielen Dank für hilfreiche Tipps!


Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 666

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

2

Samstag, 9. August 2014, 19:54

Also ich habe den schwarzen Stahlgrundträger von Hyundai für 129 Euro gekauft. Eine Thule Polar 100 Dachbox habe ich schon ewig im Keller. Wenn du die Türen aufmachst siehst due kleine "Einkerbungen" an denen die Dachbox bzw. korrekterweise der Grundträger angesetzt werden kann. Bin damit gerade im Urlaub unterwegs und konnte somit gut mein Gepäck transportieren ohne die Rückbank umlegen zu müssen.

Du brauchst also nur den Grundträger und eine Dachbox.
»Hessenhamster« hat folgende Bilder angehängt:
  • WP_000322.jpg
  • WP_000323.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hessenhamster« (9. August 2014, 20:40)


supersonic

Anfänger

  • »supersonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Berlin

Auto: IX20 1.6 Diesel

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. August 2014, 17:43

Vielen Dank! Auch für die Bilder!
Jetzt habe ich eine bessere Vorstellung.

Eine Frage habe ich noch:
Kann man also quasi jede Dachbox auf den Trägern montieren?

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 666

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. August 2014, 18:44

Hallo supersonic,

du kannst auf den Grundträgern jede Dachbox montieren. Es gibt auch Autohäuser oder Spezialfirmen bei denen man Dachboxen leihen kann. Dann kannst du es testen. Wenn du dann kaufen möchtest rechnen sie dir die Leihgebühr an.

supersonic

Anfänger

  • »supersonic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Berlin

Auto: IX20 1.6 Diesel

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. August 2014, 19:13

Super, vielen Dank für den Tipp!

Danke für deine Hilfe!

Ähnliche Themen