Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 10. Juni 2014, 14:38

Wollen die etwa mein Geld nicht. Dachte eigentlich die wollen lieber mehr als weniger machen :flöt:
Äh - falsch. Also wenigstens nicht ganz richtig. Richtig wäre so: :flüster:
1. Die wollen Dein Geld. Und zwar möglichst viel davon. X(
2. Sie wollen dafür lieber weniger bis gar nichts machen... :nenee:


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 10. Juni 2014, 20:09

@Shera75
Na klar muss die Klimaanlage bei einem Neuwagen erst nach 5-6 Jahren erstmalig gewartet werden - dann ist nämlich auch die Garantie abgelaufen....

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 10. Juni 2014, 21:41

Die Garantie dürfte dem Händler oder der Werkstatt herzlich egal sein, die gibt nämlich der Hersteller!

knicke

Fortgeschrittener

Beiträge: 390

Wohnort: M-V

Auto: FIFA WM Edition 1,6 CRDI

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 10. Juni 2014, 21:48

Ich hatte Bauklötzer gestaunt. Kurz vor Ablauf der Garantie hatte meine Frau den i30 bei Hyundai. Die ham sogar die Trocknerflasche (oder wie das Ding beim i30 heißt) auf Garantie getauscht, da sie undicht war. Eigentlich sollte das doch ein Verschleißteil sein. Aber man nimmt, was man kriegt. :D

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 10. Juni 2014, 22:01

@andvol
Man merkt, dass du davon nicht viel verstehst! Garantiearbeiten werden vom Händler mit HMD abgerechnet, und zwar zu festgelegten Sätzen - eine Art "Fallpauschale". Nach Ablauf der Garantie stellt der Händler seine Rechnung direkt an den Kunden, und zwar ohne "Deckelung" oder Kürzungen. Zudem können auch zusätzliche oder unnötige Arbeiten dem Kunden in Rechnung gestellt werden, welche bei Garantieleistungen von HMD nicht bezahlt werden würden, und so zu lasten des Händlers gingen.

Das ist in etwa dasselbe wie beim Arzt ein Kassenpatient oder ein Privatpatient - wen mag der Arzt wohl lieber?

P.S: Falls die Frage zu schwer ist, darfst du auch jemanden Anrufen :D

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 10. Juni 2014, 23:34

Doch das weiß ich alles. Also was du merkst oder nicht sei mal dahin gestellt. Das gesudere der Händler in Bezug auf Garantiezahlungen vom Hersteller hab ich mir allzu oft anhören dürfen. Aber das sind im schlimmsten Fall Peanuts für einen soliden Händler, die er da drauf legt. Da verdient er auf lange Sicht mehr wenn er den Kunden bei guter Garantieleistung bei Laune hält.

Zu welcher Art Händler gehörst du?

Und zu deiner Frage, ein guter Arzt behandelt alle gleich. In meiner Firma werden Kunden, an denen wir wenig verdienen, auch gleich gut behandelt. Du machst dies anscheinend nicht, spricht also nicht für dich als Händler.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »andvol« (10. Juni 2014, 23:41)


J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 11. Juni 2014, 00:19

Und zu deiner Frage, ein guter Arzt behandelt alle gleich.

Du hättest doch den Telefon-Joker nehmen sollen, da du meine Frage nicht verstanden hast! Es ging nicht um Behandlungsunterschiede, sondern darum wen der Arzt "lieber" mag: Kassen- oder Privatpatient!

Genauso sind dem Händler "Privatkunden" lieber als Garantiefälle. Wie der Händler mit den verschiedenen Fällen oder Kunden umgeht, lässt sich daraus überhaupt nicht pauschalisieren. Jedenfalls nicht von mir - aber ich bin ja auch erst 30 Jahre in der Automobilbranche.... :unsicher:

Vielleicht lern ich ja noch was dazu! :super: :]

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 11. Juni 2014, 16:54

Heute habe ich meinem Wagen nach 3 1/2 Jahren das erste Mal die Klimawartung plus Desinfektion gegönnt. Habe einen Termin aufs Warten ausgemacht gehabt und war währenddessen gegenüber zu Mc Doof. Nach nicht mal einer Stunde war der Wagen fertig. Ich bekam den Schlüssel und die Rechnung wird zugeschickt. Ich war noch nie bei dem Hyundaihändler. Bisher musste ich immer erst bezahlen bis das Auto rausgegeben wurde. Angeblich hat etwas Kühlmittel gefehlt, aber genau wurde es mir nicht gesagt.

Gefühlt ist die Kühlwirkung im Fahrzeug leicht verbessert. Kann aber auch Einbildung sein...

Wenn ich die Rechnung erhalten habe kann ich ja mal mitteilen was es gekostet hat.

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

49

Montag, 16. Juni 2014, 15:22

Heute kam die Rechnung per Post. 116,03 Euro für die Klimawartung.

Klimaanlage evakuiert+gefüllt 67,50
Klimaanlage gereinigt 30,00
netto 97,50
MwSt. 18,53
Rechnungsendbetrag 116,03

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

50

Montag, 16. Juni 2014, 15:36

Günstig geht anders!

Gibt nämlich Wartung und Neubefüllung MIT Desinfektion schon für 89€

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

51

Montag, 16. Juni 2014, 17:47

Hallo Jacky,

ich hätte auch gedacht es wäre unter 100 Euro. Hatte leider nicht vorher beim Hyundai-Händler nachgefragt. Mir war es wegen der Garantie aber wichtig beim Hyundai-Händler machen zu lassen. Na beim nächsten Mal ist ja keine Garantie mehr und dann kann ich auch in eine andere Werkstatt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ceed« (16. Juni 2014, 18:39)


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 19. Juni 2014, 11:18

Und dass, egal was man macht, man VORHER nach dem Preis fragt, haste jetzt auch gelernt. :flüster:

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 19. Juni 2014, 11:26

Hallo IDreißig,

man lernt doch immer noch dazu... Ärgerlich finde ich, dass beim dem Preis mir nicht mal mitgeteilt wurde wieviel Kühlmittel aufgefüllt wurde. Nur die Aussage beim Abholen des Wagens das auch wirklich Kühlmittel gefehlt hatte.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

54

Freitag, 20. Juni 2014, 08:25

Das Kältemittel wird meistens pauschal berechnet, egal ob 30g oder 250g - kostet alles dasselbe!

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

55

Freitag, 20. Juni 2014, 08:31

Hallo Jacky,
gerne hätte ich es aber gewusst wieviel nachgefüllt wurde, damit ich besser einschätzen kann in welchen Zeitintervall ich zur Klimawartung gehe. Aber ich werde ab jetzt wohl alle 2 Jahre die Klimawartung machen lassen.

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

56

Freitag, 20. Juni 2014, 08:36

Alles klar! Dann bitte nächstes Mal den Mechaniker darum die Nachfüllmenge zu notieren. Dann hast du es ganz genau :super:

Gruß Jacky

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

57

Freitag, 20. Juni 2014, 08:55

Ja, ich muss mich erst Mal an die neue Werkstatt gewöhnen. Bei der letzten Werkstatt die ich mit meinem Renault immer besuchte lief das Zusammenspiel besser. Ich werde zukünftig mehr fragen. Nach der Garantie kann ich ja auch wieder wechseln.

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

58

Montag, 20. Juni 2016, 11:30

Ich habe heute einen Termin zur Klimaanlagenwartung ausgemacht bei meinem Hyundaihändler. Den Termin habe ich gleich für Übermorgen erhalten. Als ich darum bat mir einen Termin aufs Warten am Nachmittag zu geben, wurde mir berichtet das die Klimawartung mittlerweile länger dauert wegen einem neuen Mittel. Das würde angeblich nicht so schnell fliessen! Stimmt das? Ich wollte nämlich in der Zwischenzeit (geschätzte Stunde) gegtenüber bei Mc Donald Kaffeetrinken gehen. Muss ich jetzt mehrere Kaffees trinken?

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 19 934

Wohnort: Noris

Beruf: Vollzeit-Faulenzer und Privatier

Auto: Neben anderen Autos nun auch ein Hyundai Genesis Coupe Baujahr 2011

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

59

Montag, 20. Juni 2016, 11:40

Hast du eine R1234yf Befüllung? Oder noch R134a? Und wieviel Tassen Kaffee würdest du denn maximal schaffen?

Hessenhamster

unter Naturschutz

  • »Hessenhamster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 667

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

60

Montag, 20. Juni 2016, 11:46

Wo kann ich es denn nachlesen was ich drin habe? Mein ixi ist von 2011.

Ähnliche Themen