Sie sind nicht angemeldet.

Noch kein Mitglied? Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Heute noch, bevor ein Anderer schneller ist!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hyundai Tuning Forum - www.HyundaiBoard.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hessenhamster

unter Naturschutz

Beiträge: 665

Wohnort: Bad Vilbel

Auto: Hyundai ix20 1.4 Classic plus Trend und Winter Paket

Vorname: Jörg

  • Nachricht senden

21

Samstag, 1. März 2014, 16:35

Ich empfinde die Fahrgeräusche bei 150 km/h als nicht störend bei einem Wagen dieser Klasse.


andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

22

Samstag, 1. März 2014, 17:01

Er ist durch die Höhe nicht der leiseste, wirklich laut wird er aber nie.

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 2. März 2014, 07:54

Musik lauter.....und gut ist.... :bang: Sitze ja nicht im RR

LG
Nobby aus Horrem :D

Samantha1993

First Lady

Beiträge: 2 463

Wohnort: Forchheim

Beruf: Studentin

Auto: Veloster GDI

Hyundaiclub: keiner

Vorname: Samantha

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 2. März 2014, 08:51

Mir gefällt es sogar, wenn man den Motor hört. Ist doch sportlich- oder seit ihr dafür schon zu alt? :denk: =)

iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 2. März 2014, 09:43

Naja, Autobahn-Fahrgeräusche sind ja normalerweise nicht sportlich, sondern eher Reifen und Wind.

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 2. März 2014, 16:09

@sundancer1800
Na wenn du im Auto auch mal telefonieren musst, kein guter Tipp.

dk1

Profi

  • »dk1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

27

Montag, 3. März 2014, 16:34

Wie sieht es den mit der Freisprechanlage überhaupt aus. Versteht man den Anrufpartner gut?

Wiener 52

Schüler

Beiträge: 158

Wohnort: Wien - Österreich

Beruf: Privatier

Auto: ix20 125 PS Automatic

Vorname: Erich

  • Nachricht senden

28

Montag, 3. März 2014, 18:45

Freisprechanlage ist SUPER - tadellose Lautsprecherqualität.

Gruß
Erich

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 5. März 2014, 20:16

@andvol
Das hat nichts mit der Musik zu tun, habe Freisprechanlage drin, deshalb geht die Musik automatisch aus... :bang:

LG
Nobby aus Horrem

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 6. März 2014, 10:11

Norbert was meinst du jetzt genau?

sundancer1800

Fortgeschrittener

Beiträge: 231

Wohnort: 50169 Kerpen-Horrem

Beruf: Berufsbuskraftfahrer/Einzelhandelskaufmann

Auto: ix20 1,6 Style Automatik Bj. 2012

Vorname: Norbert

  • Nachricht senden

31

Freitag, 7. März 2014, 21:39

Egal wie laut die Musik ist, beim Eingang eines Telefongesprächs wird es automatisch stumm geschaltet.

LG
Nobby aus Horrem

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

32

Samstag, 8. März 2014, 20:24

Das ist klar, alles andere wäre auch nicht wirklich sinnvoll.

iX20 Gold

Schüler

Beiträge: 72

Wohnort: NRW

Beruf: Unruhestand

Auto: Hyundai IX20 1.4 Benziner, Gold Edition, Bj. 2012

Vorname: Sigi

  • Nachricht senden

33

Samstag, 8. März 2014, 21:13

Liebe Leute,
der iXi ist doch kein Callcenter ! :flöt:

andvol

Fortgeschrittener

Beiträge: 276

Wohnort: Österreich/Graz

Auto: Hyundai ix20 1.4L 90PS

Vorname: Andreas

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 9. März 2014, 17:19

Ich telefoniere sehr viel im Auto, natürlich nur mit Headset!

dk1

Profi

  • »dk1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 18. März 2014, 16:35

Hi Leute,
danke erst mal für eure zahlreichen Antworten.

Ich habe mir wieder ein EU Auto in die engere Wahl genommen.
Es soll ein belgisches Modell sein und hat kein TFL, aber einen Lichtsensor.
Ich dachte, das TFL seit 2011 in der EU bei Neuzulassungen Pflicht werden sollte oder hat sich da was geändert? :denk:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk1« (18. März 2014, 16:43)


iDreißig

Laternenparker

Beiträge: 4 064

Wohnort: Pott

Auto: i30cw GD 1.6 CRDi

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 18. März 2014, 16:43

Der ix20 hat seine Typgenehmigung aber schon 2010 bekommen. :boxen:

dk1

Profi

  • »dk1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 18. März 2014, 16:52

Ach so, da habe ich es Missverstanden. :auweia:

dk1

Profi

  • »dk1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 261

Wohnort: Sachsen

Auto: ix20 1.4 Style Edition +Navi,Alu,Tempomat,Bluetooth

Vorname: Dirk

  • Nachricht senden

38

Samstag, 26. April 2014, 10:17

So, am Montag wird es vollbracht und ein ix20 bestellt. :freu:
Es wird ein ix20 1.4 Style Edition +Navi,Klimaauto,Alu,Tempomat,Bluetooth .
Es ist wieder ein EU Auto was ich aber über meinen FHH beziehe.Der Preisvorteil ist wieder immens. Ich bin nur noch mit der Farbe unschlüssig, ob Silber oder Stahlgrau, werde es mir am Montag im Autohaus nochmal anschauen. :cheesy:

Ach so, eine Frage habe ich noch.
Ist das Radio bei Dunkelheit auch so grell beleuchtet und blendet einen ??? Beim i30 hat es mich ganz schön gestört und habe deswegen einen Dimmer eingebaut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dk1« (26. April 2014, 10:37)


cas-64

Schleswig-Holsteiner

Beiträge: 1 637

Wohnort: Schleswig-Holstein / Kreis Plön

Auto: Hyundai Tucson Intro,1.6 T-GDI 4WD,DCT / IX20 1.4

Vorname: Carsten

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

39

Samstag, 26. April 2014, 12:00

Beim i30GDH ist es so das man die Amaturenbeleuchtung getrennt regeln kann also wenn Abblendlicht an oder aus ist .Schaltet man die Beleuchtung vom Radio aus und macht ein zb. Senderwechsel wird es danach wieder dunkel.Denke das wird beim IX20 auch so sein.

ffdfson

Anfänger

Beiträge: 32

Wohnort: MKK

Auto: Ix20 1.6 Style

Vorname: Stephan

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 27. April 2014, 15:47

Ja sie ist nachts zu hell. Nur abschalten hilft. Deine Dimmer Schaltung würde mich interessieren.

Ähnliche Themen