Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pattel

RB Hauptsekretär

  • »Pattel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 34

Wohnort: GR

Auto: IX 20 1,4 Classic 90 PS Passion

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. März 2014, 08:40

Geräusche

Frage was kann das sein?

Wenn ich die Seitenscheibe bediene (öffne), macht es knackende Geräusche hinter der Seitenverkleidung,da geht was schwergängig. Tipp Bitte!

Danke Pattel :sauf:


Wiener 52

Fortgeschrittener

Beiträge: 165

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. März 2014, 09:13

Tipp: Fahr schnellstmöglich in die Werkstatt und betätige nicht mehr diese Scheibe!!!!

Liebe Grüße
Erich

J-2 Coupe

primus inter pares

Beiträge: 23 521

Wohnort: Noris

Beruf: KFZ-Gewerbetreibender im Ruhestand

Auto: Stehen in der Garage

Hyundaiclub: BEOS RENTNER SYNDIKAT

Vorname: Jacky 1.1

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. März 2014, 10:18

Da auf dem ix 20 noch Garantie ist, empfehle ich das gleiche!

Holgi

Weltreisender

Beiträge: 80

Wohnort: Norddeutschland

Beruf: Papieraktenlocher

Auto: I30-2017 Intro-Edition 1,4

  • Nachricht senden

4

Montag, 24. März 2014, 17:26

Hallo Pattel,

das hatte ich auch. Der Fensterheber musste neu justiert/befestigt werden. War eines meiner "Kleinigkeiten" an Defekten, die ich bisher hatte. Ob die im Werk nicht richtig festgeschraubt werden und sich dann mit der Zeit losrütteln??? Konnte, bzw. wollte sich der "Freundliche" aber nicht drauf einlassen auf die Aussage. Wurde aber Ratz Fatz auf Garantie behoben.

Gruß aus Hamburg

Ähnliche Themen